iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3 Mini & Galaxy Note 2?

samsung-galaxy-note-2-studieStudie GSMArena

Vor zehn Jahren noch war klar: Wenn „Wetten, dass..?“ im Zweiten läuft, senden die anderen Sender alte Spielfilme. Doch in den letzten Jahren kam der Unterhaltungs-Dino ins Wanken, die anderen TV-Stationen sahen nicht mehr ein, warum man dem Platzhirsch die ganze Torte überlassen sollte.

✎ iPhone 5: Hysterie um Apples neues Smartphone?

So ähnlich ergeht es womöglich auch Apple. Vor fünf Jahren erschien das erste iPhone – und in den Folgejahren hat Apple mit neuen Versionen seines Smartphones stets den Takt vorgegeben. Doch ganz so einfach wird es diesen Herbst wohl nicht werden: Im September oder Oktober könnte das iPhone 5 erscheinen – doch Samsung hat offenbar große Freude daran, dem IT-Giganten aus Cupertino das Leben möglichst schwer zu machen: Wie der Technik-Blog Sammobile aus den Niederlanden berichtet, plant der südkoreanische IT-Riese ein Samsung Galaxy S3 Mini. Das alles ist nun schon wieder fast verwirrend, weil ja auch Apple angeblich ein iPad Mini plant. Vier Räder werden derweil beide Devices nicht haben.


Das Samsung Galaxy S3 Mini soll einen „unschlagbaren“ Preis von 250 Euro haben – dafür wäre das S3 Mini aber auch deutlich „abgespeckt“ im Vergleich zum Ende Mai erschienenen Samsung Galaxy S3: Die Mini-Variante soll „nur“ ein vier Zoll Touchscreen haben – dafür aber ein Super-AMOLED-Display. Somit wäre man auf Augenhöhe mit dem iPhone 5 – so denn sich hier die Gerüchte bestätigen, die von einem 3,95-Zoll-Display ausgehen. Zudem soll das Galaxy S3 Mini „nur“ eine 5 Megapixel-Kamera haben – statt der 8 Megapixel des großen Bruders. Und statt des Quadcore-Prozessors – zumindest bei der europäischen Version – käme ein Dualcore-Prozessor zum Einsatz.

Geballte Galaxy-Macht gegen das iPhone 5?

Das Samsung Galaxy S3 erscheint also in einer „abgespeckten“ Variante – das Samsung Galaxy S2 könnte hingegen „aufgepeppt“ werden: Sammobile möchte ebenfalls davon Wind bekommen haben, dass das Galaxy S2 Plus im Spätherbst auf den Markt kommen könnte.


Nun können wir addieren: Apple stellt im Herbst sein iPhone 5 vor. Und Samsung stellt sich dem Device von Apple wagemutig mit gleich vier Modellen entgegen: Dem Samsung Galaxy S3, dem Galaxy S3 Mini, dem Samsung Galaxy S2 Plus (das „alte“ S2 lassen wir in dieser Rechnung mal außen vor) und natürlich das Samsung Galaxy Note 2. Die zweite Auflage des Mini-Tablets soll Ende des Monats auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin vorgestellt werden und mit einem 5,5-Zoll-Display des Weges kommen.

Top, die Wette gilt!

Kommentar hinterlassen zu "iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3 Mini & Galaxy Note 2?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*