Samsung Galaxy S6: Neue Android 5.1.1 Kamera-Funktionen auch für S4 und S5?

android-5-0-lollipop-logo-samsung-galaxy-s5-sammobileSamMobile
facebook-klein-header

Folge ukonio.de auf Facebook

Das Samsung Galaxy S6 erhält mit Android 5.1.1 neue Kamerafunktionen. Auch das Galaxy S4 und S5 sollen das Update erhalten – Galaxy S5 Mini und Note 3 Nutzer warten auf Lollipop. Aktuell wird laut SamMobile in zahlreichen Ländern Android 4.4.2 für das Samsung Galaxy S5 Mini verteilt. Noch immer ist unklar, wann das „kompakte“ Galaxy S5, sprich die Mini-Variante, das Android 5.0 Lollipop Update erhält. Auch Samsung Galaxy Note 3 Besitzer warten noch auf das Update, während in weiteren Ländern Android 5.0.1 für das Galaxy Note 4 verteilt wird. In Österreich derweil erhält das Samsung Galaxy Note 3 LTE (SM-N9005) das Update auf Android 5. Doch auch im Nachbarland wurde für das „normale“ Galaxy Note 3 Lollipop noch nicht verteilt. Das aktuelle Flaggschiff der Südkoreaner, das Samsung Galaxy S6 und auch das Galaxy S6 Edge, erhalten bereits das Update auf Android 5.1.1. Nun wurden weitere Details der Updates bekannt: Offenbar bringt Android 5.1.1 zahlreiche neue Kamerafunktionen mit sich – unter anderem eine RAW-Unterstützung, wie die Kollegen von Golem berichten. Zudem können Galaxy S6 Nutzer fortan eine manuelle Verschlusssteuerung vornehmen. Auch das Samsung Galaxy S4 und Galaxy S5 sollen das Update auf Android 5.1.1 erhalten. Ob der Funktionsumfang der gleiche wie beim Galaxy S6 sein wird, bleibt abzuwarten.
Zuletzt hatte Samsung zudem eine Sicherheitslücke bei allen aktuellen Galaxy-Geräten eingeräumt, die durch Swiftkey verursacht werden kann. Laut Angaben des Herstellers wird aber an einem Patch gearbeitet, der zeitnah für das Samsung Galaxy S4, Galaxy S4 Mini, Galaxy S5, Galaxy S6 und Galaxy Note 4 verteilt werden soll. Sobald wir neue Hinweise auf den Android 5.0 Rollout für das Samsung Galaxy S5 Mini und Galaxy Note 3 sowie Android 5.1 für das Galaxy S4 oder Galaxy S5 haben, werden wir zeitnah auf ukonio.de berichten. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

2 Kommentare zu "Samsung Galaxy S6: Neue Android 5.1.1 Kamera-Funktionen auch für S4 und S5?"

  1. Ich habe gehofft, dass mit 5.1.1 auf meinem S6 das smart manager problem gelöst wird, aber dem ist nicht so. Ich habe 2,6 gb auf dem S6 und 400 mb stehen mir zu Verfügung, und kann nichts dagegen machen, weil sich ständig irgendwelche apps im Hintergrund starten. Dadurch wird das S6 im Grunde genommen nie schneller, egal was die Benchmark Werte auch suggerieren.

  2. Bei meinem S6 saugt das neue OS den Akku leer. Hat sonst jemand noch Probleme mit dem Akku? Auch bei nicht benutzen des Smartphones sinkt die Prozentzahl sehr schnell.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*