Samsung Galaxy S4 Release: Ab 27. April Gegenwind fürs HTC One

samsung-galaxy-s4-frontGalaxy S4/ Samsung

Bald also geht es los: Seit der pompösen Produktvorstellung – also dem glorreichen „Unpackend-Event“ – des Samsung Galaxy S4 wird darüber philosophiert, wann das neue Flaggschiff des südkoreanischen IT-Giganten denn nun in den Handel kommt. Bis dato war stets die Rede von „Ende April“.

In einem Interview mit dem Tagesspiegel hat Hans Wienands, laut LinkedIn-Profil „Executive Vice President at Samsung Electronics GmbH“ (haben wir das auch geklärt), gesagt: „Das S4 kommt am 27. April.“

Warum allerdings die Kollegen von focus.de nun schreiben, „gegenüber dem Tagesspiegel soll Samsung-Manager Hans Wienands den 27. April genannt haben“, ist uns schleierhaft. Ob der vielen, vielen Gerüchteartikel auch bei den Kollegen ist man in der dortigen Redaktion offenbar im Konjunktiv-Trott gefangen.


Wienands gibt im Interview mit dem Tagesspiegel derweil auch an, dass die Vorbestellungen des Samsung Galaxy S4 sehr gut seien, lägen sie doch „deutlich“ über denen des S3. Wobei: Konkrete Zahlen „nennen wir nicht“. Wäre ja auch zu schön gewesen.

„Hätte, hätte – Fahrradkette“

Der Focus würde „womöglich“ schreiben, gegenüber dem Tagesspiegel soll Wienands gesagt haben, dass Samsung keine konkreten Zahlen angibt. Angäbe… äh.

Zudem wird es offenbar keine „Samsung Stores“ geben. Unabhängige Läden, die nur Samsung-Produkte verkaufen, gibt es zwar laut Wienands schon, doch man wolle Handelspartnern nicht in die Quere kommen. Und die deutschen Verbraucher seien daran interessiert, Produkte in einer Wettbewerbssituation zu sehen.

Wer weiß: Womöglich würden weniger Menschen das iPhone 5 erwerben, wenn drei Meter weiter das Samsung Galaxy S4 angetestet werden könnte. Oder das HTC One. Oder…

Ab dem 27. April wird so denn spannend zu beobachten sein, wie gut sich das Samsung Galaxy S4 samt seines recht opulenten 5 Zoll Displays (das freilich mit einer gestochen scharfen Full HD-Auflösung des Weges kommt) tatsächlich wird „schlagen“ können. Denn nicht nur das HTC One möchte oben mitspielen, auch das Nokia Lumia 920 oder oder das Sony Xperia Z melden Ansprüche an. Und auch das iPhone 5 ist ja noch im Apple Store zu bestaunen.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S4 Release: Ab 27. April Gegenwind fürs HTC One"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*