Samsung Galaxy S3 und Galaxy Note 2: Android 4.3 in Kürze zum Dowload

samsung-galaxy-s3-flip-coverSamsung

In den Morgenstunden erhielten wir Tweets und Posts: Hey ukonio, der Android 4.3 Rollout fürs Samsung Galaxy S3 ist gestartet. Auch für uns kam die Meldung fast ein wenig überraschend, waren doch viele S3-Jünger von einem Rollout erst Ende November ausgegangen.

Wenngleich ein paar Einschränkungen zu nennen sind: Zwar „rollt“ Android 4.3 fürs Galaxy S3 – jedoch bis dato nur in Irland und über den Netzbetreiber Vodafone.

Das zeigt jedoch einmal mehr, das längst nicht ausgesungen ist, ob zunächst freie Geräte ohne Branding oder eben Devcies samt Netzbetreiber-Bindung das Update erhalten.

Samsung hatte den offiziellen Rollout vor gut einer Woche angekündigt – und hält somit in Bezug auf das Samsung Galaxy S3 Wort. Auch das Galaxy Note 2 soll im November das Update erhalten.


Android 4.2.2 wurde überraschend für Samsungs 2012er-Flaggschiffe übersprungen. Insofern war die Wartezeit auf „das Update“ durchaus beachtlich. Abstimmungsprobleme mit TouchWiz scheinen derweil in Hinblick auf Android 4.3 vom Tisch.

Eine Frage von Tagen, Stunden oder Minuten?

Wann genau der Startschuss für das Update auch hierzulande erfolgt, bleibt abzuwarten. Doch allzu lange – womöglich Tage – dürfte es nicht mehr dauern, bis der südkoreanische IT-Gigant auch hierzulande die neue Firmware für das Samsung Galaxy S3 und Note 2 verteilt.

Die Anzeichen auf einen nahenden Rollout hatten sich bereits am Wochenende verdichtet, als via SamMobile eine finale Test-Firmware von Android 4.3 Jelly Bean geleakt war.

Sobald Nutzer hierzulande entweder via PC-Software Kies oder OTA („over the air“) Zugriff auf das Update haben, würden wir uns über Rückmeldungen und Einschätzungen freuen.

✎ Android-Ranking: Absolute Mehrheit für Android 4.1, 4.2 und 4.3 Jelly Bean

Da ein Update stets in mehreren Wellen verteilt wird, bleibt also die Hoffnung, das Android 4.3 fürs S3 und Note 2 recht schnell aufs europäische Festland rüberschwappt.

Zahlreiche Galaxy S4 Features, die „Vernetzung“ mit der Smartwatch Galaxy Gear und weitere Optimierungen, gerade in Hinblick auf die Performance und Sicherheit („Samsung Knox“) hat Android 4.3 im Gepäck.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S3 und Galaxy Note 2: Android 4.3 in Kürze zum Dowload"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*