Samsung Galaxy S3: Telekom und o2 geben Android 4.3 frei – E-Plus unklar

samsung-galaxy-s3-flip-coverSamsung

Update 09:44 Uhr: Auch o2 hat sich bezüglich des ausstehenden Android 4.3 Updates geäußert. Die Datei wurde laut Forum getestet und bereits freigegeben. Die Verteilung erfolgt in mehreren Wellen.

Flächendeckend wurde Anroid 4.3 für das Samsung Galaxy S3 bereits für freie Geräte – Modellnummer GT-I9300 – und für Devices mit Vodafone-Branding ausgerollt. Zuvor erfolgte bereits der Startschuss für die LTE-Variante – ebenfalls freie Geräte und Vodafone.

Nun ist die Deutsche Telekom drauf und dran, Android 4.3 auf „seine“ Galaxy S3 Nutzer loszulassen. Im hauseigenen Forum wurde so denn verkündet, dass das Update am gestrigen Tage „freigegeben“ wurde, und zwar für das Samsung SIII LTE i9305 XXUEML5 und das
Samsung SIII i9300 XXUGML2. Was frei übersetzt so viel heißt wie: Die internationale und die LTE-Variante des Samsung Galaxy S3.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich Android 4.3 für das Galaxy S3 und Note 2 auf dem Laufenden zu bleiben.

Einmal mehr erfolgt jedoch der Zusatz: „Es kann durchaus bis zu zwei Wochen dauern, bis der Hersteller das Update auf seinen Servern bereitstellt.“ Und eine weitere Ergänzung, auf die wir ebenfalls stets hinweisen: „Updates werden am Anfang in Schüben für euch freigegeben, damit die Server nicht überlastet werden.“


Es kann somit Tage, im „schlimmsten“ Fall aber auch noch bis zu zwei Wochen dauern, bis Galaxy S3 Nutzer mit Telekkom-Branding Zugriff auf die Firmware haben, dann via PC-Softwarer Kies oder OTA („over the air“). Doch festzuhalten bleibt: Die Telekom hält ihr Wort. Bereits Mitte Dezember wurde verkündet, dass im Januar der Startschuss für Android 4.3 erfolgen soll.

In der Regel nehmen die Netzbetreiber noch einige Anpassungen an der Firmware beziehungsweise der UI TouchWiz vor. So werden Features oder Apps ergänzt oder schlicht ein paar optische Änderungen vorgenommen. Aber keine Bange: Ganz in Magenta wird Android 4.3 nicht „erstrahlen“.

Unterschiedliche Angaben erhalten wir noch immer bezüglich E-Plus. Vor drei Tagen erreichten uns zunächst einige Hinweise von Nutzern, die beteuern, Android 4.3 auf ihrem E-Plus-gebrandeten Device bezogen zu haben. Doch bis heute folgte ein Proteststurm, frei nach dem Motto: Wir haben noch keinen Zugriff auf die Firmware. Ähnliches spielte sich jedoch auch ab, als das Update für die freien Geräte und jene mit Vodafone-Branding freigeben wurde. Denn – wie schon die Telekom bezüglich „ihres“ Updates erklärte: Der Rollout wird stets in mehreren Wellen vollzogen, damit die Server tatsächlich nicht in die Knie gehen.

Dennoch war der Andrang auf die gut 400 MB große Datei „zwischen den Jahren“ – seit dem 2. Weihnachtsfeiertag rollt das Update für die internationale Variante GT-I9300 – so groß, dass der Download teils mehrere Stunden dauerte oder zunächst einmal gar nicht durchgeführt werden konnte. Doch ab dem 27. Dezember hat sich die Situation wieder entspannt.


Während wir bezüglich E-Plus also noch ein dezentes Fragezeichen setzen müssen – zumindest in Hinblick auf einen flächendeckenden Rollout – dürfte sich bezüglich der Telekom in Kürze etwas tun.

Android 4.3 für das Galaxy S3: Passt schon?

Die zahlreichen Reaktionen auf die zweite Android 4.3 Firmware sind derweil positiv. Nach dem der erste Startschuss Mitte November in die Hose ging und Samsung ob zahlreicher Probleme – wie etwa ein Homescreen, der sich gerne einmal verabschiedet – den Rollout wieder aussetzte, scheint der südkoreanische IT-Gigant nun tatsächlich eine stabile Firmware auf seine Jünger losgelassen zu haben.

Probleme bereitet „nur“ das Verschicken von Bildern aus der Galerie heraus, die Funktion Multi-Window und der Sperrbildschirm lässt sich bei vielen Nutzern nicht wie gewünscht mit Icons oder Widgets individuell anpassen. Zudem unterscheiden sich die Angaben bezüglich der Akkulaufzeit unter Android 4.3 Jelly Bean: Einige Galaxy S3 Nutzer geben an, die Laufzeit hätte sich unter Android 4.3 verbessert, andere beteuern, der Akku benötige nun mehr Saft.

Aufatmen können derweil alle Nutzer der Smartwatch Samsung Galaxy Gear: Jenes neue Gadget erlangt dank Android 4.3 endlich die volle Kompatibilität mit dem Galaxy S3.

Sobald es Neuigkeiten gibt bezüglich des Rollouts von Android 4.3 für das Samsung Galaxy S3 gibt, werden wir zeitnah ukonio.de berichten.

Dankbar sind wir für Rückmeldungen von Samsung Galaxy S3 Nutzern: Konnte womöglich schon ein Telekom-User die Firmware herunterladen? Und wie sind die Einschätzungen der anderen Galaxy S3 Nutzer: Hat sich das Warten gelohnt – ist Android 4.3 der große Wurf? Vielen Dank für eure Einschätzungen.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




49 Kommentare zu "Samsung Galaxy S3: Telekom und o2 geben Android 4.3 frei – E-Plus unklar"

  1. Michael Gebhardt | 3. Januar 2014 um 09:43 | Antworten

    Für mich klang der junge Mann von der sogenannten
    Technikhotline von Eplus so als würde es noch ewig dauern
    bis das ersehnte Update 4.3 fürs S3 kommt … Bin entsetzt …

    • Kannst du Michael gebhadt mir mal bitte die nummer von der e-plus Hotline geben Danke im voraus

    • Ich gabe das Update gestern Nacht erhalten und bin bei Base mit E-Plus. Also E-Plus haut es doch gerade raus das Update, das halt in intervallen damit es keine Serverausfälle gibt. Steht doch auch oben im Artikel. Also Geduld, es wird sicherlich die Tage kommen. Bei mir läuft das Update 4.3 auch Normal, ich kann nichts negatives sagen darüber. Viele sind ja unzufrieden wegen Ausfällen.Ich kann nichts schlechtes sagen über das neue Update 4.3. 🙂
      Viele Grüße aus Ffm…

  2. Lena Michaelis | 3. Januar 2014 um 11:51 | Antworten

    Ich kanns nichr mehr abwarten den update zu herunterladen. Der Android 4.4 ist schon draußen. Ich weiß nicht mehr warum wir immer noch auf den Android 4.3 warten. Es ist wirklich ärgerlich von Samsung. IPhone hat schon IOS 7 draußen und wir warten immer noch auf den update. Wirklich enttäuschend. 🙁

  3. Michael Gebhardt | 3. Januar 2014 um 12:01 | Antworten

    Technikhotline aus dem Eplus Netz ist es die 1717 …
    und die Normale Hotline die 1000 können aber kosten Anfallen
    bei mir z.B. 99 Cent pro Anruf …

  4. Christian Feilberg | 3. Januar 2014 um 13:00 | Antworten

    Ich habeein s3 in dubai .. fraglich was das 4.3 dafür rauskommt
    ? Kann mir da jemand helfen ?

  5. E-Plus hat es auch freigegeben!
    Lade es gerade!

    • kannst du mir sagen wo du es runtergeladen hast Christian und wo du in deutschland wohnst habe auch Eplus

    • Michael Gebhardt | 3. Januar 2014 um 14:20 | Antworten

      Würde es so gerne glauben das Eplus es freigegeben hat … ich wünschte es mir …
      Habe es aktuell gerade wieder über OTA und Kies probiert und wieder nichts …
      Haben den die die es angeblich geladen haben oder gerade Laden wirklich ein von Eplus gebrandetes S3 das auch mit Kies,
      unter neuste Firmware Informationen die Angaben stehen haben … PDA:MG4/PHONE:MG4/CSC: MH1(EPL)
      also in der Klammer(EPL) … dann ist es ein Eplus branding …

      • Michael Gebhardt | 3. Januar 2014 um 14:22 | Antworten

        ich z.B. wohne PLZ: 76872 …. ist es von der Postleitzahl abhängig wann der Download
        zugänlich ist ?!?

  6. Versuch es mal Über Kies.Handy an den Pc anschließen und
    Dann den Anweisungen folgen.

  7. Hat schon jemand das Update von der Telekom?

    • Seit knapp 2 Stunden krieg ich das Handy (Telekom branding) nimmer zum laufen.
      Auf einmal sehe ich, dass es Software am updaten war, aber sich aufgehangen hat.
      Seitdem muss ich es entweder alle 2 Minuten neu starten oder wenn ich dann die Sim freigeschaltet hab und den Handypin eingebe fährt es sich direkt selbst wieder runter und wieder hoch und das geht die gaaaaaanze Zeit so. Hat sich schon über 20x selbst aus und wieder eingeschaltet. Hört einfach nimmer auf.
      Also sobald ich den Homebildschirm hab fährt es sich direkt runter. Bekomme es gar nimmer an, dass ich irgendwas anklicken könnte.
      🙁 Ob das Update einfach so weitergelaufen ist kann ich mir auch nicht vorstellen. Denk es ist auch nicht fertig geworden da es sich ja scheinbar währenddessen wieder aufgehangen hat.
      3x konnte ich „fortsetzen“ wählen aber dann wieder aufgehangen.
      Internet is auch wieder voll mit komplett plattmachen und auf Garantie einschicken und reparieren lassen, Softwarefehler usw.
      Ich glaub ohne Handy hab ich weniger Sorgen und Probleme. Mann bin ich sauer. So ein Megahuddel hatte ich echt noch nie! Jetzt kann ich das Handy nimmer benutzen weil es entweder nicht an geht oder nimmer aus geht! >:-(
      Eben bin ich für 2 Sekunden in die Einstellungen gekommen und es ist Softwareversion 4.1.2 immer noch drauf. Also kein Plan was es auf einmal hat!
      Was nun, in die Tonne werfen? Hat jemand einen Plan? Hilfe!!!

  8. was mit o2?hat jemand die firmware erhalten?(38… braunschweig)danke

    • Ich warte auch 🙁 o2 noch nichts da!
      LG aus Berlin

      • Ich bin O2 Kunde und habe mir das Update gestern herunterziehen können.
        Allerdings bin ich total unzufrieden. Bis jetzt hab ich noch nicht die Möglichkeit gehabt alles zu testen, was auch äußerst schwierig ist da mein S3 andauernd in die Knie geht. Das Handy geht ständig aus und versucht sich neu zu starten, dies bleibt jedoch ohne Erfolg solange man nicht den netten Knopf an der Seite des Smartphones betätigt.

        Nach betätigen des „An“ Buttons und Eingabe der PIN, fährt das Gerat wie gewohnt hoch. Bis es wieder der Meinung ist, „nöö kein Bock mehr“ und ein schwarzer Bildschirm erscheint mit dem tollen Hinweis, das ich ein Samsung Galaxy S3 besitze „Samsung Galaxy SIII“

        🙁

        • Danke für die info Michael,hab schon mehrere berichte gelesen-S3 user sind nicht begeistert von 4.3.habe die automatische update deaktiviert.Danke )

        • Also ich habe mein Update seit gestern von Base mit E-Plus und bei mir läuft es Einwandfrei und finde es auch echt gut. Vorallem wie das neue E-Mail Programm aufgebaut ist 🙂 hattest du die Ausfälle vor dem Update nicht? Manchmal sind Apps an solchen Ausfällen schuld. Geh doch mal in den gesicherten Modus und schaue wie sich dein Handy da verhällt, ob du dann auch diesen Ausfall hast. Wenn es im gesicgerten Modus gut läuft, dann liegt es nämlich an einer App.
          Viele Grüße aus Ffm 🙂

      • Nix jn berlin ist 20 uhr

  9. und was ist mit 1&1 ??? ich habe ein 1&1 Branding (XEG) und warte immer noch auf das update.. weiß da jemand was ob da noch was kommt und wenn ja wann???

  10. Hab ein freies gerät wohne in Baden Württemberg aber warte immer noch auf das update
    wohnt jemand noch in BW und hat das update nicht (natürlich nur die freien geräte)

    schonmal danke im voraus

  11. Wo wohnst du vlt kommt es als nächstes in NRW hoffentlich wo und wann hast du das bekommen #christian

  12. Alexander Schnitzler | 3. Januar 2014 um 15:22 | Antworten

    Meine Freundin hat ein S3 mit Eplus-Branding und bekam ihr Update heute morgen. Ich hingegen warte noch auf die Telekom…

  13. Habe mein S3 mit E-plus Branding angeschlossen über KIES und wieder nichts und OTA sowieso nicht also E-plus sollte sich mal äußern darüber ich komme aus NRW und im bevölkerungsdichtesten Bundesland ist tote Hose gibt es gar nicht -.-

    • Michael Gebhardt | 3. Januar 2014 um 18:30 | Antworten

      Hallo,
      ist in der Südpfalz auch nicht anders …
      nichts über OTA und Kies …
      möchte garnicht erst berichten was ich denke …
      weder über Samsung noch über Eplus …

    • Das liegt daran das es irrelevant ist aus welchem Bundesland du kommst sondern ob das Gerät was du hast mit auf der gerade eben freigegebenen liste auf dem server ist Bundesland oder Stadt sind da völlig egal.

  14. Hab mein s3 gerade an den Pc angeschlossen und es steht dass ich die aktuelle Firmware drauf hab.Es ist zum verzweifeln…..

  15. immer noch kein Update für EPLUS hier in Hamburg…weder über OTA noch über Kies!

  16. Ich bin bei Base und habe E-Plus und gestern Nacht bekam ich mein Update auf 4.3 auf mein Samsung Galaxy S3. Ich bin froh das ich es jetzt habe 🙂
    Gruß aus Frankfurt/Main

  17. Ich habe eben beim Vodafon Branding S3 Software Aktualisierung gedrückt über OTA / WLAN, nun weden 428MB runter geladen. Dauer lt anzeige ca 0,5std. Vor max. einer Woche war da noch nichts.

    Region: Mitte Schleswig-Holtein

  18. Freies Samsung galaxy s3 (xef ) auch nix . Na ja das Jshr ist ja noch jung . Hoffe nur das wir S3 Besitzer nicht belächelt werden weil wir ( wenn wir es mal endlich haben sollten ) noch ewig auf 4.3 warten mussen und andere schon 4.4 usw entgegen fieber !

    Na ja abwarten wie lange ich noch auf das Upadte warten darf für mein S3 aus Frankreich .

  19. Das freie Samsung Galaxy S3 ohne Branding kann man auf jedenfall überall in Deutschland per Kies updaten! Per Handy ging es bei mir auch nicht nur per USB-Anschluss an Kies bzw. PC.
    Mir persönlich gefällt das Update überhaupt nicht, ich hatte mich so sehr drauf gefreut und dann das:
    – sehr sehr schlechte Akkulaufzeit
    – schlechte Tastaturperformance
    – rukelt und wackelt an allen Enden
    – hängt sich gerne auf und brauch manchmal ewig beim Menü-Laden.

    Ich würde mir das auf jeden Fall überlegen!
    Ich bin am überlegen ob ich das Update rückgängig machen lasse bzw. Mache.

  20. Mein S3 (Vodafone-Branding) lädt gerade das Android 4.3-Update herunter (428,88 MB ; ~30 min (32.000 kbit/s W-LAN-Verbindung)). Vorgestern (02.01.2014) war noch kein Update verfügbar! (Region: Nordbayern)

  21. Und 1&1 Kunden sind wieder die letzten die ein update bekommen. Ich habe noch nichts obwohl es draußen sein soll. Habe beides versucht kies und ota nichts

  22. Michael Gebhardt | 4. Januar 2014 um 09:29 | Antworten

    Ja auch für Eplus nichts in Sicht …
    da hat man anscheinend die Ruhe weg …
    aber der Kunde wird es danken …

    • Michael Gebhardt | 4. Januar 2014 um 09:55 | Antworten

      nichts über Kies und Ota …
      man kann aber bei Samsung Live Update lesen
      in Israel gibt es schon den Rollout, super ….
      überall bekommt man es hin … und hier bei uns …. wo ist das Problem …
      im Juni 2013 wohlgemerkt wurde von 4.2.2 Berichtet nun ist
      Januar 2014 … wird über 4.3 erzählt … doch wo bleibt dies …
      also ich als S3 Besitzer bin begeistert … das kann ich nur sagen …
      premiumfon … sorry aber da kann ich mir das Lachen nicht länger verbeisen … ist Lustig ..

    • Das glaube ich nicht.
      Mein freies S3 also ohne jegliches Branding bekommt auch noch kein 4.3 weder über OTA noch über Kies.
      Liegt auch daran das es ein XEF und kein DBT ist.

  23. Ja hab auch ein samsung galaxy s3 (xef) kein Update weit und breit

  24. O2 auch noch nichts. Raum Berlin

  25. Hallo zusammen,

    habe ein o2 gebrandetes S3 und das Update lief gestern gegen 18:00 Uhr an. Download ging recht zügig…
    Meine Frau hat es ebenfalls gestern bekommen (PLZ 18…, Raum Rostock)

  26. Hallo zusammen,

    hab die neue Firmware vor 3 Tagen angezeigt bekommen und auch gleich installiert. Grundsätzlich muss ich sagen das es wesentlich flüssiger läuft als die vorversion auf meinen SIII ohne LTE.
    Allerdings geht die Multiwindows Funktion nicht und die Akkulaufzeit ist eine voll Katastrophe. selbst wenn ich das Handy nicht benutze ist der Akku nach 6 Stunden fast leer. hab schon versucht alles zu deaktivieren was geht im Hintergrund und die Display hellichkeit ganz niedrig gedreht, wenn ich es benutze. Hilft alles nichts. hat jemand ne Idee wo man da noch drehen könnte?

    Muss mir sonst ein neues Handy zulegen….. wäre aber schade

    • beim note2 hatte ich auch das Problem…..Werkseinstellung gemacht und alles läuft seit dem Tadellos!!!

      Übrigens stellte sich später heraus dass eine App (ein live wallpaper) der Übeltäter war!

      Lg

  27. Wo bleibt das update für o2 gebrandete Geräte? 🙁
    Beim nächsten Handykauf achte ich besser drauf. Dachte Bis vor wenigen Tagen ich habe zwei ein branding freies. Lol

    Raum Berlin

    • Selbst Nutzer die ihr Branding-Freies Gerät offiziell in Deutschland erworben haben, welches ohne das man es vorher wusste, mit einer französischen Firmware läuft (xef) schauen noch in die Röhre. Also Branding-Frei allein nützt auch nichts 😉

  28. Heute epl !
    Und ich geduldig auf Via

  29. Endlich ist das 4.3 Update auch für Galaxy S3 mit XEF erhältlich. Per OTA konnte ich es jetzt installieren. Der neue CSC ist jetzt nach dem 4.3 update CSC: I9300OXXGML1

  30. Seit gestern habe ich das Update auf meinem Samsung Galaxy S3 und kann nur sagen, dass ich es bereue. Handy vom Ladegerät genommen 100%. Viertelstunde später zwei mal nur angemacht (nur Sperrbild) gleich 3% Akku weniger. Akku lässt seit dem generell zu wünschen übrig. Noch dazu läuft es viel langsamer, Wlan findet es schlechter und alle möglichen installierten Apps hängen sich ständig auf. Bin demnach absolut unzufrieden. Geht es etwa nur mir so, weil sich sonst alle auf dieses Update freuen?!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*