Vor Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy S6: Android 6.0 rollt fürs Note 4

samsung-galaxy-note-4-frontSamsung
facebook-klein-header

Folge ukonio.de auf Facebook

Noch vor dem Samsung Galaxy S6 und Galaxy Note 5 erhält das Note 4 Android 6.0 – erste Galaxy Note 4 Nutzer in Osteuropa konnten Marshmallow aufspielen. Wann folgen S5 und Co? Es bleibt verwirrend: Während sich Android 6.0 Marshmallow zunächst auf dem Samsung Galaxy Note 5 gezeigt hat, geisterten zuletzt Bilder durch das Netz, die das Galaxy S6 nebst aufgespieltem Android M zeigen. Offiziell ist der Startschuss für den Rollout aber noch nicht gefallen. Laut – geleakten Update-Plänen – soll der Fahrplan feststehen: Zunächst könnte noch bis Jahresende das Samsung Galaxy Note 5 Android 6.0 erhalten, ehe zu Beginn des nächsten Jahres Marshmallow auf dem Galaxy S6 landet. Auch Geräte wie das Samsung Galaxy Alpha, Samsung Galaxy S5 oder Galaxy Note 4 sollen das Update erhalten – jedoch war hier stets die Rede von einem Rollout im „Jahresverlauf“ – 2016, wohlgemerkt. Doch kurioserweise zeigt sich nun Android 6.0 auf dem Samsung Galaxy Note 4. Einige Nutzer berichten laut NapidDroid in Ungarn, dass sie die neue Google-Firmware auf ihren Geräten aufspielen konnten. SamMobile greift die Meldung auf und bekundet, dass es sich offenbar tatsächlich um Android 6.0 handelt – neue Marshmallow-Funktionen seien an Bord. So wurde etwa die Funktionalität des S-Pen erweitert. Ob es sich um die tatsächlich finale Version handelt, oder womöglich um eine „unfreiwillig“ freigegebene Version, ist aber unklar. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+ All dies ist jedoch kurios, da erst jüngst Android 5.1.1 auf dem Phabet verteilt wurde. Und: Das Samsung Galaxy Note 4 würde das Galaxy S6 oder Galaxy Note 5 ausbremsen, obwohl es das ältere Gerät ist. Möglich ist, dass es sich um einen Testlauf handelt – denn flächendeckend wurde die Firmware noch nicht verteilt – auch nicht in Asien, Nordamerika oder in anderen europäischen Ländern. Sobald es weitere Hinweise gibt, werden wir zeitnah auf ukonio.de berichten. ✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+

Kommentar hinterlassen zu "Vor Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy S6: Android 6.0 rollt fürs Note 4"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*