Samsung Galaxy S3 GT-I9300: Frohes Fest ohne Android 4.3 – Update noch in 2013?

samsung-galaxy-s3-displaySamsung

Viele Samsung Galaxy S3 Besitzer der internationalen Variante GT-I9300 hatten womöglich gehofft, dass sie auch hierzulande noch vor Weihnachten das Android 4.3 Jelly Bean Update aufspielen können. Nun hat das frohe Fest bereits begonnen und auch am gestrigen Heiligabend wurde Android 4.3 samt neuem Build Date 04.12. – was zumindest auf einen weiteren Patch schließen lässt – in China verteilt, doch aktuell wird zumindest keine Firmware für das Galaxy S3 ausgerollt. Auf keinem Kontinent, wohlgemerkt.

Denn: Seit nunmehr 24 Stunden wurde laut Samsung Updates Live keine Firmware mehr für das Galaxy S3 ausgerollt. Zumindest auf unserem Globus. Tja, und die Frage die sich vermutlich automatisch daran anschließt: Rollt denn Samsung womöglich Android 4.3 für das Galaxy S3 GT-I9300 „zwischen den Jahren“ aus?

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich Android 4.3 für das Galaxy S3 und Note 2 auf dem Laufenden zu bleiben.

Darüber kann nur spekuliert werden. Doch seit dem Mitte November der erste Android 4.3 Anlauf erfolgte – und in die Hose ging, Nutzer in Großbritannien oder Österreich und der Schweiz berichteten von massiven Problemen wie ein Homescreen, der sich regelmäßig aufgehängt hat – schienen die Anzeichen zuletzt gut zu sein, dass Samsung Android 4.3 auch hierzulande noch vor dem Christbaumfest verteilt.


Denn die Liste jener Länder in Europa, in denen Android 4.3 bereits für das Galaxy S3 GT-I9300 verteilt wurde, ist war nicht so lang wie manch Wunschzettel zu Weihnachten, doch immerhin wurden bereits zwei Nachbarländer mit der Firmware bedacht: Frankreich und die Niederlande. Auch in Italien und in Portugal (das sind dann schon knapp drei Flugstunden) wurde Android 4.3 mittlerweile für die internationale Variante verteilt.

Ohne Android 4.3: Galaxy Gear „nutzlos“

Immer wieder wurde zuletzt geunkt, Samsung müsse vor Weihnachten in Bezug auf den Android 4.3 Rollout so richtig Gas geben, um den Verkauf der neuen Smartwatch Galaxy Gear weiter anzukurbeln, denn: Nur mit dem Android 4.3 Update erlangen das Samsung Galaxy S3 und wohlgemerkt auch das Galaxy Note 2 – hier wurde Android 4.3 mittlerweile auch in Deutschland ausgerollt – eine Kompatibilität mit der Galaxy Gear.

Einige Nutzer berichteten uns gar davon, dass sie ihre Galaxy Gear wieder zurückgegeben hätten, da sie tagelang „nutzlos“ auf der Kommode lag. Doch womöglich machen die Verkaufszahlen der Galaxy Gear ohnehin nur ein ganz kleines Stück vom Gesamtkuchen aus, wenn bedacht wird, wie viele verschiedene Galaxy-Devices Samsung alleine im Portfolio hat. Von anderen Geräten einmal ganz abgesehen.

✎ Samsung Galaxy S5 und iPhone 6: Gewölbte Touchscreen vom Tisch?

Wenngleich sich Galaxy S3 GT-I9300 Nutzer das frohe Fest nicht durch das ausstehende Update vermiesen lassen sollten, gibt es zumindest einen Gruppe, die bereits definitiv für 2013 „enttäuscht“ wurde: Die Deutsche Telekom teilte via Support-Forum mit, dass das Galaxy S3 LTE samt Telekom-Branding kein Update mehr in 2013 erhält. Doch im kommenden Jahr soll die Firmware vom Stapel gelassen werden. Das irritiert insofern, als das Vodafone – und auch freie Geräte – bereits mit Android 4.3 bedacht wurden.

Android 4.3 fürs Galaxy S3: Läuft doch!

Die Reaktionen all jener Nutzer, die in Deutschland – aber auch in der Schweiz und Österreich dank Bug-Fix-Update – bereits Android 4.3 auf ihrem Galaxy S3 aufspielen konnten, sind mittlerweile vornehmlich positiv. Samsung scheint seine Hausaufgaben nach dem „Flop“ von Mitte November tatsächlich gemacht zu haben. Die Akkulaufzeit wurde deutlich nach oben korrigiert und Apps starten wieder normal. Doch auch in den letzten Tagen erreichten uns weitere Hinweise, nach denen das Verschicken von Bildern aus der Galerie heraus teilweise nicht möglich ist. Zudem gibt es Probleme beim Einrichten des Sperrbildschirms, hier stehen offenbar nicht alle Settings zur Verfügung.


Doch ein Proteststurm blieb schon in den letzten zwei Wochen vor den Tagen der Besinnlichkeit aus – denn: Das Samsung Galaxy S3 samt der UI TouchWiz läuft mit dem neuen Android 4.3 Bug-Fix-Update stabil. Viele Nutzer äußerten sich via Kommentar auf ukonio.de.

All jene Galaxy S3 Jünger derweil, die auf ihrem mobilen Begleiter mit Freuden neue Android-Versionen in Empfang nehmen, wurden in diesem Jahr tatsächlich gebeutelt: Nicht nur Android 4.3 hatte sich um Monate verzögert – und ist zumindest in Hinblick auf das GT-I9300 hierzulande noch immer nicht „gelandet“ – auch Android 4.2.2 wurde kurzerhand für das Galaxy S3 und Note 2 im Sommer übersprungen, da es hier angeblich Abstimmungsprobleme mit besagter Samsung-Benutzeroberfläche TouchWiz gegeben haben soll.

Dass derzeit Meldungen durch das Netz schwirren, nach denen auch Android 4.4 KitKat noch seinen Weg auf das Galaxy S3 und Note 2 – sprich die 2012er-Flaggschiffe – finden soll, ist löblich. Doch frei dem Motto „Schritt für Schritt“ wären viele Galaxy S3 Nutzer womöglich zunächst einmal für ein stabiles Android 4.3 dankbar.

Doch egal ob auf dem Galaxy S3 nun Android 4.1.2, Android 4.3 oder eine Custom Rom aufgespielt ist: Wir wünschen allen Galaxy-Jüngern ein frohes Fest und noch zwei möglichst besinnliche Weihnachtsfeiertage.

Was glaubt ihr: Erreicht Android 4.3 Jelly Bean das Samsung Galaxy S3 GT-I9300 noch in 2013? Und wie sind die Erfahrungen all jener, die Android 4.3 bereits auf dem Galaxy S3 aufgespielt haben? Läuft das System stabil und welche neuen Funktionen sagen euch besonders zu? Über Rückmeldungen – so denn dies trotz all der familiären Termine an diesen Festtagen möglich ist – sind wir sehr dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




45 Kommentare zu "Samsung Galaxy S3 GT-I9300: Frohes Fest ohne Android 4.3 – Update noch in 2013?"

  1. Al so bye bye samsung Hallo nexus verarschen kann ich mich selbst

    • Bedenke bitte: Wir schätzen die Nexus-Geräte sehr, Google veröffentlicht die Geräte seit zwei Jahren zu einem guten Preis. Und auch „Stock Android“ (ist mittlerweile eine „Google“-Oberfläche, die aber Spaß macht) geht völling in Ordnung. Doch: Der Update-Support von Google endet nach 18 Monaten. Zuletzt wurden viele Samsung Galaxy Nexus Kunden enttäuscht. Sollte Samsung im nächsten Jahr tatsächlich noch Android 4.4 auf dem S3 ausrollen, würde sich das Blatt – zumindest in Hinblick auf die Update-Politik – wieder wenden. Oder?

      Frohe Weihnachten

    • Frohe Weihnachten,

      Update läuft bei mir seit 09:17 Uhr.

  2. Muß sagen, daß ich es sehr schade finde, daß bei Samsung hierzulande für das S3 nichts passiert. Ich habe mir vor einigen Tagen die Testfirmware vom 28.11. aufgespielt und bin bis dato sehr zufrieden. Fehler habe ich seither keine gehabt, auch läuft das System sehr stabil. Ich denke, daß es langsam echt Zeit wird Jelly Bean auch für das S3 zu verteilen.
    Euch allen trotzdem ein frohes Weihnachtsfest.

  3. Derzeit werden auf Samsung Live Updates sehr viele Updates von anderen Geräten vermerkt. Hoffnungsschimmer ?!

  4. Mal im Ernst wer hat das Gefühl auch verarscht zu werden ?
    Nie mehr wieder samsung definitiv !!!

  5. Ich hab auch keine Lust mehr zu warten. . . Hab von meiner Frau die Gear bekommen, denk mal nutzlos oder 🙁

  6. Dieses ganze geredet um dieses dämliche Update geht einen richtig auf den Senkel. Ich denke dieses Jahr wird überhaupt nichts mehr erscheinen und auch nächstes Jahr glaube ich da nicht dran.

  7. Mal abwarten ich bin zufrieden mit mein s3 ich habe noch 4.1.2 drauf.

    • Und das ist eben auch wichtig: Dass viele Nutzer mit ihrem Galaxy S3 zufrieden sind – das möchten wir nicht ausklammern. Es soll nicht so rüber kommen, als ob wir ob der Android 4.3 Wartezeit „Panik“ verbreiten. Dennoch kann (und muss) die Update-Politik hinterfragt werden.

    • Ich kann das alles nicht nach voll ziehen
      Habe seit eh und je Samsung Androiden
      Bin voll zu Frieden, freute mich natürlich über ein gutes Update.haben es läuft auch so 100% ig
      Bin von dem Ace über das S Plus zum S2 auf das S3 gegangenen und bin voll zufrieden
      Hatte auch zum Vergleich Bekannte mit Sony HTC und i phone und habe gemerkt das ich mit dem Samsung einfach zufrieden bin so wie es ist
      Und wenn was neues kommt, prima. Wenn.s halt mit dem Update bisschen länger dauert, ist das auch kein Problem
      Ansonsten wünsche ich noch schöne Feiertage

  8. Vielleicht ist es bald besser ein Motorola Handy zu kaufen. Die Updatepolitik funktioniert zumindest, seit Google dort mitmischt erstaunlich gut und die Technik ist auch nicht schlechter. Habe auch ein S3 und überlege schon in diese Richtung.

  9. Kann diese Seite immer nur fragen stellen? Kommt es heute noch,dieses Jahr……
    Und regt euch nicht auf,4.1.2 läuft doch auch super,auch wenn man sich auf das neue freut.

    • Hallo Hans,

      wir berichten stets aktuell über die Entwicklungen – aber du siehst ja die angeregte Diskussion hier. Gestern etwa ist der Rollout in China gestartet, zuvor in enigen europäischen Ländern. Solche Nachrichten lassen natürlich hoffen – und sind uns stets eine „News“ wert. Dass sich an Weihnachten die Ereignisse nicht überschlagen, liegt auf der Hand. Dennoch wollten wir auch heute über den aktuellen Stand berichten. Einige Nutzer sind mit Android 4.1.2 (so wie auch offenbar du) zufrieden, andere merken an, dass sie durchaus gerne „zeitnah“ Android 4.3 auf ihrem S3 aufspielen möchten. Verübeln können wir das all den Galaxy S3 Jüngern nach der langen Wartezeit wahrlich nicht. Aber klar: Android 4.1.2 läuft stabil.

      Frohe Weihnachten

  10. Danke und Googbye Samsung
    Danke für diese sch…. Update politik. Habe meiner Frau und mir jetzt ein HTC One auf die Weihnachten gekauft. Mit Android 4.3 geht also auch.
    Goodbye samsung, bei so einer art update politik kommt nachdem i9000,, Tab 2 , S3 sicher kein Samsung mehr ins Haus.

  11. mich nervt das gewarte aufs update auch ziemlich, samsung kriegt in der sache wohl nix mehr hin~
    hab ja in der sache überlegt vilt auf cyanogenmod zu wechseln, dort scheints ja mit updates keine probleme zu geben.
    weiß jemand ob sich ein wechsel lohnt oder hat erfahrungen mit der installation?

    • Hi habe es auf Samsung s2 installiert 4.3.1 und lauft gut aber der akku ist schnell leer muss weiter testen. Evt kommt es auch auf das s3 mal sehen wann das update von samsung kommt.evt bekommen ja alle ein kleine geschenk für den gelieferten bzw nicht gelieferten mist. Lasst euch mal was einfallen liebe Samsung Entwickler.

  12. Samsung scheint schon im Weihnachtsurlaub zu sein seit 7 Stunden kein einziger rollout

  13. Mein Bruder hat mittlerweile das Update 4.3. von Vodafone bekommen. Komische Sache…

    Ich mit Anbieter O2 kanns ebenfalls nicht beziehen.

  14. Aber dann hast du due LTE Version?

  15. Also das ist hoch peinlich
    Da kaufst dir n teures Handy. ..
    Und nach dem Kauf wirst von Samsung verarscht. ..
    Was ein Drama wegen einem update. ..
    Hab ne gear zu Weihnachten bekommen. ..werde ich umtauschen und zu Apple wechseln. .teurer aber man wird nicht veräppelt. .:D
    Ciao samsung. ..

  16. Es ist da leute… es steht noch nicht bei live updates aber ich lade gerade etwas uber 400mb

  17. Moin
    Bei mir kommt grade ein Firmwareupdate rein 🙂

  18. Guten Morgen
    So wie es aussieht hat Samsung es geschafft das Update auch hier zu Lande auszurollen ?
    Bei meinem S3 läuft gerade das Update auf 4.3

    Gruß gEck0

  19. Jepp
    geht doch 😉

  20. Samsung Galaxy S3 GT-I9300: Frohes Fest ohne Android 4.3 – Update noch in 2013?
    JA

    Ö S T E R R E I C H

    Zur Zeit beziehe ich die neue Firmware über OTA – hoffe mal, dass alles dann noch funzt ^^

  21. Hallo, das Update steht zur Verfügung. Bekomme es gerade. Hab ein freies Gerät und kein Lte. Update ist 423mb groß.

  22. Hallo?
    Meiner macht seit etwa 5 min. ein Update, ich hoffe mal dass es Android 4.3 ist.
    Allerdings ist es nur 423,72 MB

  23. Tatsache bin auch gerade am laden, frohe Weihnachten, auch an die Jammerlappen!

  24. nix da…..deutschland hat absolute ruhe……

  25. ich lade auch gerade das update.galaxy s3 dbt

  26. Jo lade es Grade runter über ota 423 mb groß 4.3 ist da

  27. hab ein vodafone……nix laden…..die spielen noch denke ich…..naja….geduld hab ich bewiesen…..werde warten

    • Ja warten muss man als Vodafone Kunde noch.
      Bin ebenfalls Vodafone Vertragskunde.
      Ich warte schon sehnsüchtig darauf 😀
      Kann es kaum abwarten auf das neue Firmware Update 🙂
      GLG

  28. In Österreich IST das Update beim GT-I9300 ohne Brandung ebenfalls verfügbar

  29. 4.3 ist eben im Wien eingetroffen.

  30. Endlich eingetroffen ! 😀

    Es wird heruntergeladen über Samsung Kies ! Ota zeigte nix an !

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*