Samsung Galaxy S4, Galaxy S5 und Note 3: Android 4.4.4 US-Rollout – bald Europa?

samsung-galaxy-s4-frontGalaxy S4/ Samsung

Das Samsung Galaxy Note 3, Samsung Galaxy S5 und Galaxy S4 erhalten bereits Android 4.4.4. Doch bevor nun Nutzer hierzulande irritiert die Statusleiste ihres Smartphones studieren: Der Rollout ist in den USA gestartet. Dort hat allen voran der Netzbetreiber Verizon damit begonnen, Android 4.4.4 KitKat für das Samsung Galaxy S5 zu verteilen. Und auch das Galaxy S4 erhält das Update – bis dato aber nur mit T-Mobile Branding.

Wer T-Mobile hört, fragt sich vermutlich, warum die Bonner das Update bis dato nicht hierzulande zur Verfügung gestellt haben. Doch: Nicht nur Galaxy S4, sondern auch Galaxy S5 und Galaxy Note 3 Nutzer warten in Deutschland noch auf das Bereitstellen der neuen Firmware.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um in Bezug auf Android-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Rein der Papierform nach sollte es aber nicht mehr „ewig“ dauern, bis der IT-Gigant aus Südkorea Android 4.4.4 für das Galaxy S4 auch in Europa verteilt. Per Support-Forum teilte T-Mobile in den USA mit, dass das Update dort seit dem 10. September zur Verfügung steht.


Zuletzt sorgte die Meldung für Aufsehen, dass in Südkorea auch das Samsung Galaxy S3 das Update auf Android 4.4.4 erhält. Jedoch handelt es sich nicht um die internationale Variante (GT-I9300). Somit besteht keine Hoffnung darauf, dass das Galaxy S3 noch ein weiteres Firmware-Update erhält.

Das Phablet Samsung Galaxy Note 3 erhält derweil in den USA ebenfalls schon die aktuelle Firmware – und zwar („Überraschung“ mit T-Mobile und Sprint-Branding.

Zuletzt geisterte das Gerücht durch das Netz, dass – zumindest – das Samsung Galaxy S4 und Galaxy S5 das Update auf Android L erhalten sollen. Soweit keine große Überraschung – doch der Rollout könnte noch in 2014 über die Bühne gehen.

Doch das alles ist Zukunftsmusik. Zunächst einmal dürfte sich so manch Galaxy S4, Galaxy S5 und Galaxy Note 3 Nutzer hierzulande über Android 4.4.4 KitKat freuen. So denn der Startschuss erfolgt…

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S4, Galaxy S5 und Note 3: Android 4.4.4 US-Rollout – bald Europa?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*