Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 „mobile Daten“-Bug: Sony vertröstet

sony-xperia-z3-compact-2014-andres-lehmannAndres Lehmann

Das Klagen vieler Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact und Xperia Z2 Nutzer hält an: Android 5.1.1 und das Problem mit den „mobilen Daten“ – seit Wochen berichtet ukonio.de über das Problem, und viele Xperia-Nutzer beschreiben via Facebook oder Kommentar ausführlich über Probleme, die sich unter Android 5.1.1 Lollipop einstellen. Nicht nur, dass das „Hitze-Problem“, das sich unter Android 5.0.2 auf vielen Geräten „einstellte“, Bestand hat – auch ein anderer Bug beschäftigt viele User: Die „mobilen Daten“ stehen nicht zur Verfügung, haben Aussetzer – und lassen sich nur durch das Deaktivieren von LTE „aktivieren“.

Es gibt auch jene Nutzer, die mit Android 5.1.1 vollends zufrieden sind. Und sicherlich klagen vornehmlich jene User, die mit einer neuen Android-Firmware Probleme haben. Dennoch sind es hunderte von Zuschriften, die alle das gleiche belegen: Die „mobilen Daten“ funktionieren unter Android 5.1.1 auf dem Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 nicht wie gewünscht.

Digitale Seiten wie AreaMobile oder Golem griffen die Problematik auf und verlinkten zudem auf unsere Artikel nebst der zahlreichen Kommentare. Golem hat nun bei Sony nachgehakt, und bekam eine verwunderliche Antwort: „Wenn verschiedene einzelne User in Foren von Problemen berichten, kann dies sehr individuelle Gründe haben, die in der ebenso individuellen Konfiguration liegen.“ Hier darf betont werden: Zahlreiche Nutzer haben einen Werksreset durchgeführt, die Probleme aber haben Bestand.

Zudem wird von Sony ein Fazit gezogen, das ganz gewiss nicht deckungsgleich ist mit den zahlreichen Nutzer-Erfahrungen, die ukonio.de in den vergangenen Wochen erhalten hat. Denn Sony sehe „kein ‚fehlerhaftes Update’“, vielmehr schaue sich der Support „gerne die Kundenfälle einzeln an.“


Die Hoffnungen auf ein baldiges flächendeckendes Bug-Fix-Update werden also getrübt. Sollte das Klagen zahlreicher Nutzer anhalten, scheint dennoch ein Patch möglich – so denn Sony nicht jedes Gerät eintauschen möchte.

Immer wieder wurde zuletzt löblich erwöhnt, dass sowohl das Sony Xperia Z bis hin zum neuen Xperia Z3+ alle „Xperia“-Geräte auch das Update auf Android M erhalten sollen. Zudem gibt es hier gar eine offizielle Beta-Phase. Dies ist löblich – doch Android M sollte das Nutzer-Erlebnis erweitern, und nicht vor allem eines sein: Ein Bug-Fix-Update, um die Probleme unter Android 5.1.1 in den Griff zu bekommen.

Es dürfte noch Monate dauern, bis Android M ausgerollt wird. Und bis dahin wäre ein Ausfall der „mobilen Daten“ für viele Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 Nutzer gewiss mehr als ärgerlich.

Frage an Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 Nutzer: Habt ihr das Problem mit den ‚mobilen Daten‘ in den Griff bekommen? Und wenn ja, wie? Habt ihr bereits Kontakt mit dem Sony Support aufgenommen? Über eure Einschätzungen sind wir dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

16 Kommentare zu "Sony Xperia Z3, Z3 Compact und Z2 „mobile Daten“-Bug: Sony vertröstet"

  1. Sind die mobilen daten beim Sony Xperia Z2/3(compact) nur auf 3G und LTE bezogen oder kann man auch kein H+ nutzen?

  2. Z2

    nach wie vor wird das handy sehr warm und die akkulaufzeit ist ein witz. teilweise kann man nicht auf daten zugreifen. das wird man 2. und letztes sony sein.

  3. Ich kann seit swm update meine mobilen Daten unterwegs nicht mehr nutzen, außer ich habe lte Empfang, was sehr selten ist. Im kundensupport von Sony wurde mir gesagt, dass ich auf das update warten soll, sie wären gerade dabei….Eine Frechheit wenn jetzt wirklich garnichts kommen sollte…

    • Mir wurde nur gesagt, dass ich anscheinend daran schuld bin. Entweder habe ich wohl meine mobilen Daten gar nicht an oder den Flugzeug Modus aktiviert.

  4. Ich hatte weder Probleme mit dem update auf 5.0.1 noch mit dem update auf 5.1.1, das Handy wird nicht heißer bzw. wärmer als vorher( okay bei 38 Grad Außentemperatur wird die Rückseite geschmeidig warm…aber who cares). Mobile Daten laufen auf allen Frequenzen,keine Probleme bei Lte, 3g und 4g auch im Wechsel nicht und auch im Ausland nicht. Auch vom Akku her gibt’s keine Probleme über nen Tag komme ich locker und wenn ich mal nicht so viel mit dem Teil mache( wie ständig Musik hören oder Videos gucken) dann hält der Akku auch locker 2 Tage…

  5. Witzig, hier wird schon über einen Fix für ein Update gesprochen, welches ich nich gar nicht bekommen have. Ich bin mal gespannt, wie lange sich Sony noch Zeit lässt …

  6. Z2 und Z3 Tablet Compact:

    Überhaupt keine Probleme mit beiden Geräten. Schreibe das hier gerade aus den USA aus dem mobilen Netz. Akkulaufzeit und Temperatur haben sich seit dem Update nicht verändert. Alles wie gehabt bestens.

  7. Hmmm… Bei mir läuft Android 5.1.1 absolut fehlerfrei, sogar bisschen besser, flüßigerer Betrieb, längere Akkulaufzeiten, mobile Daten. was bei 5.0.1 nicht ganz der Fall war.

    Ich habe bei diesem Update nicht einmal ein Werksreset durchgeführt, was ich sonst immer mache, bei größeren Updates…

    Z3 Compact

    Wer da wirklich solche Probleme hat, der versucht am besten mal, ein Werksreset und direkt danach die Firmware erneut zu flashen. Davor natürlich alle wichtigen Daten sichern.

  8. Hatte dasselbe Problem das meine Mobilen Daten nicht funktionierten bzw. erst wieder funtionierten als ich den FlugModus aktiviert und wieder deaktiviert habe.

    Das war mir aber einfach zu blöd, weil mein Handy auch erst 4 Tage alt ist, also habe ich mein Handy am PC angeschlossen und das Programm Sony PC Companion gestartet und die Anwendung Support Zone geöffnet. Dann auf Telefon/Tablet-Softwareaktualisierung geklickt und dann einfach auf Telefon/Tablet reparieren geklickt und dann weiter den Anweisungen folgen.
    Seit dem funkttioniert bei mir alles reibungslos !!!

  9. 🙂 Ich habe gute Neuigkeiten und hoffe, dass auch ihr davon profitieren könnt. Nachdem ich bereits über meinen ersten Kontakt mit dem Support von Sony berichtet hatte, habe ich auf weitere Anfrage heute noch 2 weitere Hilfestellungen erhalten. Da der dritte Versuch mir wirklich vorerst sehr helfen wird, möchte ich diesen gerne mit euch teilen. Weil ich dies vermutlich auf mehreren Seiten posten werde, fasse ich nochmal kurz zusammen, was mir von Sony vorgeschlagen wurde:

    1. Versuch: „Wir empfehlen, über unser PC-Programm „PC Companion“ eine Reparatur der Telefonsoftware durchzuführen. Mithilfe der Reparatur der Telefonsoftware können Sie die Software auf dem Telefon neu aufspielen und so einen Softwarefehler schnell beheben. Dies ist in der Regel auch möglich, falls Ihr Handy vom PC nicht erkannt wird.“

    Nun zu den zwei weiteren Vorschlägen von heute:
    2. Versuch von Sony: „Sie sollten Ihre Interneteinstellungen neu herunterladen. Gehen Sie hierfür auf „Einstellungen“ – „Mehr“ – „Interneteinstellungen“. Wählen Sie ihren Anbieter aus und lassen sie sich automatisch die Zugangspunkte herunterladen. Danach sollten Sie ihr Telefon wieder nutzen können.“

    3. Versuch von Sony, der bei mir jetzt tatsächlich funktioniert 🙂 — zwar nur Notlösung, aber dafür erstmal besser als gar nichts: „Wir bedauern diesen unangenehmen Vorfall sehr. Es wird ein Update in Kürze verfügbar sein, welches das Problem beheben wird.
    In der Zwischenzeit können Sie aber folgendes versuchen: 
    (Anm.: mobile Daten jetzt einschalten, dann erst der Anleitung folgen:)
    Von LTE oder WCDMA auf GSM stellen. (Anm.: Das ganze könnt ihr vornehmen unter:) Menü – Einstellungen – Mehr – Mobilfunknetze – Bevorzugter Netzwerktyp.
    Dann schalten Sie um in den Flugzeugmodus. Flugzeugmodus wieder ausschalten und auf LTE oder WCDMA stellen. “

    Der Zustand hält sich dann auch relativ gut – habe sogar mal zwischen Wlan und mobile Daten wechseln können und es hat anschließend immer noch funktioniert, doch beim nächsten Wechsel dann nicht mehr, so dass man sich diese Handgriffe auf jedenfall gut merken sollte für unterwegs 😉

    Ich selbst kann nach wie vor nicht verstehen, warum manche Handys betroffen sind und andere wiederum nicht. Mein Freund im selben Haushalt hat sich genau wie ich zum etwa selben Zeitraum -beides Vertragsverlängerungen bei Base- ein Z3 compact zuschicken lassen. Außer dass seins schwarz ist und meins weiß sind die Umstände eigentlich identisch gewesen. Fakt: Er hat keinerlei Probleme trotz Update und ich (und ihr) müssen uns mit so einem Mist rumschlagen. Ich finde das äußerst mysteriös/kurios…

    Gruß T.

    • Ich habe eben auch mit dem Sony Reparaturservice telefoniert und die gleichen Anleitungen wie Tabea erhalten.
      Mobile Daten sind gerade vorhanden, brechen aber immer wieder ab. Eine wirkliche Lösung ist das Ganze also nicht.

      Der Herr von Sony hat mir noch einmal versichert, dass diese Fälle schon sehr oft gemeldet wurde und man nicht mehr von „Einzelfällen“ sprechen könne. Google wurde bereits um Patches gebeten, die nun von Sony bearbeitet werden. Sony geht davon aus, dass bald eine Lösung gefunden wird.
      Auf die Frage, was genau mit „bald“ gemeint sei, ob von Tagen, Wochen oder Monaten die Rede ist, meinte er, dass es sich wohl eher um Tage handelt.

      Es bleibt also weiter spannend.

      Aber ganz ehrlich: Wenn das Ganze in 2 Wochen immer noch nicht funktioniert, werde ich notgedrungen meinen Kaufpreis zurückverlangen. Das ist einfach nicht hinnehmbar, zumal die Kosten für meine Internet-Flatrate ja munter weiterlaufen!

      Schade drum, ich war vorher hellauf begeistert von Sony und wollte eigentlich nicht mehr zurück zu Samsung.

  10. UPDATE:

    Nach langem hin und her musste ich leider feststellen das mein oben genannter „Verbesserungsvorschlag“ fürn Müll ist. Habe weiterhin Abrüche meiner Mobilen Daten feststellen müssen. Habe es getestet in dem ich einen Bekannten immer zur vollen Stunde eine WhatsApp-Nachricht versendet habe. Und dabei musste ich über 3 Tage feststellen das ich immer 5 Abbrüche hatte. Da mein Handy heute erst 7 Tage alt ist, habe ich es wieder bei MM umgetauscht und bin zurück zu Samsung gewechselt.

  11. Bei mir geht immernoch nix. Seit dem 22.08.2015 laufen meine mobilen Daten nicht mehr. Sony schreibt nur „machen sie mal ihre mobilen Daten an“ oder „schalten Sie den Flugmodus aus“. Fühl mich veräppelt. Habe eure ganzen „Tricks“ versucht aber nichts geht. Wenn LTE zur Verfügung steht geht’s, ansonsten nicht. Witziger Weise ist es bei mir wie bei Tabea. Ich hab n weißes Z3 Compact und mein Freund n schwarzes. Bei ihm alles schicki, bei mir Müll. 🙁

    • Hallo zusammen,
      letzte Woche ein Xperia Z3 Compact gekauft und die selbe Geschichte:
      – kein Internetempfang außerhalb von WLAN
      – kein Verbindung zu WhatsApp
      – etc…

      Gibt es schon etwas neues hierzu??

      • Da hilft nur eins:

        Serviceauftrag beim Sony Support und Gerät einschicken. Ich bekomme meins morgen wieder. Mal sehen was gemacht worden ist bzw. ob es geholfen hat.

  12. Z3 compact, Android 6.0.1
    Verliere nahezu täglich über Nacht meine mobile Datenverbindung, nur Handyneustart reaktiviert. Trotz diverser Experimente inkl SIM und Handytausch.
    Aktuelle Hypothese: Einstellungen – Daten Wiederherstellen – Layout Xperia Startseite platziert korrupte Konfigurationsdaten, die diesen Softwarebug aktiviert.
    Die letzten zwei Tage hatte ich LTE deaktiviert [Modus 3G (bevorzugt)/2G], da trat Fehler nicht auf. Ich werds beobachten..

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*