Sony Xperia Z3, Xperia Z2, Z1 und Compact: Massive Kritik an Android 5.0.2

sony-xperia-z2-frontSony

Das Android 5.0.2 Lollipop Update für das Sony Xperia Z3, Xperia Z3 Compact, Xperia Z2 oder Xperia Z1 sowie Z1 Compact lässt die Wellen weiter hochschlagen.

ukonio.de erreichten in den vergangenen Tagen viele neue Zuschriften via Kommentar oder Facebook. Nicht nur Xperia Z3, sondern allen voran Xperia Z1 Nutzer, die das Update seit wenigen Tagen beziehen können, gehen mit dem Firmware-Update vornehmlich hart ins Gericht.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+, um über Android-Updates, Patches und Bug-Fixes auf dem Laufenden zu bleiben.

Doch bevor wir weitere Kritikpunkte am Android 5.0.2 Lollipop Update auflisten, wollen wir betonen, dass uns auch positive Zuschriften erreichen. Wie etwa jenes Feedback eines zufriedenen Xperia Z2 Nutzers: „Seit dem Update auf Android 5.0.2 ist meine Akkulaufzeit sogar besser geworden. Alles in Allem läuft die Firmware sehr rund.“


Doch dem Gegenüber stehen Zuschriften, die wenig schmeichelhaft klingen. So berichtet ein Sony Xperia Z1 Compact Nutzer: Nach dem Update sei die „Akkulaufzeit deutlich schlechter als zuvor.“ Unter KitKat habe er „keinerlei Energiesparfunktion genutzt“ und sei „gut über den Tag gekommen“. Und weiter: „Jetzt schaffe ich das nicht mehr. Und wenn vorher das Display größter Stromverbraucher war, sind es jetzt ‚Google Play-Dienste‘ und ‚Android OS‘.“ Auch Bluetooth und WLAN bereiten jenem Nutzer nach dem Update Kummer. Das Fazit des Xperia Z1 Compact Users: „Leider bewahrheitet sich mal wieder: ‚Never touch a running System’“.

Xperia Z3 und Co.: Werkreset der Heilsbringer?

Immer wieder wird die Frage gestellt, ob denn ein Werksreset ein sinniger Schritt sei. Zwar gibt es solche Nutzer die bestätigen, dass sich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen viele Probleme gelegt hätten.

Doch jener Sony Xperia Z3 Compact Nutzer etwa schreibt: „Also das Problem mit dem Akkuverbrauch hat sich auch nach dem Werkreset und nach vielen Ladezyklen, die es ja nun zwangsläufig benötigt werden, nicht verbessert.“

Nicht nur die Akkulaufzeit scheint nach dem Update auf Android 5.0.2 Lollipop ein Problem darzustellen. Zahlreiche Nutzer listen viele „kleine Dinge“ auf, die gefühlt zu einem größeren Ärgernis führen.

✎ Sony Xperia Z4 in Japan offiziell vorgestellt: Japan-Release im Sommer

So berichtet ein Sony Xperia Z3 Nutzer: „Ich habe jetzt vor dem Entsperrbildschirm noch einen Wischbildschirm, den ich nicht abstellen kann.“ Zudem fehle die Statusleiste. Auch die Übersicht bei Anrufen wird kritisiert – wenngleich hier womöglich eine gewisse „Gewöhnung“ vonnöten ist. Jener Nutzer äußert sich derweil nicht kritisch zur Akkulaufzeit.

Ganz im Gegensatz zu einem Nutzer des Sony Xperia Z1: „Nach dem Lollipop-Update habe ich eine gefühlte halbierte Akkulaufzeit, wohlgemerkt im Standby des Handys.“ Und einen Zusatz liest man immer wieder: „Wenn ich könnte würde ich das Update sofort rückgängig machen.“

Frage an Sony Xperia Z Ultra bis Xperia Z3 Nutzer: Konntet ihr Android 5.0.2 Lollipop aufspielen? Wie sind eure bisherigen Eindrücke? Wie ist es auf eurem mobilen Begleiter nach dem Update um die Akkulaufzeit bestellt? Über eure Rückmeldungen und Tipps sind wir dankbar.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


35 Kommentare zu "Sony Xperia Z3, Xperia Z2, Z1 und Compact: Massive Kritik an Android 5.0.2"

  1. Wann soll das neue android 5.0.2 für die freien Geräte kommen?? Hat jemand ne Ahnung wie ich Videos gucken kann ohne das das Handy sofort abstürzt und Gefühlte 300 mal neu startet also werksreset bringt nichts

  2. Auf meinem Sony xperia z1 hab ich das update noch nicht erhalten, ich werde es mir auf jeden Fall anschauen und im Notfall cm11 Flaschen.
    Auf meinem Oneplus one hab ich bereits das auf Android 5.0.2 basierende cm12 und ich muss auch sagen dass sich die Akkulaufzeit sogut wie halbiert hat. Alles in allem ist Android 5 ein kompletter Fehltritt denn es wurden so viele Kleinigkeiten komplizierter gemacht und verschlachtert wie nie zuvor. ZB dass man nicht mehr einfach lautlos stellen kann geht für mich gar nicht, das konnten Handys immer schon und ich verstehs nicht welcher Trottel auf die Idee kommt diese Funktion auszubauen

    • Ich weis nicht was alle mit dem lautlos stellen haben das geht doch wenn man die tasten an der Seite drückt kann man durch leiser stellen zwar nicht mehr komplett lautlos stellen aber direkt dort steht in roter schrift lautlos und wenn ich dort Rauftippe dann ist es auch komplett lautlos und kein Vibrieren.

  3. Also nach gut einer Woche ist die nervige Liste doch recht lang auf dem Xperia z2.
    Allen voran ist das träge Verhalten. Apps starten teilweise erst nach 2-3 Sekunden, manchmal passiert nichts beim antippen.
    Apps funktionieren teilweise nicht richtig, erst nach einem Neustart lässt sich dann zb Musik abspielen.
    Die Tastatur unter 5.0.2 ist ein Graus. Löschen und ersetzen von Worten und Buchstaben ist ein einziges Abenteuer.
    Vom Akku Verbrauch will ich mal gar nicht anfangen.

  4. Also ich habe das Update für mein Z2 immer noch nicht erhalten. Es war zwar für ca 2 Stunden verfügbar, ließ sich aber in dem Zeitraum nicht Installieren. Danach war das Update einfach verschwunden… . Hätte es eigentlich gerne aufgespielt :/

  5. cedric Rothenberger | 21. April 2015 um 19:30 | Antworten

    Also bei meinem Xperia z3 sin keine probleme aufgetreten alles läuft perfekt keine akku probleme usw im Gegenteil es läuft besser wie vorher auch die akkulaufzeit ist um einiges besser

  6. Ich habe für mein Z3 noch gar kein Update erhalten, habe noch immer Android 4.4.4. Warum erhalte ich nichts?

  7. Ich bin echt enttäuscht… nach DER langen Wartezeit auf das TOLLE Lollipop!
    Ich würde es auch gerne wieder rückgängig machen wenn das ginge!
    die allgemein bekannten Probleme treten auch bei meinem Z3 C auf! Akku scheint schlechter geworden.. der Empfang ist definitiv schlechter geworden.. u dann noch andere Dinge wie alle Tabs löschen, Startbildschirm und verspielte Unübersichtlichkeit in den Einstellungen!!
    Ich frage mich ob die Software Entwickler keine „Beta“ Tester haben?
    ich empfehle Allen die noch 4.4.4. haben..lasst es drauf und freut euch über ein gut funktionierendes Android!

    • Ich bin ebenfalls nicht mit dem update zufrieden, akkulaufzeit ist schlechter geworden, das System ist langsamer als vorher und und und.
      Habe jedoch wieder Android 4.4.4 aufgespielt und seit dem läuft wieder alles super.
      Also für die, die unzufrieden mit lollipop sind: installiert einfach wieder KitKat 😀

    • Ich sehe auch keine so großen Vorteile bei Android 5. Der Empfang ist definitiv schlechter geworden, das bemerke ich selbst in bestem Empfangsgebiet. Oft wird auch nicht auf LTE geschaltet, wo es früher ging. Auch die größeren Icons und größeren Abstände in den Menus finde ich nachteilig. Schade, ich stelle wieder zurück auf 4.4! Ich hoffe Sony besser hier nach.

  8. Ich habe das Z1 compact und auch den eindruck nach dem Update weniger Akkuleistung zu haben, auserdem gibt das Handy in unregelmäsigen abständen zwei kurz hintereinander volgende pipstöne mir Vibration ab die auch im Vibrations oder Lautlosen zustand zu hören sind.Auch der empfang scheint mir schlechter also vorher zu sein.
    Ich hoffe und Bitte dringend um eine überarbeitung und Update

  9. habe das update auf meinem sony z ultra. eine einzige katastrophe. um an meine favoriten unter kontakten zu kommen ist sowas von umständlich. bilder anschauen mittlerweile total bescheuert. konnte vorher mein sony längs oder quer halten, das bild drehte sich automatisch. jetzt muss man ein separates fenster öffnen und anklicken ob rechts oder links drehen. was soll denn dieser schwachsinn. akku entlädt sich dermassen, man kann sogar dabei zusehen. vorher hatte ich mit lte nie probleme schnell ins internet zu kommen. mittlerweile kann ich dabei noch meine schuh besohlen. also mein fazit nach 1 woche 5.02 und vielem aufladen. nie wieder, bereue es so richtig es aufgespielt zu haben.
    wie kann man es wieder downgraden? habe leider da nicht so viel ahnung.

  10. Bei meinem Z1 ist die akkulaufzeit rapide gesunken, obwohl ich die Helligkeit schon auf das Minimum gestellt habe und alle Energiesparfunktionen eingestellt sind.Ich kann dem sinken meines akkus regelrecht zugucken, selbst wenn ich es nicht nutze geht es schnell begab. Außerdem wird mein Bildschirm nun neuerdings immer richtig heiß.

    Hat noch jemand das Problem mit der hitzeentwicklung?? Bin für jegliche Hilfe dankbar…

  11. Habe seit 3 Tagen auf meinem Z1 compact Lollipop. Am ersten Tag war das Handy ungewöhnlich warm und Akku nach wenigen Stunden leer. An dem 2. Tag war alles wieder gut. Akku hält wie immer, obwohl ich das Standort-bezogene WLAN vermisse. Ich nutze keine Energieeinspar-Einstellungen, habe WLAN, Internet u Bluetooth immer eingeschaltet. Komme trotz häufiger Nutzung gut über den Tag. Finde gut, dass man auch bei gesperrtem Bildschirm zB Taschenlampe einschalten kann oder mit Lautstärke-Taste lautlos mit Vibration einschalten kann. Die Kritik wegen des Lautlos-Modus kann ich nicht nachvollziehen. Ist anders und muss man sich dran gewöhnen. Ich bin mit dem Update sehr zufrieden.

  12. sony xperia z3 compact. Die neue Software nervt mich grausam, ich wünschte ich könnte das Update rückgängig machen. Meine Mangelliste ist gross und noch nicht vollständig nehme ich an.
    1. Die Akkulaufzeit hat sich quasi halbiert, obwohl ich das Handy nicht mehr oder anders benutze als vorher
    2. Der Akku wird sehr warm, auch wenn das Handy unberührt auf dem Tisch liegt
    3. Die Apps starten sehr langsam und stürzen häufig wieder ab
    4. Die ganzen Prozesse sind stockend und langsam, zB Screenshots klappen teils erst 3-4 Sekunden später
    5. Die LED Benachrichtigung funktioniert nicht im lautlosen Modus
    6. Den Modus kann man nicht ändern, wenn man Kopfhörer drin hat, man kann dann nur den Ton leiser stellen, nicht aber auf lautlos wechseln
    7. Bei Start- oder Endaktionen des Musikhörens kann man auch micht mehr lautlos wählen bei den Modi
    8. Ich finde es sehr schade, dass die anderen Funktionen des Ausschaltknopfes entfernt wurden, zB Flugmodus und Modus waren viel einfacher zugänglich
    9. Ich kriege jeden Tag aufs Neue alle MMS, die ich bisher erhalten habe, egal wie oft ich alles lösche oder das Handy ausschalte
    10. Bei SMS/MMS steht immer eine 1, obwohl ich keine neue Nachricht bekommen habe

    Das wären schonmal die ersten 10 Punkte. Ich will diese Software nicht mehr auf meinem Gerät haben….

  13. Hier mal meine Erfahrungen der ersten 24h.
    Hatte seit 16.4.15 den HInweis auf neues OTA Update auf 14.5.A.0.242
    Besitze ein Z1 Compact non branded.
    Ich nutze das Handy nicht zum Spielen.

    Wegen einiger Meldungen über Probleme habe ich etwas gewartet aber nun doch drauf gemacht.

    Eins vorweg, ich bin zufrieden.
    Muss mich umgewöhnen in einigen Sachen aber sowas muss man bei iOS auch jedes Jahr.

    – Akkulaufzeit laut Anzeige scheinbar etwas besser als vorher, genau weiß ich es erst, wenn zwei drei mal geladen wurde
    – keine Abstürze von Apps bisher

    Würde mir wünschen, das man die Benachrichtigung im Sperrbildschirm editieren kann
    so das er nur anzeigt was ankommt Skype/Whatsapp/Facebook/SMS aber nicht hinschreibt
    „Inhalte ausgeblendet“
    Vielleicht geht das ja schon und jemand hat nen Tipp für mich.

    VG

  14. Ernüchterung und Frustration nach 5 Minuten. Der Akku saugt sich nach ca. 30 Minuten von 90% auf 40% herunter. Google Play-Dienste lassen sich nicht installieren. Sämtliche Google Apps stürzen nach kurzer Benutzung ab. Bildschirmscrolling ruckelt und reagiert auf Berührungen unheimlich schwerfällig. Benachrichtigungen spielen verrückt und werden nach dem löschen kurze Zeit später wieder eingeblendet. (Xperia Z1). Nun steht ein Factory-Reset an und bin gespannt was danach nicht richtig funktioniert. Ich frage mich, wer de schon wieder gepennt hat?

  15. Also jetzt mal Butter bei die Fische!
    Das kann doch alles nicht war sein, WARUM nimmt Sony dieses in allen Belangen miserable Update nicht zurück, bessert nach und rollt dann aufs neue aus. NACHDEM sie es selber getestet haben???

  16. Auch ich will meinen Senf dazu geben. Akku Laufzeit hat sich wirklich spürbar verschlechtert! Auf Kitkat war ich total stolz auf das Handy, weil es unglaublich lange durch gehalten hat. Aber jetzt? Ich bin wirklich enttäuscht. Hammer Potential hat sony, aber die ziehen das alles nur in Dreck.
    Man sollte nicht immer an Geld denken, sondern was liefern. Sind die Kunden zufrieden, dann fließt erst recht Geld rein. Ganz einfache Formel.
    Versteht aber keiner…

  17. Ich besitze seit dem 12.04.2015 das Sony Xperia Z1, mit meiner Nutzung hat das Handy mit Android 4.4.4 1-2 Tage durch gehalten und ich war sehr zufrieden mit der Geschwindigkeit des Geräts.
    Ich benutze es sogut wie immer im Lautlos Modus und die Benachrichtigungsleuchte ist dabei eine gute Sache.
    Heute kam dann die Meldung das ein Systemupdate verfügbar ist das ich gleich aufspielte.
    Der Akku war zu ca 34% geladen beim Updatebeginn und als es ca nach 30 Minuten fertig war. ca.24%.
    Mit den 24% hielt es dann noch ca. 3,5 Stunden durch, was mir etwas kurz erschien. Das Gerät kam mir in dieser Zeit etwas flotter vor als mit dem Android 4.4.4 und hatte auch etwas mehr Arbeitsspeicher frei, aber was mich sofort störte und immer noch stört ist die Tatsache das mit dem Lautlosmodus die Benachrichtigungsleuchte nicht mehr funktioniert und ich so immer mal wieder auf das Handy schauen muss ob ich eine Nachricht bekommen hab.
    Als dann der Akku leer wurde bekam ich beim aufladen einen kleinen schock, da sich das Handy nicht starten lies, da es mit dem Android 4.4.4 immer gleich gestartet werden konnte, sobalt man das Ladekabel dran hatte, so muss man bei dem Android 5.0.2 erst warten bis der Akku auf etwa 15% geladen wurde, dann kann man das Handy endlich weiternutzen, dachte schon es geht nie wieder an. Momentan ist es noch am Laden, deshalb kann ich nichts genaueres über die Akkulaufzeit schreiben.
    Lange Rede kurzer Sinn ;D
    Meine Erfahrungen mit dem Update bis jetzt:
    Dafür:
    + Das Handy scheint mit dem neuen System wirklich etwas flotter zu sein

    Dagegen:
    – Die Benachrichtigungsleuchte funktioniert im Lautlos-Modus nicht
    – Das Handy lässt sich beim Aufladen erst bei ca. 15% einschalten
    -(Akkulaufzeit könnte kürzer sein)

  18. Also ich kann es auf meinem Z1 zwar herunterladen aber es installiert nicht.. Wenn jemand ein Tipp hat wie das doch geht wäre ich sehr dankbar….
    Mache es im Moment nur per Handy

    • hast du das z1 oder das z1 compact?
      Ich hab bei meinem Z1 das Update auch nur per Handy aufgespielt.
      Es kam eine Meldung dass ein Systemupdate verfügbar ist, worauf ich auf diese Meldung tippte. Danach musste ich dann beim nächsten fenster was danach kam nochmal auf das update drücken worauf er es heruntergeladen hat. Als er dann mit dem herunterladen fertig war musste ich auf das kleine simbol rechts neben dem updatehinweis tippen, worauf das Update sich installierte.
      Hoffe, konnte dir damit helfen, die genauen Bezeichnungen der Fenster habe ich leider vergessen. ;D

    • Sry für die Doppelantwort, mein PC hat die erste Antwort erst nicht angezeit. 😀

  19. Das Neue Google Update ist wieder ein Schritt zurück in die Steinzeit. Viele nützliche Funktionen von 4.4.4 Kit Kat wurden entfernt. Was mich persönlich am meisten stört, ist das Design! Das von Sony überarbeitete Betriebssysteme, war für mich der trifftigste Grund mir erneut ein Sony Mobile zu holen. Das neue Lollipop finde ich persöhnlich nicht schön anzuschauen. Bestes Bespiel für diese Fehlentwickung sind die Symbole Home Zurück und der Taskmanager. Die Symbole erinnern mich schwer an ein Kinderspiel bis 3 Jahre, bei dem man verschidene geometrische Körper in die für jede Form passenden Löcher drücken muss.
    Optisch einfach ein Graus!

  20. Xperia Z1 Compact:

    Das Update auf Lollipop funktioniert wirklich sehr sehr gut, Akkulaufzeit hat sich verbessert und die Bedienung ist durchdacht, soweit alles wirklich super – nur ein einziges PROBLEM gibt es, was mich massiv nervt:

    Das Magnetladekabel lässt sich nicht mehr sinnvoll nutzen, denn wenn man das Gerät damit aufladen will klappt das bis ca. 75%, steigt der Ladezustand über 75% lädt der Akku nicht mehr weiter, die Anzeige blinkt mit der Anzeige -> lädt… lädt nicht… lädt … lädt nicht … lädt… lädt nicht… lädt … lädt nicht … und so weiter.
    Somit schaffe ich nur noch mit dem USB-Ladekabel eine Ladung auf 100% und das ist unpraktisch weil man die Abdeckung zig mal öffnen muss was im Endeffekt Verschleiß/Undichtigkeit bedeutet.

    Der Sony Support hat darauf leider keine Antwort bzw. antwortet garnicht.

  21. Komisch das hier noch niemand die nicht mehr funktionierende Kamera angesprochen hat.
    Beim Z3 wie auch Z2Tablett nach Update auf 5.0.2 ist die Kamera nicht mehr verfügbar.
    Akkuleistung ca halbiert, hält gerade mal noch einen Werktag.
    Start der Telefonapp nach geschlagenen 4sec …

    Dies war kein Update, sondern ein Funktions-Downgrade.

    Sony Support: Note 6, setzen

  22. Z1 compact
    Eine einzige Katastrophe! Telefonieren ist eine wahre Geduldsprobe. Genauso wie fotografieren. Manchmal dauert es 10 Sekunden bis der schwarze Bildschirm verschwindet und das Motiv kommt. Im Prinzip ist das Handy jetzt schrottreif, wenn es nicht bald ein neues Update gibt, aber vielleicht ist das ja so gewollt von Sony.

  23. Hallo,

    ich habe am Wochenende bei meinen Xperia Z das Update auf 5.0.2 gemacht.
    Ich sags gleich zu Beginn: ich bin nicht wirklich zufrieden. Alles ist auf einmal so kompliziert und nicht wirklich anwenderfreundlich.

    Zuerst dachte ich nur, ok, neues Design, alles anders, aber gut da gewöhnt man sich dran.
    Musste dann aber schnell feststellen das es nicht nur ein neues Design hat, sondern das
    verschiedene Kleinigkeiten einfach nur nerven.

    Am allerschlimmsten ist wirklich die deutlich verkürzte Akkulaufzeit. Bei der 4.4.4 version
    kam ich mit einem vollen Akku locker über den Tag und hatte abends noch locker 40%.

    Jetzt bin ich froh, wenn ich überhaupt noch bisschen Akku habe. So geht das nicht.

    Ausserdem musste ich feststellen das es ewig dauert bis meinen Akku wieder voll geladen ist.
    Ich mach das normalerweise über Nacht und hab dann morgens meine 100%.
    Jetzt ist es so das ich morgens grad mal 90% habe. Und das in 4-6h Ladezeit.
    Vor dem Update war das Smartphone ratzfatz aufgeladen.

    SmartConnect funktioniert auch nicht mehr wie es soll.

    Alles in allem: 5.0.2 nervt und ich würde gerne wieder die Vorgängerversion haben.

    Wenn mir jemand sagen kann, wie ich das einigermaßen einfach bzw verständlich hinbekomme,
    werde ich das sofort machen.

    • Hey
      Ich würde es dir nicht empfehlen auf Andriod 4.4.4 downzugraden.
      Hatte das selbe Problem, nur zusätzlich wurde mein Xperia Z immer langsamer bzgl bedienung
      Selbst mit dem Downgrade wurde keines der Probleme behoben
      Gruss

  24. Also ich war Anfangs mit dem neuen Update sehr zu frieden. Alles lief einwand frei und man konnte alles nutzen was man brauchte.
    Das war vor 3 Wochen.
    Seit Dienstag aber wird mein XPERIA Z immer langsamer. Mittlerweile reagiert es fast gar nicht mehr und wenn doch mit ca. 40 Sekunden Verspätung.
    Auch ein Downgrade auf Andriod 4.4.4 hilft nichts , genauso wie auf werkseinstellung zurückstellen. Komischerweise auf meinen Sony Xperia Z2 Tablet läuft Andriod 5.0 immer noch einwandfrei und lückenlos.
    Fange grad echt an an Sony Handys zu zweifeln, da ein bekannter das selbe Problem ebenfalls mit einem Sony Handy (keine Z-Reihe ) hatte

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*