Der kleine Hobbit nimmt seinen Hut: „The Battle of the Five Armies”

the-hobbit-the-battle-of-the-five-armies-warner-bros-screenshot-youtubeWarner Bros./ Sreenshot YouTube

Im Dezember endet die Hobbit-Triologie auf der großen Leinwand: Über den Umstand, dass aus einem Buch gleich drei Filme gemacht werden, wurde bereits viel diskutiert. Ob die Entscheidung richtig war, werden wir diesen Winter erfahren – kommt doch mit „The Hobbit: The Battle of the Five Armies“ der dritte Teil ins Kino. Ein „endlich“ sei an dieser Stelle ergänzt – und möge dem Autoren dieser Zeilen bitte nicht negativ ausgelegt werden.

Erneut zeichnet sich Peter Jackson dafür verantwortlich, die Vorlage von J.R.R. Tolkien zu visualisieren – Mittelerde lebt auf.

Der erste Trailer zu „The Hobbit: The Battle of the Five Armies” lässt keinen Zweifel daran, dass Jackson sein Handwerk perfekt beherrscht.

Doch ein wenig Wehmut schwingt auch mit, nimmt doch nach der „Herr der Ringe“ nun auch die Hobbit-Triologie ein Ende…

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Der kleine Hobbit nimmt seinen Hut: „The Battle of the Five Armies”"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*