Samsung Galaxy S4: Gerüchte zum neuen Samsung-Handy

samsung-galaxy-s3-displaySamsung

Nach dem Smartphone ist vor dem Smartphone: Seit Ende Mai ist das Samsung Galaxy S3 weltweit erhältlich, doch schon fangen die ersten Spekulationen an, wann denn das Samsung Galaxy S4 des Weges kommen könnte.

Hält Samsung den „S“-Turnus bei, könnte das Galaxy S4 im nächsten Frühjahr auf den Markt kommen. Die Entwicklung des neuen Devices wird ohnehin schon begonnen haben, doch bis die Produktion startet, werden noch einige Monate ins Land gehen.

Die Spekulationen nehmen ihren Lauf

Was wird das S4 auszeichnen? Bereits das aktuelle S3 unterscheidet sich recht deutlich vom Galaxy S2. Nicht nur aufgrund diverser Patentstreitigkeiten mit Apple geht Samsung mit dem S3 auch optisch einen sichtbar eigenen Weg.


Das Display etwa fällt mit 4,8 Zoll „üppig“ aus. Wird das Touchscreen des Samsung Galaxy S4 noch einmal „zulegen“? Vorstellbar wäre, dass Samsung einen kleinen „symbolischen“ Schritt wagt.

Zudem ist das digitale Zeitalter bekanntermaßen sehr schnelllebig – und ohne wahre Innovation muss ein neues Flaggschiff erst gar nicht zum Landeanflug ansetzen. Was also wird das Galaxy S4 auszeichnen? Womöglich ein flexibles Display? Oder eine Darstellung in 3D? Es steht zu vermuten, dass S-Voice weiterentwickelt wird und Android 5, das Google-Betriebssystem, wird vermutlich auch von Beginn an eine Rolle spielen.

Samsung Galaxy S4 ohne PenTile?

Zumindest strittig war die Tatsache, dass das aktuelle Galaxy S3 auf die PenTile-Technik setzt, will heißen: Pixel können etwas verwaschen oder eckig des Weges kommen, zoomt der User nahe ran. Samsung verspricht sich durch den Einsatz jedoch eine längere Farbbrillanz. Beim S2 kam PenTile nicht zum Einsatz – und es steht zu vermuten, dass Samsung ob der recht negativen Berichterstattung bezüglich PenTile beim Galaxy S4 wieder andere Wege geht.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Immer häufiger werden in den kommenden Wochen und Monaten Studien des Samsung Galaxy S4 durch das Netz geistern, also Bilder die zeigen, wie sich Fans das neue Device des IT-Giganten aus Südkorea vorstellen.

Sollte sich ein Release im Mai nächsten Jahres bewahrheiten, wird wohl alsbald das Licht in der Gerüchteküche angemacht und in den Töpfen fängt es mächtig an zu brodeln.

ukonio.de wird regelmäßig über die Entwicklungen des Samsung Galaxy S4 berichten und jedes Gerücht kritisch begleiten.


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S4: Gerüchte zum neuen Samsung-Handy"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*