Samsung Galaxy S8: Geringere Laufzeit nach Note 7 Debakel?

Samsung Galaxy Note 7: Im Schaufenster... | © Andres Lehmann / ukonio.de
Im Grunde genommen könnten wir am Tag zehn Artikel über das Samsung Galaxy Note 7 schreiben, denn die Nachrichten überschlagen sich geradezu.
Machen wir aber nicht – und fassen artig zusammen. Und auch die Frage, was aus dem Samsung Galaxy S8 und dem Release des Note 7 hierzulande wird, beschäftigt uns nach wie vor. Nun aber der Reihe nach: Die Kollegen von The News Tribune berichten, dass Samsung in Kürze ein Update für das Galaxy Note 7 veröffentlichen wird, das die Akkukapazität auf 60 Prozent beschränkt. So soll verhindert werden, dass der Akku überhitzt. Bedeutet dies, dass das Samsung Galaxy S8 womöglich auch kein Laufzeitwunder wird – um ein Problem wie beim Galaxy Note 7 von vorneherein auszuschließen? Ursprünglich hieß es ja, dass nur die hauseigenen Akkus betroffen seien. Doch das Update dürfte für alle Geräte gelten. Samsung würde hier also auf Nummer sicher gehen. Nach den Vorfällen gewiss berechtigterweise. Und um noch eines klar zu unterstreichen: Es handelt sich bei den zerstörten Samsung Galaxy Note 7 Geräten nicht um Einzelfälle. Alleine in Kanada sind rund 70 Fälle von überhitzten Akkus nebst Folgeschäden aufgetreten, melden die Verbraucherschutzzentrale.
Der Umtausch des Samsung Galaxy Note 7 soll derweil ab dem 19. September über die Bühne gehen. Noch ist nicht bekannt, ob das Phablet wie geplant im Oktober hierzulande erscheinen soll. Und klar ist auch: Niemand wird dazu gezwungen, das Note 7 zu tauschen. Doch dieser Schritt scheint unausweichlich. Und ob sich am kolportierten Marktstart des Samsung Galaxy S8 im Frühjahr nächsten Jahres etwas ändern, ist nicht bekannt. Die Laufzeit eines Smartphones ist gewiss eine der wichtigsten Eingenschaften – gut möglich, dass Samsung beim Note 7 das Rad überdreht hat. Und beim Samsung Galaxy S8 wird dann alles wieder gut? Samsung hat spannende Monate vor sich, und ein Debakel dieser Größenordnung dürfte Spuren hinterlassen. Nicht nur am Gehäuse des Samsung Galaxy Note 7. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Samsung Galaxy S8: Geringere Laufzeit nach Note 7 Debakel?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*