Siri hält Nokia Lumia 900 für bestes Smartphone

siri-logo-appleApple

Mit Siri plauscht so manch einer gerne und möchte so allerhand von der semantischen Sprachverarbeitung erfahren. Neunmalklug weiß sie auf alles eine Antwort.

Seit Apple im Herbst letzten Jahres sein iPhone 4S der Weltöffentlichkeit vorgestellt hat, ist der Sprachassistent in aller Munde und plaudert launig vor sich hin.

✎ Samsung vs. Apple: Stellt das Galaxy S3 das iPhone 4S in den Schatten?

Bereits in einem Werbesport fürs Samsung Galaxy Nexus, dem neuen Google-Handy, hob Siri dieses Smartphone auf den Thron. Nun also wurde Siri erneut gefragt: Was ist das beste Smartphone auf der ganzen weiten Welt?


Frage & Antwort

Siris Zellen beginnen zu rattern, und kurz drauf wird im Video ein Ergebnis angezeigt: Das neue Nokia Lumia 900!

Tatsächlich sorgt das Smartphone in den USA derzeit für positive Schlagzeilen, die Verkaufszahlen sind gut und die Verarbeitung und das Betriebssystem, Windows Phone 7.5 von Microsoft, werden gelobt.

Zudem setzt das Lumia 900 in den USA auf LTE (4G), also das schnelle Internet. Das Gesamtpaket scheint Siri also überzeugt zu haben.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter oder Facebook

Aber bevor jetzt ein lauter Aufschrei von allen Apple-Fans und kritische Stimmen aus dem Android-Lager aufkommen: Einen kleinen Haken gibt es an der Geschichte natürlich. Siri greift nämlich auf die Suchmaschine Wolfram Alpha zurück. Und dieser Suchdienst stützt sich auf Bewertungen im Netz. Zwar liegen fürs Lumia 900 erst wenige Rankings vor, diese fallen jedoch durchweg positiv aus.

Wird die Frage zudem ein wenig anders gestellt, betont Siri sogleich, der Besitzer halte natürlich das beste Smartphone der Welt in der Hand: Das iPhone 4S also. Wobei sich natürlich auch über diese Antwort streiten lässt.

Wie auch immer: Siri hält sich mit solch launigen Videos weiterhin im Gespräch. Apple freuts.

Kommentar hinterlassen zu "Siri hält Nokia Lumia 900 für bestes Smartphone"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*