Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und Co.: Android 5.0.2 Nutzer klagen über Akkulaufzeit

sony-xperia-z3-compact-2014-andres-lehmannAndres Lehmann

Mittlerweile rollt Sony für alle Xperia-Z-Geräte das Android 5.0.2 Lollipop Update aus. Doch zahlreiche Nutzer des Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact oder Xperia Z2 zeigen sich unzufrieden nach dem Aufspielen der neuen Firmware.

Auch Sony Xperia Z Ultra oder Xperia Z1 Nutzer können seit wenigen Tagen Lollipop installieren.

Viele Zuschriften, die ukonio.de via Kommentar oder Facebook erreichen, zeichnen derweil ein eindeutiges Bild: Ganz ausgereift scheint Android 5.0.2 für das Xperia Z3, Xperia Z2 und Co. noch nicht zu sein. Wie die Kollegen von xperiablog.net berichten, ist Sony bereits versucht „gegenzusteuern“: Analog des Xperia Z3 soll nun auch für das Xperia Z2 ein kleiner Patch verteilt werden.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um in Hinblick auf Android-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Ob dieser bereits all die Probleme aus der Welt schafft, von denen Nutzer berichten, bleibt abzuwarten.


So schreibt etwa jener Nutzer: „Das Update ist ein deutlicher Rückschritt! Die Schnellstartleiste verdient ihren Namen nicht mehr. Man kann nicht mehr alle laufenden Apps auf einmal schließen und, neben vielen anderen Verschlimmbesserungen das Ärgerlichste ist die Akkulaufzeit.“ Eine solche schlechte Laufzeit hat der Sony-Nutzer, der bereits das Xperia Z1 sein Eigen nannte, bis dato nicht erlebt: „Mit dem Update hat sich Sony keinen Gefallen getan“, so das Faizit.

Sony Xperia Z3: Lollipop ein Rückschritt?

Auch ein anderer Nutzer beteuert: „Ich würde das Update sofort rückgängig machen, wenn ich könnte.“ Neben der Akkulaufzeit hat sich offenbar die Bedienbarkeit verschlechtert: „Abgesehen davon kam man früher direkt über ‚Gedrückt-Halten‘ in der Schnellstartleiste in die jeweiligen Optionen, beispielsweise WLAN: Funktion abgeschafft.“

Sowohl viele Rückmeldungen von Xperia Z3 als auch jene von Xperia Z3 Compact oder Xperia Z2 Nutzern machen deutlich, dass offenkundig ein Bug-Fix-Update vonnöten ist, um die auftretenden Probleme zu beseitigen.

Die Zuschrift des folgenden Sony Xperia Z3 Nutzers spricht womöglich vielen Sony-Smartphone-Nutzern dieser Tage aus der Seele: „Der Lockscreen ist der absolute Graus.“ So gibt der Nutzer an, dass das Handy „deutlich schneller wärmer als vorher“. Auch die Akkulaufzeit wird einmal mehr kritisiert. Und der „Alle-Apps-schließen“-Button wird vermisst.

Sein Fazit: „Ich bin absolut unzufrieden und wünsche mir das alte Android zurück.“

Können andere Sony Xperia Z3 oder Xperia Z2 die beschriebenen Probleme bestätigen? Oder läuft Android 5.0.2 Lollipop stabil? Über eure Rückmeldungen sind wir dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


81 Kommentare zu "Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und Co.: Android 5.0.2 Nutzer klagen über Akkulaufzeit"

  1. Marcus Vickery | 15. April 2015 um 22:59 | Antworten

    Ich kann das alles nur bestätigen! Die Buttons für alles schließen und alle Benachrichtigungen auf einmal löschen, fehlen!
    Und der Akku wird leer gesaugt wie nix!! Und das Gerät wird kochend heiß! Auch das ist neu! Und das entsperren dauert ewig weil es nie auf Anhieb funktioniert,und das Handy ist lahmarschig geworden ohne Ende! Bitte 4.4 zurück! Ich hab keine Lust auf Lollipop

    • 100% ige Zustimmung..

      • Das kann ich alles bestätigen. Dazu kommt noch, das sich die bisherige Akkulaufzeit unter Energieoptionen, also die Grafik zum Akkuverbrauch, nicht mehr so schon ablesen lässt. Wenn ich wüsste wie, würde ich auf 4.4 downgraden!

      • 100% agree, Akkulaufzeit bei Z1 von 48 Std auf 12 Std gesunken, auch bei der schnellstartleoste ein riesenrückschrott, so macht es keinen Spaß mehr

    • Ich finde es ja toll wenn durch so ein Update neue Features und Änderungen eingeführt werden, aber bitte nicht automatisch auf aktiv setzen. Zum Beispiel der Entsperren-Screen. Ich setze doch nicht aus Jux und Dallerei meine Einstellungen, nur damit sie durch so ein Update über den Haufen geworfen werden.
      Wenn ich die neuen Features nutzen möchten, dann möchte ICH sie aktivieren und nicht dazu gezwungen werden in dem sie einfach da sind. Oder gebt den Nutzern wenigstens die Möglichkeit auf das gewohnte Aussehen und die Einstellungen zurück zu setzen.
      Wenn ich könnte würde ich auch das aktuelle Android deinstallieren.

    • Alle aufgelisteten probleme kann ich nur bestätigen. Und der direkte vergleich, mit android kitkat war auch eine entäuschung. Hab es getestet, das einzige das schneller funtioniert auf andoid 5 ist der lockscreen, bei den apps gibt es verzögerungen von 2-3 sekunden und das gemessen mit meinen z2 und den M2 mit kit kat trotz kleineren prozessor und arbeitspeicher kann das xperia m2 mit kitkat schneller apps offnen und benutzen…

    • Bin wegen dem entsperren bald irre geworden. Jetzt bin ich schlauer:VON UNTEN NACH OBEN WISCHEN

    • Alles aufgezählt aber ich habe obendrauf das Lautsprecher Problem. Hört sich an wie von ner alten camcorder Aufnahme die man sich am TV anguckt.

      • Ja das ist ein Software Problem. Daher habe ich mein handy am montag weg geschickt und es wurde ausgetauscht. Da war noch die alte android version drauf und das handy wurde tdm sehr warm. Das Lautsprecher problem ist jetzt allerdings behoben. Das mit dem akku gibt sich nach einer weile auch wiedrt. So war es zumindest bei mir. Allerdings fängt die akku qual dank dem neuen Handy jetzt von vorne an, da ich das update installieren MUSSTE…

    • Mir geht es ganz genauso.Ich ärger mich schon die ganze zeit über all die Probleme, die hier beschrieben werden. Der Akku hielt vor dem Update zwei Tage und jetzt kann man zusehen wie er leer gesaugt wird. Mir fehlt auch der Button um alle Apps auf einmal zu schließen und der Lockscreen ist furchtbar. Ich möchte das Update so gerne rückgängig machen!

    • Kann auch alles bestätigen! Außerdem funktioniert die Rufumleitung nicht mehr, was sie vor dem „update“ einwandfrei getan hat. Hat da vielleicht jemand eine Lösung? Es wird jedes Mal ein Simkarten/ Netzwerkfehler gemeldet, obwohl alles funktioniert…

    • Es eröffnet sich niemandem der Grund, warum das katastrophale Update überhaupt erforderlich war. Das XPERIA Z2 ist schon wegen der kurzen Akkulaufzeit (ca. 6 h, ca. 8h mit Stamina) nicht mehr für den geschäftlichen Gebrauch zu verwenden – steige als eingefleischter SONY Fan nun um auf Windows Phone und werde ev. die ganze Firma umstellen. Schade, dass Blödheit zur Strafe nicht weh tut.

    • Ich kann mich den restlichen Handynutzern nur anschließen. Ich bereue es total, dieses Update durchgeführt zu haben. Meine Akkulaufzeit hat sich enorm verschlechtert und das Desgin ist grausam!! Bitte bietet schnell ein neues Update an!!

  2. Ja ich kann diese Fehler nur bestätigen. Das Betriebssystem ist viel langsamer. Der Akku Verbrauch stark gestiegen. Und ich verstehe nicht warum die App Icons auf dem Startbildschirm und im Menü so groß sind. Es ist wirklich eine starke Verschlechterung des guten Betriebssystem 4.4. Ich rate jedem der noch das alte Betriebssystem hat nicht auf lollipop zu Updaten. Ich fühle mich einfach nur verarscht und möchte mein altes Betriebssystem wieder haben.

  3. Ich kann die genannten Mängel nicht bestätigen. Gut man kann zwar die Tabs nicht alle gleichzeitig schließen aber für mich ist das nicht schlimm, weil ich nie mehr als 4 Apps gleichzeitig nutze. Die Bedienbarkeit ist einfach, ich komme mit Dem Update sehr gut klar. Mein Z3 wird nicht so heiß wie ihr behauptet, selbst wenn ich Real Racing 3 spiele. Der Akku wird auch nicht schnell leer und ich habe mein Bildschirm immer auf sehr hell eingestellt. Ich rede auch nicht alles schön aber ich bin mit dem Update sehr zufrieden.

  4. Kann ich nicht bestätigen! Habe seit drei Tagen das 5.0.2 auf mein Z Ultra drauf und bin sehr zufrieden. Die Akku Leistung hat sich gefühlt 20% erhöht und das neue Flat Design finde ich sehr gelungen.

    Da muss ich Sony echt mal ein Lob aussprechen.

    Bis jetzt läuft alles flüssig, von daher will ich auf keinen Fall wieder zurück.

  5. Besonders die Mitteilungen die jetzt auch auf dem Startbildschirm erscheinen (!) und die fehlende LED Benachrichtigung ist ein Grauß. Was passiert wenn ich es auf Werkseinstellungen zurücksetze? Bleibt das furchbare Lollipop dann?

  6. Mein z1 stürzt alle 10 min ab und der Akku is die.Hölle in 4 Std stamina ohne Benutzung hab ich 40 % verloren und wenn ich mein z1 lade und es benutze entlädt es weiter und meint die Ladung sei zu gering zum Laden

  7. Kann ich auch bestätigen.
    Hat sich verschlechtert.
    Habe leider verschiedene Probleme!
    Würde wenn ich könnte das update sofort rückgängig machen!

  8. Das einzige was mir fehlt, ist der Button, der alle Apps gleichzeitig beendet. Der Akku hält bei mir gefühlt sogar länger. Alles läuft viel flüssiger. Das Browsern klappt jetzt ruckelfrei. Gerät wird nicht heißer als zuvor. Im Ganzen ein sehr tolles Update 🙂

  9. Keine Ahnung was die Leute für Probleme haben bei mir läuft alles flüssig und rund.

  10. Rolf Martin Schmidt | 16. April 2015 um 18:36 | Antworten

    „Abgesehen davon kam man früher direkt über ‘Gedrückt-Halten’ in der Schnellstartleiste in die jeweiligen Optionen, beispielsweise WLAN: Funktion abgeschafft.“

    Mit Android 5.1 wird es wieder diese Funktion geben.

  11. Bin sehr zufrieden mit dem lollipop update. Sehr gut zu bedienen. Und trotz des Updates haltet mein Akku mindestens 1 Tag. Keine Ahnung wie es manche schaffen schon Mittags den Akku unter 60% zu bekommen. Mit dem z2 passiert mir sowas nicht :D. Update top!!!!

  12. Hallo Leute! Also bei meinem z3 compact läuft nach dem Update alles prima. Es wird weder heiß, noch stürzt es ab. Der Akkuverbrauch hat sich definitiv auch nicht verschlechtert. Ok, der alles schließen Button fehlt, aber warum sollte ich denn auch alles schließen. Das z3 wird dadurch weder schneller noch verbraucht es schneller den Akku. Meine Erkenntnis. Kann natürlich sein das es bei manchen nicht so läuft wie erhofft, aber bei mir ist alles super.

  13. Kann ich alles bestätigen. Akkulaufzeit ist auf jeden Fall kürzer.
    Alle App schließen Button fehlt, das nervt. Wärmer wird das z3 auch..

  14. Mit dem Update hat Sony uns keinen gefallen getan
    getan.
    Ich nenne ein z2 mein eigen und es regt mich auf das man es nicht wieder auf 4.4 zurücksetzen kann.
    Das Interface ist weniger ansprechend und die gewohnte Sony Individualität ist auch untergegangen. Die schnelleinstellungen sind beschränkt und Chrome öffnet alle Tabs einzeln

    (-_-)

  15. Tja bin leider auch Enttäuscht habe das Xperia Z2.
    Entsperren dauert sehr lange mal begesehen davon das die Entsperrung per Facelook gar nicht funktioniert und Sonys Smart Connect geht auch nicht mehr um nur ein paar zu nennen.
    Im großen und ganzen Lollipop für die Tonne mehr nicht.

  16. Bin auch unzufrieden!
    Neben den bereits erwähnten Problemen vermisse ich auch noch den Flugzeugmodus!

  17. Also das ist wirklich interessant. Seit Wochen sind die Foren voll von Problemen mit dem neuen Lollpop update. Gleichzeitig jammern alle, dass sie das neue Betriebssystem nicht schnell genug auf ihre Mobilgeräte bekommen. Wenn dann genau das eintritt, was jeder seit langem lesen konnte, ist man auch noch überrascht und beschwert sich über die schlechte Performance. Da kann ich nur sagen selber schuld. Ich habe noch das gute, alte Android 4.4.x auf dem Tablet wie auch auf meinem Xperia Z3 compact und das bleibt da auch drauf, bis das neue Android endlich rund läuft. Es gibt keinen plausiblen Grund jetzt unbedingt zu wechseln und sich den ganzen Ärger einzuhandeln. Wer aber meint, dass er das trotzdem braucht möge doch bitte seinen Ärger und Unmut für sich behalten, schließlich habt ihr es ja nicht anders gewollt. Wenn nicht jeder sofort bei der ersten Ankündigung eines Releasewechsels lauthals Hurra schreit, überlegen es sich die Herren bei Google und Co. vielleicht doch ihre Software erst einmal ausführlich auszutesten bevor man diese auf den Kunden loslässt. Das ist die reinste Bananentaktik: „Software reift beim Verbraucher“, und der hat dann das Nachsehen.

    • Quatsch! Jeder soll hier über seine Erfahrungen berichten. Häme für die Updater ist unangebracht.

      • Hallo Thilo,

        das ist sicher keine Häme, wenn auch etwas überspitzt. Aber du must zugeben, jeder weiß auf was er sich einlässt. Letztendlich sind es aber die Betriebssystementwickler, welche den Anwender gerne als Testobjekt missbrauchen und ihn dann frustriert zurück lassen.

    • Wenn auf dem Gerät die Meldung erscheint, systemupdate verfügbar, nehme ich an dass dieses Update ausgereift ist und es zu keiner drastischen Veränderung kommt bzw. diese update kein Rückschritt zur bestehenden version ist.

  18. Bei meinem Sony Xperia Z3 sind jetzt alle Handyanwendungen die man anschlalten oder ‚höhenverstellen‘ kann Organe (also zb is die Anzeige für die Lautstärke orange oder unter Einstellungen wenn ich etwas an habe wir WLAN zeigt es das auch orange)

  19. Ja ich finde einige Sachen mies wenn ich auf hauptbildschirm gehe und da meine Uhr drauf mach sehe ich nur die Hälfte vom Uhr oder die LED Anzeige wen ich eine naricht bekomme sehe ich nimmer ich muss immer alle paar Minuten schauen ob ich ne naricht bekommen hab oder meinen Accu geht ziemlich schnell leer es were wenn ihr es verbessert hättet und dann den System Upgrade aber sonst ist es alles gut auf mein Z Ultra

  20. Mein Z3 Compact ist mit Android 5.0.2 auch total nervig geworden, weil:

    Gesprächs-Liste in total doofem Layout und mit kleinerer Schrift (trotz eingestellter Maximalgröße) viel schlechter lesbar und unübersichtlicher…

    Der Akku leert sich viel schneller…

    Entsperren des Bildschirms wurde umständlicher…

    Schließen aller geöffneten Apps auf einmal funktioniert nicht mehr…

    Ich vermisse auch das LED-Signal als Hinweis…

    Die Funktionen Lautlos (mit Vibration z.B. tagsüber) oder Lautlos gänzlich ohne Signale jedoch mit Wecker (für den Nachtbetrieb) zu finden ist im Vergleich zu früher unglaublich kompliziert…

    FAZIT: Eindeutig ein Rückschritt in sehr vielen Funktionen.
    Leider auch keine wirklich positive Änderung wahrnehmbar – schade!…
    Würde liebend gerne wieder downgraden und kann nur raten, von einem Update (zumindest vorerst) abzusehen.

    MfG,
    Der Stegi

  21. Viele Punkte die genannt wurden treffen zu. Seit dem Update auf Lollipop sind die Ruftöne und Klingeltöne sehr viel leiser geworden. Frontlautsprecher zerren beim abspielen von Musik. Habe den Support darüber informiert und bekam als Antwort das ich die Softwarereparatur über Companion durchführen sollte, was ich auch getan habe. Am Ende wurde es auch nicht besser. Die aktuelle Version muss dringend verbessert werden, denn was soll ich mit einem Smartphone das ich nicht höre wenn es klingelt obwohl es auf Maximum gestellt ist. Ps.: ich habe kein Problem mit meinem Gehör 🙂

  22. Ich habe das „update“ auch leider durchgeführt. Wäre Android 5.0.2. direkt auf dem Handy gewesen, hätte ich es nicht behalten. Durch das Update hat sich bei mir trotz Rücksetzens auf die Werkseinstellungen und den damit verbundenen Mühen, die Akkulaufzeit deutlich verschlechtert. Auch ist es langsamer geworden. Da hätte ich auch bei meinem S3 bleiben können. Ich hatte das Handy nur gewechselt, da ich mir Vorteile versprach, die nun überhaupt nicht mehr zutreffen. Fühle mich hier schon hinters Licht geführt und bin völlig enttäuscht.

    Wenn Sony hier was ändern kann, soll es ein automatische Downgrade zur Verfügung stellen, ich komm noch gut 2 Jahr mit einem schnellen Handy und mit langer Akkulaufzeit mit dem Android 4.4. aus.

    Leider habe ich mich vorher nicht informiert. Ich habe aber auch nicht auf das update gewartet. Mache updates, wenn sie kommen. Hätte mir aber denken sollen, dass auch hier das Bananenprinzip gilt.. Werde mich in Zukunft besser informieren. Wenn Sony hier aber die Probleme nicht abstellt, wirds eben bald kein Sony mehr in Zukunft sein.

  23. Kann die oben genannten Probleme nur bestätige. 🙁

  24. Kann vor allem den Akkuverbrauch bestätigen: Z1 Compact hat sich bei mir die Laufzeit halbiert.

  25. ich habe nach dem update das problem, wenn ich jemanden anrufe oder ich einen anruf bekomme wird mein display schwarz und lässt sich dann auch nicht mehr bedienen bis der anruf beendet wird… das nerv viel… hat den aus mir noch jemand dieses problem..

  26. Bei meinem z2 war der Akku mittag leer ohne Spiele oder anderes nur 2x telefoniert 1x 10 min und einmal 3 min, und das Handy ist immer heiß!!! Wie als wenn irgendetwas im Hintergrund läuft. Vorher bin ich 2-3 Tage mit dem Akku ausgekommen.

    • Hi,

      auch bei meinem Sony C3C ist das gelegentlich so.
      Hab‘ jetzt gemerkt, dass man das Display wieder erhellt, wenn man seitlich laut/leise verändert.

      MfG,
      Stegi

  27. Kann keine Probleme feststellen. Hab z ultra, nexus 5 und nexus 7 (2012) und keinerlei Problem. Alles läuft flüssig und so wie es soll. Akku Laufzeit ist bei allen Geräten genauso gut oder auch schlecht wie vorher. Mit Akkulaufzeiten bei Smartphones und Tablet kann man ja generell nicht zufrieden sein.
    Da es nicht sein kann, dass ich bei den drei Geräten keine der beschriebenen Probleme habe, andere aber offenbar schon, kann es nur an installierten apps liegen.
    Bei identischer Hardware kann es weder an Hardware noch am OS liegen wenn bei einem user das gerät warm wird und der früher schlapp macht und bei einem anderen nicht. Das muss einem schon der gesunde Menschenverstand sagen.
    Gerät zurücksetzen und nach und nach die gewünschten apps installieren behebt die Probleme.
    Ich habe einfach keine schlecht programmierten oder veralterrten apps auf meinen Geräten. Daher habe ich auch nie irgendwelche Probleme.

  28. Also ich bin auch sehr unzufrieden. Aber eher mit den Kleinigkeiten, die zu ändern sind, wie der alles schließen Button, das nicht richtig funktionierende entsperren vom Bildschirm, das doppelklicken um die Schnellstartleiste zu öffne, Apple sind langsamer geworden usw. Würde auch wieder zuzurück, wenn ich könnte. Z3 Compact.

  29. Habe gestern Abend das update gezogen und bin bis jetzt ganz zufrieden. Mein z1 compact läuft sehr flüssig und stabil. Der Akku hält gefühlt ein wenig länger.

  30. Gester Abend habe ich für mein Z1 Compact das Update installiert. Ds System läuft stabil und die Laufzeit des Akkus scheint bei mir konstant geblieben zu sein.
    Jedoch erwärmt sich das Z1C außergewöhnlich stark, so dass nach 5 min. Betriebsdauer eine Temperatur von mehr als 45° erreicht wird. Das war unter 4.4. nicht so.
    Wie kann dem Abhilfe geschaffen werden?

    • Was mir auch noch aufgefallen ist, ist dass sich alle möglichen Apps von selbst starten und mir so den RAM voll laufen lassen. Das ist sehr unschön und war unter 4.4 nicht so!

  31. Deniz Scherible | 20. April 2015 um 08:59 | Antworten

    Seitdem ich das neue Update (Vodafone Branding) habe bin ich nur noch Enttäuscht, zwar hält der Akku gefühlt länger, nur sobald ich einen Anruf bekomme oder eine SMS wird der Ton nur noch über den unteren Lautsprecher abgespielt.
    Das war bei Android Kitkat nicht so. Was kann dagegen tun, ein Downgrade funktioniert nicht.

  32. seit sem Update habe ich in dieser Schnellstarterleiste nicht mehr den Button, wo man den Ton auf Vibrieren, oder komplett ausstellen kann. Kann man nur noch über den Lautstärkeregler aus machen, aber vibrieren tuts dann immer noch! Bin genervt, weils halt dann auch nachts geräusche macht! Ausstellen kann ichs ja nicht, ist mein Wecker!

  33. Also ich kann einiges bestätigen: Akkulaufzeit geringer als zuvor, etwas mehr Wärmeentwicklung, schlechtere Bedienbarkeit. Ich saß neulich in ner Besprechnung und wusste erstmal auf Anhieb nicht, wie ich mein Handy lautlos bekomme. Ich weiß noch immer nicht, wie ich es auf nur vibrieren stelle, ohne ein komplett neues Nutzerprofil anzulegen. Das ist im übrigen auch eine Funktion, die man abschalten können sollte, sie verbraucht unnötig Energie beim Verwalten der Konten, auch wenn nur eines da ist. Schnellstartleiste kann man es wirklich nicht mehr nennen, was die da eingebaut haben, denn man kann dadurch nichts schneller starten, im Gegenteil, nun muss man eben für einige Optionen erst über das Einstellungen-Menü gehen, damit man z.B. an WLAN bzw BlueTooth rankommt. Außerdem is das ganze Styling mit den geometrischen Grundformen sowas von schrottig, das sollte man personalisieren können! Und die geliebte Funktion „Alle laufenden Apps schließen“ fehlt mir vollkommen. nun muss man wie n bekloppter alle Apps einzeln wegwischen oder wegklicken, das nervt wie Sau, dadurch macht man es deutlich weniger oft und dadurch verballert man Akkulaufzeit!

    Falls das hier irgendwie zu Sony kommt: Bitte ändert was an der hakeligen Bedienung und dem Aussehen

  34. Totaler Schrotthaufen.

    Ich habe mir das Handy gestern geholt und bin sehr sehr enttäuscht. Nur beim anmachen braucht er gefühlte 10min um hochzufahren. Also beim S5, welches ein genauso starken Prozessor hatte, war das alles bissel schneller. Dann lädt er einfach immer nur bis zur Hälfte die Apps runter und stürzt einfach ab o.o Wieso? Das Handy ist nur am rumbuggen. Allein beim Blättern der Seiten hängt das vor sich rum.. und das aller schlimmste :

    es schlatet sich einfach aus und es lässt sich nicht mehr einschalten. Das passiert so jede halbe Stunde. Ich muss es erst reseten damit es wieder funzt. Ein wenig nervig. Manchmal krieg ich auch einfach nicht den Bildschirm an.. zwar blinkt das Lämpchen oben links, dass ich Nachrichten erhalten habe, aber der Bildschirm bleibt aus, obwohl ich seitlich das Knöpfchen betätige.

    Villt. ist mein Handy auch einfach ein Montagsmodell. Aber so etwas habe ich noch nie erlebt xD

    was sagt ihr so dazu? 🙂

  35. Bei mie ist der Akku durch Android 5 auch in die Kniee gezwungen worden

  36. Über die akkulaufzeit kann ich nichts sagen, da ich nach 20 Minuten bereits die Schnauze voll habe. Was mich Ameisen störtist, das ich die roll up Nachrichten nicht ausschalten kann! Privatsphäre ist Google wohl nicht wichtig. Wenn ich jemanden meine Bilder zeige muss nicht jeder wissen was ich für Nachrichten bekomme. Und allein diese Tatsache lässt mich echt sauer werden!
    Am liebsten würde ich dieses update wieder rückgängig machen.

  37. Das update hat mein Z1 Compact völlig unbrauchbar gemacht! Es besteht ein Bug beim eingeben des Kennworts, es erscheint nämlich einfach keine Tastatur. D.h. ich kann das Handy mit eingelegter Simkarte nicht mehr entsperren. Es lässt sich auch nicht auf Werk zurücksetzen da selbst in den Einstellungen die Tastatur für das Kennwort einfach nicht erscheint. Bin ziemlich ratlos momentan.

  38. Bei eingeschalteter WLAN Verbindung wird das Gehäuse am Z3 Compact unten mittig heiß. Ist wahrscheinlich der Akku, da seine Laufzeit bei überwiegend Sperrbildschirm und gelegentlicher Nutzung von WhatsApp dramatisch von über 3 Tagen auf max. 12 Stunden gesunken ist.

    Google Maps bei eingeschalteter Datenverbindung heizt die gleiche Stelle auf, ebenfalls einhergehend mit einer total schlechten Laufzeit.

    Ein Smartphone sollte ja eigentlich über Internet online erreichbar sein, dachte ich. Unter Android 5.0.2 ist dass leider nicht möglich.

    Der fest verlötete Akku wird dass bestimmt nicht lange mitmachen. Gibt es eine Möglichkeit auf 4.4 zurückzufallen bevor das Z3 Compact den Geist aufgibt?
    Das war nur eine rhetorische Frage. Falls jemand vor hat upzudaten: Finger weg!

  39. Bin auch sehr entäuscht,kann das mit der Akkulaufzeit bestätigen und das Design gefällt mir überhaupt
    nicht.Hätte sehr gerne wieder die alte Version wieder,war mit der vollstens zufrieden und lief Problemlos.

  40. akku laufzeit is für den a……. das gibt wohl niches saugt mir den akku leer ohne das ich es benutze und wo ist das ortsbezogene w-lan geblieben????

  41. Ich kann auch nur feststellen, dass sich die Akkulaufzeit verringert hat 🙁
    Wenn ich könnte, würde ich auch am liebsten auf die alte Version zurücksetzen…

    Was mir auch auffällt… seit dem Update spinnt bei mir Whatsapp … oft bleiben Nachrichten hängen und gehen nicht sofort raus – erst nach gefühlten Stunden – und umgekehrt genauso, ich bekomme Nachrichten erst lange, nachdem sie abgeschickt wurden (teils bis zu 3 Std)
    Auch bin ich oft telefonisch nicht erreichbar – Empfang ist auch wesentlich schlechter geworden (bin im Vodafon-Netz)
    Liegt das auch alles am Update?
    Wenn JA… DANN bitte SOFORT Abhilfe schaffen und uns die Möglichkeit geben, das alte Android wieder herzustellen!

  42. nichts von dem funktioniert so, wie ich es will. ich bekomme selbst dann angezeigt, daß irgednwelche unsinnigen updates zur verfügung stehen, obwohl ich alle benachrichtigungen davon deaktiviert habe, ebenso wie alle automatischen updates. aber lolipop macht was es will.
    toll finde ich auch, daß apps mit dem update installiert wurden, die ich nicht mehr loswerden kann. wenn schon nicht deinstallieren, dann hätte ich sie wenigstens deaktivieren wollen. aber neeee, das soll wohl nicht sein.
    totaler krampf!!!!!!!!!!

  43. Mein Z2 ist komplett unbrauchbar seit dem Update! Gerät wird heiss und Akku ist nach 4h leer! Performance ist absolut down!
    Ich hoffe es gibt SEHR schnell einen amtlichen Patch zu dem Problem!

  44. Seit Lollipop ist mein Z2 nur noch als Briefbeschwerer zu benutzen. Trotz Netzempfang kann ich nicht mehr angerufen werden, raustelefonieren benötigt auch mehrere Anläufe, bis es klappt. Die Tastatur hackelt ohne Ende, SMSen werden mir zwar als versendet / zugestellt angezeigt, kommen aber meiste nicht an. Wlan vergisst nun regelmässig die jeweiligen Schlüssel, so dass ich das Handy rebooten muss. Der Akku saugt sich so schnell leer, dass man niemals ohne Powerbank oder Ladekabel aus dem Haus gehen sollte. Benachrichtungstöne, Wecker, Medien, Klingelton, Freisprecheinrichtung, Ohrmuschel beim Telefonieren – Lautstärkepegel auf absolutem Minimum. Wenn es nicht flüsterleise in der Umgebung ist, ist nix mehr zu hören – die Lautstärken sind jedoch allesamt auf Maximum gestellt. Also einen Werksrest versucht … ohne Erfolg.
    Gestern bekam ich dann das Bugfix aufgespielt. Fehler behoben? Fehlanzeige. Akku entläd sich noch schneller, das Gerät wird unendlich warm, Wlan deaktiviert sich im Standby nicht mehr, Tastatur ruckelt nach wie vor, Vibration funktioniert nur noch sporadisch, Lautsprecher beim Telefonieren, sowie die Ohrmuschel noch immer flüsterleise und Benachrichtigungstöne etc. bringt das Gerät nun überhaupt keine mehr raus – ja, die Lautstärken sind voll aufgedreht.

  45. Akku hält seit dem update definitiv nicht mehr halb so lange wie vorher. Bei mir gerade mal noch 10 Stunden ohne das ich irgend etwas mache. Am besten das Teil verschrotten und sich was vernünftiges kaufen!

  46. Das Update ist eine Katastrophe. Wo liegt hier der MEHRWERT für mich als KONSUMENTEN? Ich muss mich schon umgewöhnen wenn ich über den Screen Wische. Das Update lässt alle formen noch härter und eckiger erscheinen, zurück im Gameboy Zeitalter! Was bringt mir das Update? Welchen Benefit habe ich dadurch? Es kostet mich extra Gewöhnungszeit, Nerven, da es nicht intuitiv ist. Es benötigt zusätzlichen Speicherplatz. Es kostet mich mehr Zeit, die ich nicht für mein Handy zu investieren bereit bin. Mal sehen, ob ich mir nochmal ein Sony Xperia Handy antue. Das das Update scheinbar irgendwelche „Fehler“ beseitigt, ist mir egal, weil mir vorher keine Fehler aufgefallen sind. Wie bekomme ich die alte Softwareversion zurück?

  47. Ich habe ein z2 und bin stock sauer. Akkulaufzeit war vorher echt spitze und jetzt? Man kann regelrecht zugucken wie er immer schneller leerer wird. Auch das alle aps gleichzeitig mit einem Klick schließen fehlt UND meine geliebten Widgets um Wlan an und aus zu machen oder Ton laut und leise…

  48. Ich bin auch total enttäuscht! Ich war mit der vorherigen Version vollkommen zufrieden und jetzt fühle ich mich wie eine Oma mit diesen riesigen Apple Verknüpfungen! Und der Stadtbildschirm ist schlimm! Außerdem nervt mich der Aufbau der Benachrichtigungsleiste!! Unzufrieden^10! -_-

  49. Auch ich würde das Update gerne zurückdrehen. Akkulaufzeit deutlich kürzer, umständlicher, schnelleinstellungen zu wenig Auswahl usw. usw. Ich finde, es müsste unbedingt die Option „Deinstallieren auf alten Stand“ geben. Oder die Möglichkeit eines Probelaufes vor endgültigem download. Hier ist auf jeden Fall eine Nachbesserung nötig.

  50. Der Artikel bringt es auf den Punkt: deutlich schlechtere Akkulaufzeit, Handy wird schnell warm, die Optik/Grafik deutlich schlechter als zuvor und deutrlich benutzerunfreundlicher. Was sich die Entwickler dabei gedacht haben ist absolut schleierhaft !!!

  51. Kann ich auch bestätigen.
    Habe leider verschiedene Probleme!
    1.,Netzabdeckung ist schwach,,manchmal Meldung kein Netz trotz Verbindung schon da.,, Netz suchvorgang dauert es bis manchmal 5 minuten
    2. Akku ist schnell leer n Heiss.
    Würde wenn ich könnte das update sofort rückgängig machen!

  52. Constantin Sylvester | 13. Juli 2015 um 13:02 | Antworten

    Habe bei meinem Xperia z kein Netzempfang mit dem neuen Android kein Telefonieren möglich ausserdem wird das Telefon schnell heiss und der Akku ist nach einem Tag leer weiss jemand Rat?)

  53. Mein Z1 hat die selben Probleme. Ich schrieb Sony an und teilte denen gleich mit das die Probleme erst seid dem Update aufgetreten sind Und wann diese Fehler behoben werden!
    Als Antwort kam, nach Schilderung ihrer Problem ist das ein defekt an ihrem Gerät und ich soll es einschicken !! Tolle Antwort! Für mich ist das heimlich den Mist reparieren und das auch noch auf meine Kosten, denn das ist dann natürlich wieder kein Garantiefall 😉

  54. Kann alle Probleme bestätigen. Allerdings sind viele vermissten Änderungen nicht weg, sondern nur verstecktversteckt oder müssen in den Einstellungen aktiviert werden.
    Alles in allem ist es ein Rückschritt.
    Würde ich als Neuling beide Betriebssysteme parallel sehen, würde ich denken, dass 4.4 Kitkat das Update ist und nicht Lollipop.

    Habe ein Z und seit ein paar Tagen ein Z3. Beim Z3 fällt die kürzeren Akkulaufzeit nicht so auf. Beim xperia Z ist es eine Katastrophe. Das Z habe ich jetzt auf 4.4.4 zurück geflasht (Neuinstallation). Man muss zwar alle Apps neu installieren, aber so macht die Nutzung wieder Spass.

  55. Dass mein Handy das W-Lan-Netz ständig verliert und nicht mehr wieder findet, ist schon doof genug. Aber die Sprachqualität beim Telefonieren ist seit dem Update eine Katastrophe! Ich werde überhaupt nicht mehr verstanden, es ist abgehakt und die Hälfte der Worte werden verschluckt. Ein Telefonieren ist so nicht mehr möglich. Totaler Schei … Hätte liebend gerne die alte Version wieder, mit der war ich eh sehr zufrieden!

    • Ach ja: Z1C

    • Hallo Chris,

      ich habe das gleiche Problem, mal funktioniert es – dann versteht mich wieder keiner.
      Das erstmal aufgetaucht ist das Problem ca. 2 Tage nachdem ich Lolipop installiert habe.
      Nun habe ich zwar vor ein paar Wochen auf Werkseinstellung zurückgestellt, dann ging es auch wieder 2 Tage – nun habe ich den gleichen Mist wieder. Eigentlich sollte ja schon längst eine aktualisierung für das Z1 compact erfolgen….. Ich warte jetzt noch bis Anfang September , dann werde ich es einschicken, ein Handy mit dem man nicht telefonieren kann ist ne ziemlich bescheuerte Sachen. Hast du zwischenzeitlich ein Lösung oder Verbesserung gefunden.

      vlg
      constanze

  56. Das Update ist echt der letzte Mist.
    Der Akku läuft viiiiel kürzer und wird bei einigen Anwendungen sehr heiß. Vor allem die sehr viel kürzere Laufzeit nervt mich ungemein. Und das ständige Verlieren vom W-LAN Netz ist auch total ätzend!

    Ich hoffe sehr, dass das schnell behoben wird!!!

  57. Ich kann die beschwerden meiner vorverfasser bestätigen. weiter habe ich das Problem, dass der Akku offensichtlich nur dann gelden wird, wenn er vorher komplett leer war und das gerät (Z2) ausgeschaltet ist. Ansonsten entläd er sich wenn es ans netzteil eingesteckt bzw. das Smartphone sich in der Ladestation befindet. eben war es sogar so, dass es sich trotz Ladekabel soweit entladen hat, dass es aus ging. Ich hatte es die ganze Nacht am Netzteil und es lud von 5% auf 13% (in 6 Stunden!!!) Als ich es anschließend nutzte im Ladezustand, merkte ich wie es immer wärmer wure, was meines wissens auch nicht ganz normal ist. nach einer nutzung von ca. 2 Minuten, legte ich es bei seite und sah, dass der Akkustand auf 6% (!!!) zurück gegangen ist, wie bereits gesagt, war es immer noch eingesteckt. Im Auto sollte es weiter laden und es war, als ich mein ziel erreicht habe auf 1% gesunken. Angekommen, steckte ich es wieder in die steckdose und nach etwa einer minte ging es aus. Jetzt läd es und es steht bereits nach 15 Minuten bei 9%, allerdings bin ich nun nicht zu erreichen, da es ja aus ist…
    Mal sehen wie lange es anschließend läuft

  58. Seit dem neuen update ruckelt mein Handy beim wischen auch beim Spielen.. Ich will kein lollipop wenn ich eins hâtte würde ich zum penny laufen…

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*