Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2: Das LTE-Problem unter Android 5.1.1

sony-xperia-z2-frontSony

Auch in den letzten Tagen erhielt ukonio.de viele Zuschriften von aktuell enttäuschten Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und Xperia Z2 Nutzern. Android 5.1.1 wurde zwar noch nicht flächendeckend verteilt, doch viele Nutzer konnten auf ihrem Xperia-Device die aktuelle Google-Firmware bereits aufspielen.

Das Hitzeproblem, das sich unter Android 5.0.2 „eingestellt“ hat, ist mit dem Aufspielen von Android 5.1.1 Lollipop längst nicht auf allen Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 Geräten vom Tisch. Und ein Problem gesellt sich hinzu, mit dem offenkundig viele Sony-Nutzer aktuell zu kämpfen haben: Die mobilen Daten funktionieren nicht.

Das ein Surfen „unterwegs“ außerhalb des WLAN-Netzes dieser Tage auf vielen mobilen Sony-Geräten nicht funktioniert, liegt offenkundig am Android 5.1.1 Update. Ein Nutzer etwa berichtet uns: „Ich habe ein Downgrade durchgeführt und damit haben sich die Probleme mit dem mobilen Internet auch wieder erledigt: Nervige Angelegenheit.“

Doch noch immer lässt sich nicht genau herauskristallisieren, ob nun LTE der „Schuldige“ ist – oder nicht. Die zahlreichen Rückmeldungen von Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 Nutzern unterscheiden sich hier. Und dieses „Verwirrspiel“ greift auch jener Nutzer auf: „Bei mir ist es genau andersrum: LTE klappt problemlos, sobald auf WCDMA runtergestuft wird, sind die mobilen Daten ‚weg‘.“

Ein anderer Sony Xperia Z3 Nutzer berichtet, er habe „kein mobiles Internet“, nur wenn LTE ausgeschaltet sei, könne er „manchmal“ online gehen.


Doch augenscheinlich ist ob der großen Anzahl der Zuschriften, dass mehr Nutzer unter Android 5.1.1 mit LTE ins Internet gehen können, als ohne. Ein weiterer Xperia Z3 Nutzer schreibt uns: „Mein Z3 mit Vodafone-Branding ist leider auch betroffen. Mobile Daten funktionieren nur noch im LTE-Netz. Sobald kein LTE-Empfang da ist, kriege ich eine Fehlermeldung ‚Keine Internetverbindung‘, obwohl ich vollen Empfang habe.“

Definitiv sind aber nicht alle Geräte von den Problemen betroffen. Stellvertretend sei hier eine Zuschrift eines Xperia Z2 Nutzers ergänzt: „Seit knapp zwei Wochen läuft auf meinem Z2 Android 5.1.1 und ich habe weder Probleme mit Wärme noch mit den mobilen Daten – läuft butterweich und rund.“

Sobald es konkrete Hinweise auf ein Bug-Fix-Update gibt, werden wir zeitnah auf ukonio.de berichten.

Frage an Sony Xperia Z2, Z3 und Z3 Compact Nutzer: Funktionieren bei euch die „mobilen Daten“? Habt ihr einen Weg gefunden, um die Probleme in den Griff zu bekommen? Über eure Einschätzungen sind wir dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

21 Kommentare zu "Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2: Das LTE-Problem unter Android 5.1.1"

  1. Bei meinem xperia z3 sind ebenfalls nur mobile Daten verfügbar bei LTE.. Schon seit einer Woche! Ohne mobile Daten ist ein Smartphone nicht zu gebrauchen…
    Danke Sony…. für keine Antwort auf meine Mail (mehrere Tage), den Chat support habe ich nach drei Stunden warten aufgeben und beim Telefon Support war mir nach 45 Minuten Warteschleife auch zum auflegen zu mute…. Respekt!

  2. Mein Gerät ist nur wenige Tage alt. Vor 2-3 Tagen wurde mir das besagte Update angeboten. Seitdem kein Internet mehr. Wenn ich LTE ausschalte funktioniert es genau so wenig wie mit. Jetzt bin ich eine Woche im Urlaub und ich kann nicht mal was googlen. Zum ……!! Danke Sony!

  3. Mein Z3 ist seit dem Update auch betroffen. Wenn LTE verfügbar ist funktioniert es, sobald es weg ist kein mobiles Internet mehr. Das Spiel geht nun schon fast 2 Wochen….

  4. Z3 compact von O2: sowohl bei 2G,3G als auch 4G funktionieren die Datenverbindungen nach dem Update auf 5.1.1 wie gewohnt (Vielnutzer).

    Das Hitzeproblem bleibt bestehen. Teils Abstürze der Kamera App auch. Autofokus fokussiert dafür aber merklich schneller.

    Bleibt die Hoffnung auf ein rasches Android M

    Just my two cents

  5. Bei mir funktioniert alles bestens, egal ob LTE oder HSDPA.
    Sony Xperia Z3, Android 5.1.1, Vodafone Branding

  6. Ich habe keinerlei probleme mit meinen Z2. Alles funktioniert einwandfrei

  7. Sony hat auf Facebook ein Support-Forum. Mein Vorschlag wäre das mal ordentlich mit Anfragen und Postings zu bombadieren und so den Druck zu erhöhen.

  8. Ich hatte mit dem Z3 auch das Problem, nur LTE ging. Ebenfalls der gleiche Fehler bei einem Z3 Compact.
    Mit folgendem Trick gingen beide Handys wieder:

    Simkarte von einem anderen Provider einstecken und damit starten. Danach verlangt das Handy einen Neustart, diesen auch ausführen.
    Danach wieder eigene Sim Karte einstecken und wieder verlangt das Handy einen Neustart und richtet das Internet neu ein.
    Danach gehen die Mobilen Daten wieder ohne Probleme.

  9. …. LTE ein und wieder ausschalten bringt verlässliche Abhilfe …

  10. Wenn Du damit den „bevorzugten Netzwerktyp“ meinst – nein! Bei mir ist alles, was nicht LTE ist, „weg“ bzw. funktioniert nicht.

  11. Hallo,
    Bin auch vom Datenverbindungspriblem unter 5.1.1 auf meinem z3 compact betroffen. Bei mir hilft es, nach Dienstanbietern für Mobilfunknetze zu suchen und mich mit aktivierten Datendiesnsten im selben Netz nochmals zu registrieren,in dem ich bereits angemeldet bin mit vollem Empfang. Ich habe bei mir nur 2G Netze erlaubt und surfe damit!
    Die Akkulaufzeit ist gegenüber kitkat deutlich schlechter. 5.02 habe ich übersprungen. Allein die Kamera ist deutlich schneller.geworden. Ansonsten eigentlich nur Rückschritte mit Android 5! Schade!

  12. Es gibt bei Golem eine Stellungnahme von Sony: Einzelfälle, gibt kein Update!

    http://www.golem.de/news/android-5-1-1-sony-haelt-verbindungsprobleme-nach-update-fuer-einzelfaelle-1508-115854.html

    Absolute Frechheit! Empfehle hier jedem sich an den Sony Support zu wenden und nach 3x erfolgloser Reparatur auf Wandlung zu bestehen!

  13. Ich habe mehr das hitze Problem aber sony meint ja kommt nur so vor, aber es ist nicht nur hinten heis sondern auch vorne und das darf nicht meine Meinung nach
    hab das z2

  14. Bei meinem Xperia Z3 Compact gibt es keine Probleme bei der Hitzentwicklung, auch nicht bei den Mobilen Daten H+ und LTE.
    Ich hab das Update so vor ca. 1 Woche erhalten…
    Gruß,
    Lukas

  15. Ich hatte das Z3 compact noch nicht einmal eine ganze Woche, als sich das Update installierte.
    Seitdem funktioniert mein mobiles Internet nur mit viel Getrickse. Muss wiederholt zwischen den Mobileinstellungen „nur WCDMA“ und „bevorzugt WCDMA“ hin- und herschalten, bis es dann eventuell irgendwann geht. Das kann auch mal 10 Minuten dauern. LTE geht gar nicht. Also absolut unbrauchbares Smartphone zur Zeit.

  16. Seit dem update spinnt mein gyroscop rum und dreht mein Display schon bei sehr kleiner Neigung,zudem wird meine googlesuche nach einigen Sekunden gelöscht und muss meine Suche erneut eingeben.Mein Bruder hat auch das z3 compact und auch die gleichen Probleme.Hat das sonst keiner?

  17. Habe das Handy vor 2 Tagen erworben. Ich kämpfe auch mit dem Problem der mobilen Datennutzung. Da ich nicht der einzige mit diesem Problem bin, bin sozusagen jetzt „beruhigt“….Ich hoffe das es bald eine Lösung zu diesem Problem gibt. Ist das nur bei Sony der Fall, oder sind auch andere Hersteller betroffen?

  18. Ich habe heute vom Support erfahren, dass sie noch keine Informationen zu einem möglichem Patch hätten. Es ist wirklich eine Frechheit!

  19. Ich habe kein LTE in meinem Tarif und nutze das Xperia z3 Compact. Auch mein Mobiles Internet will nicht immer. Bisher funktioniert sehr zuverlässig, dass ich den bevorzugten Netzwerktyp von WCDMA auf LTE stelle und dann wieder zurück (dazwischen muss ich warten bis oben das netzwerksymbol einmal leer wird, was vermutlich einen soft reset des mobilfunk moduls darstellt). Allerdings ist es inkonsistent für wie lange ich dann Internet habe. Das kann ziemlich schnell wieder verschwinden vor allem wenn ich mich durch die Mobilfunkzellen bewege.

    Wie wahrscheinlich ist eine Lösung? Soll ich es an Sony schicken und mich beschweren?

  20. Das Problem kann behoben werden, wenn in den APN Settings die Einstellung von IPv6 auf IPv4 geändert wird. Das hat zumindest bei mir dauerhaft das Problem behoben.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*