Sony Xperia Z1 und Z Ultra Android 4.3: Rollout für Xperia Z startet später

sony-xperia-z-screenshotSony

Sony hat sich via Blog-Eintrag zu seinen Android 4.3-Update Plänen geäußert. Und wie das so oft ist: Mit der Ankündigung hat bereits der Rollout begonnen. Und zwar für die mobilen Begleiter Sony Xperia Z1 und Xperia Z Ultra.

Um ein Überlasten der Server zu verhindern, wird das Update freilich in mehreren Wellen ausgeliefert – ob der Rollout bis zur Stunde bereits in Deutschland gestartet ist, ist unbekannt – über Nutzer-Rückmeldungen von Xperia Z1 und Xperia Z Ultra Jüngern sind wir daher dankbar.


Doch damit nicht genug: Auch das Xperia Z, das Xperia ZL oder das Xperia ZR sollen das Update auf Android 4.3 erhalten.

Themes zum Download

Im Zuge des Updates wurde freilich auch die UI angepasst – und die zahlreichen „hauseigenen“ Apps wurden ebenfalls überarbeitet. Allen voran Smart Connect, MyXperia oder der Messaging-Dienst.

Neu sind auch Themes, die vom Nutzer via Sony Select heruntergeladen werden können. Sony Xperia Z1 und Z Ultra User können sich so denn vermutlich schon in den nächsten Tagen auf die neuen Features stürzen, Nutzer des Xperia Z und „Kollegen“ müssen bezüglich des Updates auf Android 4.3 noch ein wenig der Dinge harren.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Sony Xperia Z1 und Z Ultra Android 4.3: Rollout für Xperia Z startet später"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*