Sony Xperia Z2, Xperia Z3 und Z3 Compact: Android 7.0 Nougat kommt nicht

sony-xperia-z3-compact-display-2014-andres-lehmannAndres Lehmann
Nun ist es offiziell: Das Sony Xperia Z2, Xperia Z3 und Z3 Compact werden kein Update auf Android 7.0 Nougat erhalten – das gab der Hersteller bekannt, wie der inoffizielle Xperia Blog berichtet.
In der Vergangenheit noch war Sony stets bemüht, etwa Android 6.0 Marshmallow auf allen Xperia Z Modellen zu lancieren. Doch diesmal war dies offenbar nicht möglich – und die aktuelle Google Firmware wird auf jenen Geräten offiziell keine Rolle mehr spielen. Die Hardware-Anforderungen unter Android N sind deutlich gestiegen. So hat Google unlängst verkündet, dass OpenGL ES 3.1 („Open Graphics Library for Embedded Systems“) oder Vulkan durch das jeweilige Gerät unterstützt werden müssen. Doch die im Sony Xperia Z2 und Xperia Z3 sowie Xperia Z3 Compact verbauten Prozessoren von Qualcomm, der Snapdragon 800 und Snapdragon 801, verfügen über keinen entsprechenden Grafiktreiber. Und wenn man die Berichte im Netz so liest, wird sich der schwarze Peter munter hin und hergeschoben. Doch im Grunde genommen ist es egal, ob nun Google, Sony oder Qualcomm in der Ecke stehen – denn ganz offenbar ist es technisch schwer möglich, Android 7.0 Nougat auf den Geräten zu ermöglichen. Doch bereits bei anderen mobilen Begleitern haben wir gesehen, dass ROMs zu Nougat in der Entwicklung sind: Irgendwie geht es dann doch. Und somit bleibt die dezente Hoffnung auf Android N. Sony Xperia Z3 und Z2: Satz mit X... Es bleibt verworren – doch auf offiziellem Wege werden das Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und das fast schon altehrwürdige Xperia Z2 kein Update auf Android 7.0 Nougat erhalten. So viel steht fest. Frage an Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und Xperia Z2 Nutzer: Ärgert ihr euch über diesen Umstand – oder seid ihr froh, dass ihr wenigstens noch Android 6.0 Marshmallow auf eurem Smartphone aufspielen konntet? Nutzt gerne die Kommentarfunktion unter diesem Artikel. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

4 Kommentare zu "Sony Xperia Z2, Xperia Z3 und Z3 Compact: Android 7.0 Nougat kommt nicht"

  1. ja, ist ärgerlich, vor allem weil ich mit dem SONY Z3 compact wirklich zufrieden war.
    Werde mir mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Android „näheres“ Produkt bevorzugen.

  2. Die „BETA“ Version lief ja auch 1A auf dem Z3, komisch das die Final-Version nicht erscheint!

  3. Ich war Jahre lang Kunde von Sony. Aber jetzt reicht es mir, mein Xperia Z3 lief mit der Beta Versi-on ja auch sehr stabil, und warum bekommt es jetzt kein Update mehr1?
    Ich empfinde dass, als eine Veraschung von Sony, Google und Qualcomm.

  4. Ich finde es um Gegensatz zu anderen schon schön das sie Android 6 bekommen haben.

    Natürlich blöd das mein Z2 nun keinen 2 Fenstermodus mehr bekommt welchen ich mir doch sehr gewünscht hätte, aber nun gut. Sony hat schon eine gute Updatepolitik, da möchte ich ihnen nicht vorwerfen.

    Viele andere Hersteller haben weniger Handys herausgebracht und Unterstützun selbst diese nach kurzer Zeit nicht mehr.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*