Samsung Galaxy S5: Neues Galaxy-Flaggschiff im Landeanflug

samsung-galaxy-s5-studie-move-playerMove Player

Am morgigen Tage fällt der Vorhang, Samsung lässt die Katze aus dem Sack und die Lichter gehen an: Das Samsung Galaxy S5 wird vorgestellt.

Dann werden alle Galaxy-Jünger Klarheit darüber haben, wie es um den Galaxy S4 genau bestellt ist: Wie hoch ist die Auflösung des Displays oder ist der Fingerprint-Sensor an Bord?

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Neuigkeiten bezüglich des Samsung Galaxy S5 auf dem Laufenden zu bleiben.

Offenbar schickt sich der südkoreanische IT-Gigant an, dass Galaxy S5 noch ein wenig zu polieren, ehe es Ende März dann tatsächlich in den Regalen liegt. So jedenfalls berichtet ZDNet Korea.

Über die äußere Gestalt des Samsung Galaxy S5 wird derweil noch gerätselt: Wird sie sich tatsächlich vom Galaxy S4 unterscheiden? Nun, offenbar könnte das Galaxy S5 „einem“ Galaxy S4 sehr wohl ähneln, und zwar dem Galaxy S4 Active, denn: Analog des Ablegers des 2013-Flaggschiffes soll auch das Galaxy S5 – ohne den Zusatz Active“ – ebenso „Outdoor-Qualitäten“ aufweisen.


Sprich: Das Galaxy S5 könnte demnach wasserabweisend sein – und auch Schmutz könnte nicht ins „Innere“ vordringen. Keine Frage: Optisch macht das Galaxy S4 Active durchaus was her – es hinterlässt schlicht einen hochwertigeren Eindruck als das Galaxy S4.

Doch von diesen Gerüchten abgesehen scheint Samsung tatsächlich zwei Varianten des Galaxy S5 auf den Markt bringen zu wollen. Ob diese dann auch tatsächlich beide „Outdoor-Qualitäten“ aufweisen, bleibt abzuwarten. Eine Version des Galaxy S5 soll samt „klassischem“ Plastikgehäuse auf den Markt kommen, und eine Prime-Version des Galaxy S5 samt – Tusch – Metallgehäuse.

Tja, und warum „verzögert“ sich der Release des Galaxy S5 trotz seiner Vorstellung am 24. Februar? Zulieferer sollen angegeben haben, dass Samsung noch keine Bauteile bestellt habe. Das jedoch verwundert uns: Startet die Produktion eines neuen Flaggschiffes, das weltweit für Aufsehen sorgen dürfte, erst wenige Wochen vor dem Release?

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+




Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S5: Neues Galaxy-Flaggschiff im Landeanflug"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*