Samsung Galaxy S4 Mini: Neue Hinweise auf das „kleine“ Galaxy S4

samsung-galaxy-s3-miniSamsung

Am 27. April kommt das Samsung Galaxy S4 auf den Markt. Doch noch immer ist nicht ausgesungen, wann der südkoreanische IT-Gigant das Samsung Galaxy S4 Mini auf den Markt bringt – und wie es ausgestattet sein wird.

Doch nun gibt es immerhin einen Hinweis für die Existenz eines Samsung Galaxy S4 Mini. Wie die IT-Seite SamMobile berichtet, wurde das S4 Mini auf der UAPROF-Homepage von Samsung aufgeführt. UAPROF steht für „User Agent Profil“, und laut der angegebenen Infos kommt das Samsung Galaxy S4 mit einem 4,3 Zoll Display auf den Markt. Die Auflösung soll mit 960 x 540 Pixeln des Weges kommen. Dies ist deckungsgleich mit jenen Gerüchten, die seit Jahresbeginn durchs Netz geistern.

Die genaue Versionsnummer lässt sich aus dem Profil ebenfalls ableiten: GT-I9190. Offiziell bestätigt sind diese Daten freilich bis dato nicht. Bislang hat sich Samsung zu einer Mini-Ausgabe seines neuen Flaggschiffs ausgeschwiegen.


Doch bereits auf das Samsung Galaxy S3 folgte eine Mini-Version. Jedoch lag ein gutes halbes Jahr zwischen den Erscheinungsterminen. Insofern bleibt abzuwarten, ob Samsung das Galaxy S4 mini tatsächlich zeitnah auf den Weg bringt – oder noch wartet, um zunächst das S4 im Fokus zu belassen (neben all den anderen Galaxy-Smartphones…).

Galaxy S4 Mini: 4,3 Zoll Display?

Sollte die Touchscreen-Diagonale tatsächlich mit 4,3 Zoll betragen, würde das Display somit tatsächlich um einiges kleiner ausfallen als das Display des „großen“ Galaxy S4 samt 5 Zoll. Doch bereits in den letzten Wochen wurde immer wieder über die technischen Spezifikationen einer Mini-Ausgabe spekuliert, die womöglich erneut auf ein „Mittelklasse-Modell“ – aber kein Flaggschiff deuten lassen.

Immerhin könnte analog des S4 (ohne Mini) von Beginn an Android 4.2.2 Jelly Bean installiert sein, sprich die aktuellste Version des Google-Betriebssystems.

Bereits Anfang April geisterte das Gerücht durchs Netz, wonach das Samsung Galaxy S4 Mini in Kürze vorgestellt würde. Doch daraus wurde nichts. Insofern heißt es: Abwarten.


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S4 Mini: Neue Hinweise auf das „kleine“ Galaxy S4"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*