In der HafenCity läuft es derzeit rund

riesenrad-2010-hafencity-hamburg-andres-lehmannAndres Lehmann

Die Hansestadt Hamburg hat sich mit dem neuen Stadtteil, der HafenCity, hohe Ziele gesteckt. Insofern ist es nur konsequent, dass dieser Tage das größte mobile Riesenrad der Galaxis zum zweiten Mal an der Elbe gastiert.

Direkt neben dem Hamburg Cruise Center wurde das Steiger Riesenrad errichtet. Wer den großen Giganten der Weltmeere – so denn gerade einer vor Anker liegt – einmal eins auf den Deckel geben möchte, der sollte bis zum 17. Juli eine Runde drehen.

Denn egal ob „Mein Schiff 2“ oder die Queen Mary 2: Der Ausblick in luftiger Höhe ist atemberaubend – obwohl die Baumgrenze mit 60 Metern noch nicht erreicht wird.

Am Rad drehen

Vor allem der Blick auf den weitläufigen Hafen, den Elbverlauf und natürlich große Teile der Hamburger Innenstadt lohnt die Gondelfahrt.

Nun, ob Fernsehturm, Michel oder Elbphilharmonie: Alles im Blick! Geht doch: Eine runde Sache in der HafenCity.

Kommentar hinterlassen zu "In der HafenCity läuft es derzeit rund"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*