Samsung Galaxy S4 und Galaxy S5: Lollipop-Patches werden verteilt

samsung-galaxy-s4-frontGalaxy S4/ Samsung

Das Samsung Galaxy S4 und das Galaxy S5 erhalten aktuell stabile Lollipop-Patches – und das Galaxy A3 wird vor dem Galaxy S5 Mini mit dem Android 5.0.2 Update bedacht.

Aktuell verteilt Samsung Bug-Fix-Updates für das Samsung Galaxy S4 und Galaxy S5. Zahlreiche Nutzer gaben gegenüber ukonio.de an, dass sie rund 400 MB große Patches auf ihren mobilen Galaxy-Begleitern aufgespielt haben. Im Falle des Samsung Galaxy S4 ist der Android 5.0.1 Patch 380 MB groß – für das Samsung Galaxy S5 ist die Datei unwesentlich größer – rund 470 MB.

Vereinzelt berichten uns Galaxy S5 Nutzer von einem „behäbigen System“ nach dem Update, doch die Mehrzahl ist mit dem Patch offenkundig zufrieden. „Alles funktioniert einwandfrei, teilweise bessere Performance und der Stromverbrauch ist unverändert“, so etwa die Einschätzung eines Galaxy S5 Nutzers.

Zuletzt hatten wir zudem darüber berichtet, dass offenbar der Rollout von Android 5.1.1 für das Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge gestoppt wurde. Aktuell gibt es keine Hinweise auf eine wieder aufgenommene Verteilung der aktuellen Google-Firmware.

Derweil zeigen sich Samsung Galaxy Note 3 Nutzer, die das Android 5.0 Update bereits aufspielen konnten, zufrieden: Hier scheint die Firmware stabil zu laufen.

Zudem ist der Android 5.0.2 Rollout für ein weiteres Samsung-Gerät gestartet: Der IT-Gigant aus Südkorea hat damit begonnen, jene Firmware für das Galaxy A3 zu verteilen, wie SamMobile aufzeigt.


Interessant jedoch ist, dass noch immer nicht der Rollout für das Samsung Galaxy S5 Mini gestartet ist – und „selbst“ das Galaxy A3 zuvor am Zuge ist. Somit steht das kompakte Galaxy S5 Mini gefühlt ziemlich weit hinten an – und das überrascht dann doch.

Sobald wir Hinweise auf einen Rollout haben – auch für weitere Samsung-Geräte – berichten wir wie gehabt zeitnah auf ukonio.de.

Frage an Samsung Galaxy S4 oder Galaxy S5 Nutzer: Seid ihr mit dem Android-Patch zufrieden – und konntet ihr diesen bereits aufspielen? Über eure Einschätzungen sind wir dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

7 Kommentare zu "Samsung Galaxy S4 und Galaxy S5: Lollipop-Patches werden verteilt"

  1. Also aktuell liegt in Deutschland für das S4 I9505 DBT kein Update vor. Ich habe keine Ahnung woher ihr das nehmt.

  2. Jihaaa endlich mal wieder ein update i love update

  3. Wie sieht es denn mit dem update für das Alpha aus, hier ist noch nix passiert…???

  4. Ach Leute informiert doch bitte die Leute richtig. Es handelt sich hier um das Patch der HOF2 diese wird aber schon seit Anfang Juli an das S4 verteilt. Also ist hier gar nix aktuell. Es wäre mal an der Zeit zu berichten wann das S4 endlich das 5.1 erhält des es kann ja wohl nicht sein das mein Akku seit Lollipop in 3 Stunden fast 20 % braucht in dem das Handy nur rumliegt. Nutzerverhalten nicht geändert und auch nicht mehr oder weniger Apps als zuvor. Dazu wird das Handy ständig heiß wen man es nützt. Langsam macht das echt kein Spaß mehr.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*