„Some men are coming to kill us...“

Erster Trailer zum neuen James Bond-Film „Skyfall“

Der erste Teaser-Trailer zum neuen „007“ ist heute ins Web vorgedrungen. Der dritte Bond mit Daniel Craig in der Hauptrolle – nach „Casino Royale“ und „Quantum of Solace“.
Endlich heißt es wieder: Bond, James Bond. | © MGM / Screenshot Youtube
Der erste Teaser-Trailer zum neuen „007“ ist heute ins Web vorgedrungen. Der dritte Bond mit Daniel Craig in der Hauptrolle – nach „Casino Royale“ und „Quantum of Solace“.

Der nunmehr dritte „Bond“ mit Daniel Craig in der Hauptrolle bringt auch wieder Judi Dench als „M“ zurück auf die Leinwand, sogar in einer zentraleren Funktion als bisher.

Neu dabei wird erstmals Ben Whishaw („Das Parfüm“) als neuer, jüngerer „Q“ sein, der – nach zwei Filmen ohne Gadgets – nun die Nachfolge von den bisherigen Techniktüftlern Desmond Llewelyn („Q“) und John Cleese („R“) antreten darf.

✎ Blockbuster der Saison 2012: Das Vermächtnis des Kino-Sommers

Aber auch die sonstige Besetzung des Films verspricht hochkarätige Unterhaltung: Bekannte Namen wie Ralph Fiennes („Schindlers Liste“), Javier Bardem („No Country for Old Men“), Naomie Harris („28 Days Later“) und Albert Finney („Erin Brockovich“) ergänzen internationale Newcomer wie der bezaubernden Französin Bérénice Marlohe (bisher nur im französischen TV) und dem Schweden Ola Rapace („Bessere Zeiten“).


Bond, Retter der Welt

In „Skyfall“ muss Bond einmal mehr nicht das Empire allein, sondern vor allem seinen Brötchengeber MI6 und vor allem dessen Chefin „M“ retten. Regisseur Sam Mendes („American Beauty“) darf erstmals einen Teil zu der Serie beisteuern, deren Produktion aufgrund der Insolvenz des MGM-Studios lange auf Halde lag. Nachdem diese nun überwunden ist, kann der nach offizieller Zählweise 23. Film bei uns Anfang November in die Kinos kommen.

In übrigen rechtzeitig zum 50-jährigen Film-Jubiläum des Franchises, das im Oktober 1962 mit „James Bond jagd Dr. No“ einst begann.