Vorstellung von Microsoft Surface ein iPad Keynote-Klon?

apple-store-jungfernstieg-innenansicht-logo-hamburg-andres-lehmannAndres Lehmann

Leider wird es keine Keynote mehr mit Steve Jobs geben. Der Apple Mitbegründer verstarb im letzten Jahr. Legendär jedoch sind seine Auftritte: Fast magisch muteten die Versammlungen an, wenn Jobs im Rahmen einer „Keynote“ ein neues Produkt aus dem Hause Apple vorstellte. Das mussten selbst jene User anerkennen, die kein Mac im Büro stehen haben oder ein iPhone ihr Eigen nennen.

✎ iPhone 5, Konzeptbilder und die 4-Zoll-Hysterie

Begeisterung löste Jobs auch bei der Präsentation des ersten iPads aus – die Fachwelt staunte, und das Raunen im Saal glich der Geräuschkulisse bei der Vorstellung des ersten iPhones.

Microsoft hat ganz offenbar Gefallen gefunden an solchen „spektakulären“ Präsentationen und studierte die Videos des Konkurrenten genau.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Und so stellte Microsoft am 18. Juni sein eigenes Tablet vor. Das „Tablet-Ultrabook-Hybrid Surface“ wurde in all seinen Facetten präsentiert. Doch ein Video zeigt nun, dass die Präsentation des „Apple iPad“ vor 28 Monaten der des „Microsoft Surface“ dann doch merklich gleicht. Abgesehen einer kleinen technischen Panne, die das Surface ereilt.


Steve Jobs vs. Steve Ballmer

Hat sich da also womöglich jemand im Netz alte Präsentationen angeschaut und so manch Satz abgeschaut? Ein jeder User möge sich ein eigenes Bild machen und das Video betrachten.

Einst machten Microsoft und Apple im Rahmen einer Keynote gar gemeinsame Sache: Nach der Rückkehr von Steve Jobs zu Apple holte dieser Microsoft an Bord, erstmalig gab es Microsoft Office auch auf dem Mac.

✎ Hitzige Diskussion auf ukonio.de: Wird Windows 8 ein Erfolg?

Zugeschaltet wurde damals ein gewisser Bill Gates. Bei der Surface Präsentation war dieser freilich außen vor, kümmerte sich der Milliardär doch vielmehr um seine Stiftung.

Ob Gates die Vorstellung des Surface zusagte?

Kommentar hinterlassen zu "Vorstellung von Microsoft Surface ein iPad Keynote-Klon?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*