Samsung Galaxy S4 Mini: WLAN-Probleme unter Android 4.4.2 – „Rettung“ Werksreset?

samsung-galaxy-S4-mini-lge-black-edition-gt-i9195-frontSamsung

Seit knapp drei Wochen wird Android 4.4.2 KitKat für das Samsung Galaxy S4 Mini verteilt. Nachdem ukonio.de zunächst „nur“ vereinzelte Hinweise von Nutzern erreichten, nach denen es nach dem Update Probleme mit einer intakten WLAN-Verbindung gäbe, häufen sich mittlerweile die Zuschriften. Auch ist eine Diskussion darüber entbrannt, ob ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hilfreich ist.

Ein Samsung Galaxy S4 Mini Nutzer etwa gibt zu Protokoll: „Bei mir geht das WLAN nach dem Update kaum noch, was super nervig ist.“

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich Android-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Auch ein weiterer Nutzer bereut es, dass Update auf Android 4.4.2 so zeitnah auf seinem „kompakten“ Galaxy S4 Mini aufgespielt zu haben: „Das war ein Fehler. Wenn eine WLAN-Verbindung gelingt, bricht sie nach wenigen Sekunden wieder ab.“ Nicht nur dieser Nutzer fragt bereits nach einem Patch – doch ein Bug-Fix-Update wurde bis dato von Samsung noch nicht offiziell bestätigt, scheint ob der Häufung an Problemen aber unvermeidlich. Auch ein zeitnahes Ausrollen von Android 4.4.3 wäre denkbar – oder zumindest ein Lösungsansatz.


Nach dem zunächst einige Nutzer über Probleme mit der WLAN-Verbindung berichteten – frei nach dem Motto „liegt das an meinem Router?“ – ist die Situation mittlerweile eindeutig. Ein Nutzer fasst du Problem wohl trefflich zusammen: „Der WLAN-Finder meldet zuerst volle Empfangsbalken und eine Sekunde später ist kein WLAN-Netz verfügbar. Alle anderen Computer und Handys laufen stabil, es liegt also nicht an unserem Netz.“

Die Frage aber ist – und bleibt: Ist es sinnvoll, einen Werkreset durchzuführen? Bereits beim „missglückten“ Android 4.4.2 Update für das Samsung Galaxy S4 berichteten einige Nutzer, das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen habe gefruchtet. Andere aber monierten, das Blatt habe sich nicht zum Guten gewendet.

Werksreset: Pro und Contra

Auch ukonio.de erreichen bezüglich eines Werksreset unterschiedliche Feedbacks, diese Zuschrift etwa liest sich durchaus positiv: „Nachdem ich die meisten Daten über Samsung Kies3 auf dem PC gespeichert hatte und danach das Handy auf Werkseinstellungen komplett zurückgesetzt hatte, scheint es nun wieder mit dem WLAN zu funktionieren.“

Jedoch entsteht auch ein nicht unerheblicher Aufwand, wie jener Nutzer im Weiteren erläutert, denn „allerdings müssen sämtliche Apps samt Benutzerkontodaten neu ein eingerichtet werden, recht zeitaufwendig für so ein Update, aber eh gar kein WLAN mehr funktionert…“

Samsung empfiehlt das Zurücksetzen auf die Werkeinstellungen. Und offenkundig ist der Werksreset auf jeden Fall einen Versuch wert. Ob danach Android 4.4.2 schnurrt wie ein Kätzchen? Die Meinungen gehen hier auseinander.

Dankbar sind wir daher für eure Einschätzungen: Läuft Android 4.4.2 KitKat auf eurem Samsung Galaxy S4 Mini stabil? Habt ihr nach dem Update Probleme mit einer intakten WLAN-Verbindung? Und erachtet ihr es als sinnvoll, einen Werksreset durchzuführen?

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


27 Kommentare zu "Samsung Galaxy S4 Mini: WLAN-Probleme unter Android 4.4.2 – „Rettung“ Werksreset?"

  1. Hallo zusammen, ich besitze zwar ein S4,aber damit habe ich das selbe Problem mit dem WLAN. Als ich das update auf 4.4.2 vorgenommen habe, ist die Verbindung zum WLAN ständig abgebrochen. Auch ein Werksreset brachte keine Verbesserung. Zwar haben sich andere Dinge verbessert, wie z.B. die Akkulaufzeit, doch das Problem mit dem WLAN bleibt, und so hoffe ich auf ein baldiges Patch.

  2. Also ich hab das S4 Mini auch mit Android 4.4.2 und habe dabei keine Probleme. Alles läuft ziemlich stabil wie es auch sein sollte 🙂

  3. Hallo. Habe seit dem Update genau das oben beschriebene WLAN Problem und eine Verbesserung der Akku-Laufzeit nehme ich nicht wahr, eher das Gegenteil ist der Fall. Mein Interesse an einem Werksreset ist gering, da mir der angesprochene Aufwand (Datenspeicherung, Neu-Einrichtung etc.) zu groß ist und noch nicht mal sichergestellt ist, dass ein Reset die Lösung bringt. Erwarte mir hier mehr von Samsung als eine Reset-Empfehlung. Ist nicht sehr kundenfreundlich.

  4. Hallo, habe seit dem Update auf 442. Probleme mit dem GPS.Findet kaum Satelliten. Auch die Akkulaufzeit hat sich nicht verbessert. Hätte man sich sparen können.

  5. S4 mini lief problemlos. Nach dem Update massive Probleme mit Wlan. Verbindungen und Passwörter gehen verloren. Ansonsten ist das Update – bis auf das WLAN-Problem – wirkungslos auf andere Funktionen. HÄTTE ICH DAS BLOS NICHT GEMACHT!

    Durch viel eingerichtete Konten, Email etc. ist ein Reset zu Zeitintensiv.

    • Das gleiche Problem habe ich auch. Jedesmal muss ich mein WLAN Passwort neu eingeben… extrem nervig. Hoffe es gibt bald abhilfe…

    • Mir gehts auch so in meiner Familie wir haben 3 s4 und 3 bis 4 mal die Woche müssen wir die w lan Passwörter neu einstellen und davon 4 stück pro Handy das netvt.
      Ich bereuhe auch das update hoffentlich kommt bald ein patch von Samsung. Das sind sie uns schuldig.

  6. Hab ein S4 Active (wasserdicht) und seit dem update kann ich auch kein wlan mehr benutzen

  7. Das W-Lan Problem hat mich wohl ausgelassen. Dafür hält mein Akku jetzt nicht grade noch halb so lang wie vorher.
    Android OS an erster Stelle des Akku-Verbrauchs und zieht lustig munter den Akku leer.

  8. Ich kriege auch keine w-lan Verbindung zum laufen. Dadurch ist die Akku Laufzeit extrem gesunken. Hoffentlich bietet samsung schnell ein neues update.

  9. Bei mir tritt das Problem mit dem WLAN auch auf. Das Werksreset habe ich durchgeführt, allerdings ohne Erfolg. Hier sollte Samsung schnellstens nachbessern.

  10. Bei meinem S4 mini geht seit dem Update kein WLAN mehr, Sprachverbindung zum Bluetooth Headset ist seitdem extrem verzerrt, GPS Ortung nur noch sehr ungenau und Akku hält eher weniger lang. Kann nur vom Update abraten und hoffe Samsung bietet bald eine Lösung.

    • Habe nun doch vor zwei Tagen den empfohlenen Werksreset durchgeführt. Seit dem läuft alles wieder. Hoffe das bleibt so.

      • Seit zwei Tagen habe ich wieder die gleichen Probleme mit WLAN und Bluetooth. Samsung empfiehlt einen erneuten Werksreset. Ich will doch nicht alle zwei Wochen einen Werksreset machen.
        Samsung sollte jetzt endlich mal eine stabile SW liefern.

  11. Auch bei meinem S4 mini bleibt nach dem Update die WLAN-Verbindung nur wenige Sekunden bestehen, GPS benötigt viel länger für einen Fix, Bluetooth bricht auch dauernd ab und der Akku wird auch schneller leer gezogen? Hallo!? Ein Update soll Verbesserungen, keine Verschlechterungen bringen! 🙁 Warte auf den Fix. Ein Werksreset kommt nicht in Frage…

  12. Ich habe die gleichen Probleme mit meinem S4. WLAN, Akku und verschwundene Apps. Man hat gar nicht mehr das Gefühl, seinem Smartphone „vertrauen“ zu können. Man muss Glück haben, dass mal was funktioniert. Apps machen auch keinen Spaß, wenn man nicht ins Internet kommt. Wie kann so ein Update freigegeben werden?

  13. Hallo, habe ein S4 mini. Akku-Verhalten ist seit dem Update fürchterlich, früher hielt der Akku meist zw. 50 – 56 Std., jetzt muss ich am Abend laden wenn der Akku in der Früh voll ist. Außerdem können div. Apps keine Dateien mehr löschen – z. B. die Galerie-App kann schlechte Fotos nicht mehr löschen weil keine Berechtigung; auch die Audio-Player-App kann heruntergeladene Podcasts/etc. nach dem Anhören nicht mehr löschen – immer das gleiche: keine Berechtigung. Wozu hat das Handy eine SD-Karte, wenn die Apps die Dateien darauf nicht mehr verwalten können/dürfen? Außerdem kann das Handy des öfteren nur mehr eine Edge-Mobilverbindung herstellen (wo früher eindeutig mehr möglich war). WLAN macht bei mir bis jetzt keine merkbaren Probleme. Die Tasten auf der Tastatur sind kleiner geworden, dadurch mehr Fehler beim Schreiben (ok, Eingewöhnungsfaktor – hoffentlich).

    Positive Aspekte: Ist mir bei meinem Nutzungsverhalten bis jetzt leider keiner aufgefallen.

    Hoffe auf einen baldigen Fix von Samsung … falls nicht: mit dieser Akku-Leistung in dieser Version und dem Nur-Mehr-Lese-Zugriff auf die SD-karte ist das Handy eigentlich nicht zu gebrauchen.

  14. Hallo,

    das angesprochene WLAN-Problem scheint an mir vvorbei gegangen zu sein. Alle Apps funktionieren wie sie sollen.

    Nervig ist eigentlich nur, dass sich das s4 mini von Zeit zu Zeit einfach abschaltet.

    Von der zuvor gelovten längeren Akku-Laufzeit habe ixh auch noch gar nichts mitbekommen.

    Unterm Strich ist das Update für die Tonne.
    Zurzeit nicht empfehlenswert!

  15. meier@gmx.net | 11. Juli 2014 um 21:49 | Antworten

    Alsso bei mir, S4 mini sind die Probleme nicht nur auf WLAN bezogen! Auch und gerade das mobile netz, vor allem Datenverbindungen sind ständig im arsch – sprich brechen ab! Obwohl Empfang da war. Zum aus der Haut fahren, vielen Dank Samsung für diesen Mist!

    Ganz zu schweigen von den dämlichen Problemen mit der SD-Karte und fehlenden Schreibrechten….

    *NARF*

  16. meier@gmx.net | 11. Juli 2014 um 21:50 | Antworten

    …ach, und noch gar nicht von der viel kürzeren Akkulaufzeit gesprochen!!!!

  17. Seit gestern geht WLAN plötzlich wieder. Habt Ihr eine Idee/Info, ob etwas gemacht wurde?

  18. Hallo….bei mir ist es so langsam richtig nervig. Jedesmal wenn ich das w-lan Gebiet wechsel muss ich immer den w-lan Zugangscode eingeben, da das s4 mini sich seit dem letzten update nichts mehr merken kann… echt schlecht. Akkuleistung find ich auch nicht mehr so prall und ab und an wird das Handy so heiß, das man es grad noch anfassen kann aber nicht länger festhalten… alles in allem bin ich mittlerqeile ziemlich unzufrieden.

  19. Vor dem Update auf 4.4.2 lief das s4 mini relativ problemlos. Hinterher ging sofort das Wlan-Problem los. Ständige Abbrüche usw. Bis ich nach einigem Herumtesten merkte, das dieses Problem nur auftrat, wenn Bluetooth gleichzeitig aktiviert war. Nur brauche ich Bluetooth im Auto, WLAN in der Wohnung. Dann las ich von der Möglichkeit mit dem Werksreset. Nach dem lästigen Werksreset lief das s4m dann tatsächlich für ca. 10 Tage fast ohne Probleme. Dann waren sie alle wieder da: ständige Wlanabbrüche wenn BT aktiviert, Unter BT Verständigungsprobleme (knarzen) beim telefonieren wenn WLAN aktiv, kurze Akkulaufzeiten. Ich war auch bei unserer Panasonic Vertretung hier in Berlin. Die kannten das Problem angeblichen noch nicht, testeten nach meinen Angaben eine weile herum, bestätigten mir dann das es anscheinend ein Softwareproblem sei und schickten mich dann wieder weg. DANKE SAMSUNG! Wenn nicht bald ein Fix kommt kaufe ich mir doch ein anderes Smartphone….. so geht das nicht!

  20. Kann ebenfalls bestätigen, dass W-LAN und Bluetooth seit dem Update massiv Probleme machen. Im Prinzip hatte ich seit dem Update keinerlei W-LAN-Zugriff mehr – bei drei verschiedenen Routern wohlgemerkt. Werksreset durchgeführt, hat kurz funktioniert, dann wieder kein W-LAN.

    Hab dann hier bei ukonio erstmal gelesen, dass Bluetooth abschalten hilft – das ist wohl in der Tat so (VIelen Dank, dass ihr an dem Thema dran seid!). Dh entweder Bluetooth oder W-LAN einschalten, beides zugleich funktioniert nicht, Werde jetzt noch den Tipp mit dem Kanalwechsel am Router ausprobieren.

    Und Samsung-Support – ohne Worte… Immer die gleichen Textbaustein-E-Mails mit Hinweis auf Werksreset (trotz Klarstellung, dass ich den schon durchgeführt habe). Hatte nie das Gefühl, dass die mich überhaupt ernst nehmen – geschweige denn, dass sie einem helfen wollen, das Problem zu lösen. Wieso auch, ihr Geld haben sie ja. Nett auch am Telefon der Hinweis, dass Android ja ein Google-Betriebssystem sei und eigentlich die die Bösen sind. Wenn ich mir also einen PKW kaufe und das von einem Zulieferer programmierte Navi funktioniert nicht, dann geht das den PKW-Hersteller nichts an? Das lässt tief blicken…

    Das S4 mini war für ich das erste Samsung-Handy, zuvor HTC. Wird auch mein einziges Samsung bleiben. Schade, eigentlich schönes Handy.

  21. die Infos hier sind ja ganz interessant, helfen aber nicht weiter. Wichtiger wäre doch zu erfahren, ob es bald ein BugFix von Samsung geben wird?!

  22. Danke für die Ideen. Ich machte auf Anraten der Samsung Hotline einen Werksreset. Hat nur Akku-Laufzeit gelöst. Aber eure Inputs bezüglich gegenseitiges Stören von Bluetooth und WLAN haben bei mir geholfen. Seit ich beim S4mini WLAN ausschalte, bricht Bluetooth zu PC und Headset nicht laufend ab, war echt mühsam. Blöd einfach, dass ich bei WLAN Gebrauch umschalten muss (und diese scheint auch stabiler zu laufen, wenn Bluetooth off ist). Trotzdem – eigentlich dürften solche Probleme nach 30 Jahren Mobiltelephonie schlicht einfach nicht mehr existieren ….

  23. Gibt es mittlerweile ein Bugfix Update von Samsung? Ich habe mir das s4 mini letzte Woche neu gekauft und nach dem Update hatte ich genau die gleichen Probleme – WLAN funktioniert gar nicht mehr. HILFE!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*