Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und Z3 Compact: Android 5.1.1 zeigt sich im Video

sony-xperia-z2-frontSony

Viele Sony Xperia Z3, Xperia Z2 – und vor allem Xperia Z1 und Z1 Compact Nutzer – sind noch nicht einverstanden mit Android 5.0.2 Lollipop. Das scheint auch Sony nicht entgangen zu sein – so wird offenbar an einem größeren Bug-Fix-Update gewerkelt.

Wie der xperiablog.net berichtet, wurde nun eine Android 5.1.1 Version auf dem Sony Xperia Z3 „gesichtet“. Es handelt sich dabei offenkundig um eine Testversion. Mit einem Rollout von Android 5.1.1 – vermutlich zunächst für das Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und Xperia Z2 – wird nicht vor August gerechnet.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Android-Patches auf dem Laufenden zu bleiben.

Ein Video zeigt zudem die Änderungen unter Android 5.1.1 Lollipop. Die zu sehende Version soll „zumindest“ für das Sony Xperia Z3 und Xperia Z2 verteilt werden.


Das Handlungsbedarf besteht, machen auch jene Kommentare deutlich, die ukonio.de in den letzten Tagen erhielt.

So schreibt ein Xperia-Nutzer: „Mein Xperia Z1 Compact ist nach dem Update deutlich langsamer und der Akku hält keine zwölf Stunden mehr.“

Auch ein weiterer Nutzer des Xperia Z1 Compact ist unzufrieden mit Lollipop: „Ich habe das Update direkt bereut und meinen Bekannten davon abgeraten, jetzt zu ‚updaten‘. Die System-Performance ist richtig eingebrochen. Ich habe beim Ordner öffnen Ruckler und beim Telefonate abnehmen eine dicke Verzögerung. Und meinen Akku kann ich auch dabei zuschauen, wie er runter geht.“

Dieser Nutzer hat nun einen Werksreset durchgeführt und hofft, dass das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine Verbesserung mit sich bringt.

Lollipop: Werksreset die Rettung?

Viele Sony Xperia Z3 und Xperia Z2 hatten sich schon vor Wochen zu Wort gemeldet. Da zuletzt Xperia Z1 und Xperia Z1 Compact das Update erhielten, überrascht die Häufigkeit an Zuschriften nicht. Dieser Xperia Z1 Nutzer schreibt: „Das Radio funktioniert nur wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist. Das Handy verwechselt manchmal Kopfhörer und Lautsprecher.“

Hier hat ein bereits vollzogener Werksreset jedoch keine Verbesserung mit sich gebracht.

So bleibt gewiss die Hoffnung vieler Sony Xperia Z3, Xperia Z2, Xperia Z1 sowie Xperia Z und Compact-Nutzer, dass tatsächlich in Kürze ein Android 5.1.1 Patch für die Xperia-Z-Reihe verteilt wird.

Frage an Sony-Xperia-Nutzer: Könnt ihr die Probleme nach dem Update auf Android 5.0.2 bestätigen? Habt ihr einen Werksrest nach dem Update durchgeführt? Über eure Rückmeldungen sind wir sehr dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


8 Kommentare zu "Sony Xperia Z3, Xperia Z2 und Z3 Compact: Android 5.1.1 zeigt sich im Video"

  1. Habe das Update bei meinem Z3 gemacht und nach einer Woche Stress mit dem Telefon ein Werksreset durchgeführt. Seitdem Reset läuft das Handy wieder zu 90% wie ich es gewohnt bin.

  2. Ich nutze ein Z1. Nach dem Update ist die Performance deutlich eingebrochen. Anrufe können nur verzögert angenommen werden. Möchte ich per Hometaste zurückehren, kann ich sehen wie manche Icons erst noch geladen werden müssen. Auch die Akkulaufzeit beträgt gefühlte 50% im Vergleich zur vorherigen Leistung.

  3. Ich habe auch ein Z1 C. Bei mir wurden vollkommen willkürlich ein Teil der Kalendereinträge gelöscht. Optisch störend sind die riesigen Icons. Außerdem leuchten die LEDs bei neuen Nachrichten nicht mehr

  4. Bei meinem Z1 werden mit dem Exchange-Konto zum die Kontakte nicht mehr aktualisiert. Die sind dann komplett weg. Ist toll ohne Telefonbuch.
    Erst mit Konto löschen und neu anlegen geht alles wieder ein paar Tage. Habe. Werksreset auch ausgeführt. Bringt aber ausser Arbeit nichts.

  5. Ich habe bei meinem Z1 Compact vor der Installation von Android 5.0.2 ein Werksreset durchgeführt und habe keine großen Probleme. Das Smartphone läuft stabil und flüssig, bin richtig froh darüber wenn man so die Kommentare liest. Akku hält in etwa so wie vorher.

  6. Ich habe Android 5.0.2 vor 4 Wochen installiert und seit dem ist der Akku von meinem Z1 Compact nach ca. 10 Stunden leer. Vorher hielt er bei gleicher Nutzung ca. 2 – 3 Tage. Ein Werksreset hat keinerlei Veränderung gebracht. Auch fällt mir auf, dass manche Apps verzögert starten und Google Chrome manchmal ruckelt was er vorher nie gemacht hatte. Auch stürtzt das Handy nun viel mehr ab was es vorher eher selten gemacht hat.

  7. Ich habe ein Z1 Compact und bin sehr zufrieden mit dem Update auf Android 5.0.2 😀 bis auf das mein Handy jetzt keine Umlaute (ä, ö, ü) anzeigen kann aber sonst immer noch die selbe Leistung wie vorher

  8. Ich habe heute aud 5.1.1 upgedatet und bei mir bleibt der Homescreen dunkel, sobald ich auf den Home-Button drücke. kann dann nur noch runterfhren.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*