Samsung Galaxy S4 Mini: Kein Rezept gegen WLAN und Akku-Probleme?

samsung-galaxy-s4-mini-2013-andres-lehmannAndres Lehmann

Noch ist kein Patch für das Samsung Galaxy S4 Mini in Sicht – und so berichten Nutzer immer noch von Problemen unter Android 4.4.2.

Erst nach dem Update treten die Schwierigkeiten auf – die Nutzer gegenüber ukonio.de ausführlich beschrieben. Ein Nutzer etwa gibt an: „Mein WLAN wurde nicht mehr erkannt beziehungsweise nach Neustart des Galaxy S4 Mini nur sehr kurz, danach in meinem WLAN-Bereich nur noch Mobilfunk oder Bluetooth mit hohem Akkuverbrauch.“

Offenbar scheinen sich WLAN und Bluetooth tatsächlich zu behakten. Ein Galaxy S4 Mini User gibt an: „Bei mir ist es genauso. Entweder Wlan oder Bluetooth.“

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um in Bezug auf Android-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Eine Lösung besteht offenbar darin, den WLAN-Kanal zu ändern – so beteuert ein Nutzer, das Galaxy S4 Mini wurde nach dem Update auf Android 4.4.2 KitKat offenbar „sensibler“.


Doch nicht nur das Surfen im heimischen Netz bereitet Probleme – auch der Touchscreen „zickt“ zuweilen. Einige Nutzer geben an, dass auch ein Wipe beziehungsweise ein Werksreset keine Verbesserungen mit sich gebracht hätten.

Die WLAN-Problematik scheint derweil auch an ein Akku-Problem gekoppelt zu sein: „Wenn WLAN-Standby ‚immer an’ aktiviert ist, klappt es besser, verbraucht aber immens Akku. Mit #*0011 unter den speziellen WiFi-Einstellungen den WiFi-Powersave Modus abschalten bringt auch nichts. Und insbesondere wenn Bluetooth aktiviert wird, bricht WLAN sofort ab wenn eine App eine Internetverbindung aufbaut.“

Wir drehen uns hier also im Kreis: Ganz offensichtlich hat das Android 4.4.2 KitKat Update einen Makel, der nicht auf allen, aber scheinbar doch auf sehr vielen Galaxy S4 Mini Geräten auftritt.

Immer wieder ist auch die Rede von Gesprächen mit dem Samsung-Support die Rede. Natürlich wohnten wir den Dialogen nicht bei, doch ein Mitarbeiter soll (abermals) auf den Werksreset verwiesen haben. Tja, und wenn der nicht hilft, muss das Galaxy S4 Mini eingeschickt werden.

Uns ist bewusst, dass sich vornehmlich jene Nutzer zu Wort melden, die mit einem Update unzufrieden sind. Dennoch ist auffällig, wie viele Galaxy S4 Mini User die WLAN oder Akku-Probleme unter Android 4.4.2 beschreiben.

Ein rasches Bug-Fix-Update wäre eine Möglichkeit, um die Nutzer zu besänftigen. Auch mit dem Android 4.4.3 oder Android 4.4.4 Update kann wohl noch gerechnet werden. Die Frage ist nur, wann der südkoreanische IT-Gigant jene Firmware verteilt.

Dankbar sind wir für eure Einschätzungen: Welcher Erfahrungen habt ihr unter Android 4.4.2 KitKat auf dem Samsung Galaxy S4 Mini bis dato gesammelt?


13 Kommentare zu "Samsung Galaxy S4 Mini: Kein Rezept gegen WLAN und Akku-Probleme?"

  1. Habe keinerlei Probleme mit dem letzten Update.

  2. Das w-lan Problem habe ich mit meinem note 3 auch. Es ist schon erstaunlich, dass es Probleme zwischen einem 600 € Handy und einem damals neuen Router der Telekom.

    Ich sehe irgendwie nicht ein, dass ich irgendeinen w-lan Kanal verändere (weiß auch nicht, wie das geht), weil mein altes s2 kein Problem hat und ich bei dem alten Router meiner Eltern das Problem nicht habe.

  3. Christian der Große | 9. August 2014 um 23:27 | Antworten

    Habe auch keine Probleme. Das Update läuft wie eine Eins!

  4. Außer dass die Wetter App seit dem Update immer utopische Temperaturen abgibt (60 – 70 °C) läuft alles normal.

  5. Mir hat ein Werksreset tatsächlich geholfen. Konnte mich nach dem kitkat Update nicht mehr mit meiner Bluetooth Freisprecheinrichtung verbinden und hatte auch das Gefühl der Akku ist extrem schnell leer. Das waren die beiden einzigen Fehler nach dem Update. Am Wochenende ein Reset gemacht, siehe da BTFS klappt und der Akku ist aktuell auch noch halb voll. Ein positiver Nebeneffekt, habe 10% mehr Speicherplatz 😉

  6. Mein S4 hat immernoch kein update bekommen … Bei den Einstellungen unter Optionen > Info zu Gerät > Software – Update, sind bei automatische Aktualisierung und Nur WLAN beide angekreuzt, wenn ich dann auf Aktualisieren gehe kommt nach wenigen Sekunden „Die neusten Updates sind bereits Installiert“ ich versuche das jede Woche seit das Update ausgerollt wurde, aber es kommt bei mir leider nicht an .. 🙁

    • Habe das S4mini seit April’14. Habe damals, als die neue Gear Uhr auf den Markt kam, ein Update (wahrscheinlich wg. BlueTooth 4.0) bekommen, bin aber sonst immer noch auf 4.2.2. Blöd. Verstehe nicht, warum ich das Update immer noch nicht bekommen habe.

  7. Ich hatte nach dem kitkat-update mit den wlan-Problemen zu kämpfen. Ständig Verbindungsabrüche. Nach dem Reset meines s4 mini läuft wieder alles problemlos.

  8. gestern abend kam ein 170 mb update zum 4.4.2
    hab aber nichts ungewöhnliches bemerkt

  9. Hab vor knapp 1 Woche das Update auf 4.4.2 installiert. Seitdem ist meine Akku-Laufzeit fast halbiert. Die hier beschriebenen Probleme mit WLAN und/oder Bluetooth habe ich bisher allerdings (noch?) nicht. Dafür war seitdem schon 3 x ein bisher unbekannter Akku-Fresser in der Verbrauchsstatistik mit jeweils über 30% Verbrauchsanteil gelistet: com.sec.android.app.sbrowser: sandboxed_process0
    Keine Ahnung, was das jetzt schon wieder für ein neuer Murks ist. Vor einem Jahr hatte ich dasselbe Problem mit dem Android OS, das alle Nase lang dauerwach blieb und dann regelmäßig zw. 30% und 50% gesaugt hat. Das war erst vorbei, nachdem ich WhatsApp runtergeschmissen hatte. Ich „freue“ mich schon wie blöd, jetzt erst wieder monatelang rumexperimentieren zu müssen, um rauszufinden, welche App diesmal der Auslöser ist… :o(

  10. heute ein update erhalten. ( für 4.4.2 )
    KOT49H.I9195XXUCOA2 (vom Freitag 30.01.2015 18:38 Uhr)
    ca 95 MB

    heute haben wir den 04.03.15

  11. Buildnummer: KOT49H.I9195XXUCOE4

    Akkuproblem ebenfalls vorhanden.

    So wie es scheint (Akkuverbrauchsanzeige) ist WLAN immer AN obwohl es in den Verbindungen als OFF eingestellt ist und auch so oben am Bildschirm angezeigt wird.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*