Sony Xperia Z3, Z2, Z1 Compact: Android 5.1 Rollout offiziell bestätigt

sony-xperia-z2-frontSony
klein-facebook-zusammengebaut

ukonio.de Zusammengebaut: Alles über LEGO jetzt bei Facebook

Sowohl das Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact als auch das Xperia Z2, Xperia Z1 oder das Xperia Z erhalten ab Juli das Update auf Android 5.1 Lollipop, dies gab Sony bekannt. Android 5.0.2 Lollipop wurde auf dem Sony Xperia Z3, Xperia Z2, Xperia Z3 Compact – aber auch „leicht ergrauten“ Geräten wie dem Xperia Z1 und Xperia Z verteilt. Nun also kündigt sich Android 5.1 an – und Sony wird im hauseigenen Blog konkret: Alle Sony Xperia Z-Geräte erhalten Android 5.1. Somit ist das Update nicht nur für das Sony Xperia Z3 oder Xperia Z2 – sondern auch für das Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z vorgesehen. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Lollipop auf dem Laufenden zu bleiben. Es handelt sich wohlgemerkt um keine komplett neue Firmware, sondern um ein dezentes Update, in dem Sony einige Anpassungen vorgenommen haben dürfte.
Die gute Nachricht aber ist, dass Sony – zumindest – auch dieses Android 5.1 Update für alle Sony-Xperia-Z-Geräte verteilt. Ab Juli soll es losgehen mit der Verteilung der Firmware, wenngleich das Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und Xperia Z2 einmal mehr zunächst am Zuge sein dürften, ehe das Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z nachziehen.
twitter-ukonio-logo

Folge ukonio.de bei Twitter

Sony gab außerdem bekannt, dass auch das Xperia T2 Ultra und Xperia C3 ab Juli das Update auf Android 5.1 Lollipop erhalten sollen. Sehnsucht nach Lollipop Da, laut Sony, der Wunsch nach Lollipop groß sei, habe man sich dazu entschieden, auch das Sony Xperia M2 und Xperia M2 Aqua mit dem Update auf Android 5.1 zu versehen. Die Anzahl jener Sony-Handys, die somit die aktuelle Google-Firmware erhalten, ist durchaus beachtlich – und wächst weiter an. Frage an Sony-Xperia-Z-Nutzer: Wie sind eure bisherigen Erfahrungen mit Android 5.0.2? Welche Anpassungen erhofft ihr euch mit Android 5.1? Über eure Einschätzungen sind wir dankbar. Wir behalten die Lage rund um Android 5.1 auch in den kommenden Wochen und Monaten im Blick. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

8 Kommentare zu "Sony Xperia Z3, Z2, Z1 Compact: Android 5.1 Rollout offiziell bestätigt"

  1. Ich besitze das Xperia Z und habe das Android 5.0.2 seit ein paar Tagen auf dem Gerät. Es läuft super flüssig und ich konnte bisher keine Mängel feststellen. Auch die Akkuleistung ist Okay. Hatte nach zwölf Stunden immer noch über 50%. Ich hatte vorher die Version 4.4.4 auf dem Gerät und hatte erst etwas Bedenken, das Update zu machen, aber jetzt bin ich froh, daß ich es gewagt habe 🙂

  2. Auf dem Xperia Z läuft Android 5.0.2 sehr flüssig und ohne ruckler. Mit 4.4.4 kitkat wahr es anders: ruckler ohne ende, Abstürze, tastatur spinnte komplett. Aber mit 5.0.2 ist alles weg. Akku probleme sind so weit keine festzustellen aber hitze probleme. Wenn man durch Facebook oder Twitter scrollt dann wird das Xperia Z warm. Aber nicht unangenehm aber merkt es. Aber soweit bin ich zufrieden mit dem update. Mich würde freuen wenn die komplette reihe Android M bekommt, weil es ja das „ausgereifte amdoid L “ ist.

  3. androidwindowsuser | 7. Juni 2015 um 11:04 | Antworten

    Bekommt das Z3-Compact denn kein Rollout verpasst?

    Ich würde mir dieses Smartphone auch als „Ersatz“ für ein fast sicherer geplantes MS (Microsoft) Lumia 840 kaufen, wenn dieses erst im Oktober heraus kommen sollte und mich 500 Euro kosten würde. Denn ich werde mein Handy GANZ SICHER Ende Oktober kaufen. Bis Ende September kommt noch die eine oder andere Reise hinzu bzw. im Juli/August der Kauf eines neuen Teppichs, den ich ebenfalls finanzieren muss. Da bleibt nicht viel Geld (300-400 Euro geplant, plus Kosten für Zubehör) für das neue Smartphone übrig.

  4. Features: Bis auf den fehlenden Lautlos-Modus vermisse ich nichts.
    Akku: im Normalen Betrieb habe ich keine Unterschiede bemerkt.
    Geschwindigkeit: Sehr gut. bedient sich flüssiger als mit 4.4.4

    ABER: Im Stamina Modus (nicht UltraStamina) hat mein Xperia Z vor dem Update auf 5.0.2 eine Woche durchgehalten! Wenn man es nicht benutzt und nur Anrufe/SMS durchkommen sollen, war das Perfekt. Beim Einschalten wurde dann die Onlineverbindung hergestellt und alle Nachrichten über die Datenverbindung sowie die Synchronisierung durchgeführt. JETZT nur noch 2 bis 2,5 Tage ;(
    Ich hoffe auf Besserung mit dem nächsten Update auf 5.1
    Sonst werde ich auf 4.4.4 zurückkehren. Ich glaube nicht, dass es nach dem 5.1 Update für das Z noch weitere Updates geben wird.

  5. ..nun mit 5.0.2 kann ich meine USB Soundkarte nich mehr nutzen 🙁 Das stört. Z1 compact.
    zuvor wurde diese immer sofort erkannt, und funktionierte stets bestens.
    Jetzt kommt eine Fehlermeldung, dass der Stromverbrauch von USB Geräten anstieg, und daher alle USB Geräte deaktiviert wurden. Toll.
    Mein Tablet bleibt bei KitKat, da funktioniert es nach wie vor bestens..

  6. na hoffentlich kommen dann die widgets zum ein- und auschalten von wlan, gps, ton, vibra, mobile daten etc. zurück. die gabes bis 4.4.4 und fehlen in 5.0ff.

  7. Auf Z3 Compact ist 5.0.1 absolut nicht zu empfehlen. Miserable Anpassung seitens Sony, Widgets fehlen, Stamina-Modus funktionslos, daher um ein Drittel kürzere Akkulaufzeit und Nachrichten kommen ohne permanente Datenverbindung nicht mehr an. Ich bin längst zurück auf 4.4.4 und happy. Viele andere Z-Nutzer bestätigen das. Den Versuch auf 5.1 werde ich gar nicht erst wagen. Bleibt bei KitKat und freut euch über ein perfekt funktionierendes Telefon!

  8. Ich hoffe meine Kamera am Z1 funktioniert nach dem update dann wieder…bis jetzt immer noch Layout aber kein Bild und kann nicht gefunden werden.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*