Samsung Galaxy S5: Präsentation samt QHD-Display doch auf dem Mobile World Congress?

samsung-galaxy-s5-studie-samsungsvi-comsamsungsvi.com

Es sind keine neuen Gerüchte, aber es scheint fast so, als sei der Wind einmal mehr gedreht: Stellt Samsung auf dem Mobile World Congress in Barcelona („Barthelona“) vom 24. bis zum 27. Februar nun das Galaxy S5 vor – oder nicht?

Die Kollegen des niederländischen IT-Portals SamMobile zitieren zwar ZDNet Korea, die von einer Präsentation in Barcelona ausgehen, sind jedoch skeptisch. Denn: Bis dato hat sich der südkoreanische IT-Gigant die Butter selten vom Brot nehmen lassen – und lieber im Rahmen eines eigenen Events das neue Flaggschiff vorgestellt.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um bezüglich des Galaxy S5 auf dem Laufenden zu bleiben.

So wird dem Konzern nach Möglichkeit die ganze Aufmerksamkeit zuteil – während es auf einer großen Messe natürlich auch noch Mitbuhler um die Gunst des Besuchers gibt.


Da aber orakelt wird, dass das Samsung Galaxy S5 samt des QHD Displays mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln des Weges kommt (das wollen wir sehen!), wäre es ja zumindest nicht undenkbar, dass Samsung womöglich sein neues Display präsentiert. Oder aber, das Event steigt im Vorfelde des MWC, und auf der Messe selbst wird das Galaxy S5 dann der breiten Masse präsentiert.

So etwa ist Samsung auch schon in Hinblick des Galaxy Note 3 verfahren, das zwei Tage vor der IFA in Berlin präsentiert wurde.

Galaxy S5: Bestätigung steht aus

Bestätigt ist übrigens noch nicht, dass tatsächlich das Galaxy S5 mit dem neuen superhochauflösendem Display des Weges kommt. Doch welches, wenn nicht das Flaggschiff, ist prädestiniert für eine solch neue Technologie? Die Massenproduktion soll unlängst gestartet sein.

Doch egal, ob das Galaxy S5 nun auf dem Mobile World Congress in Barcelona, wenige Tage vorher oder später vorgestellt wird: SamMobile geht davon aus, dass der Nachfolger des Galaxy S4 im April auf den Markt kommt.

Gut vorstellbar, dass der Wind bis dahin noch einige Male dreht.


Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S5: Präsentation samt QHD-Display doch auf dem Mobile World Congress?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*