Tierpark Hagenbeck: Weibliches Walross erblickt das Licht der Welt

walross-thor-taufe-eismeer-ina-mueller-tierpark-hagenbeck-2014-andres-lehmannAndres Lehmann

Hamburg. Zuletzt gab der Tierpark Hagenbeck bekannt, dass auch der zweite Tiger-Nachwuchs verstorben ist.

Nun aber gibt es eine schöne Nachricht: Nach dem im vergangenen Jahr bereits das erste in einem deutschen Tierpark geborene Walross zur Welt kam, hat Mutter Polosa erneut ein Kind samt Schnauzbart zur Welt gebracht.

Einen Namen trägt das kleine Walross noch nicht. Damit das Jungtier eine gute Entwicklung nimmt, kann es von der Öffentlichkeit zunächst nicht in Augenschein genommen werden.

Der Tierpark gibt jedoch laut hauseigener Pressemitteilung bekannt, sobald das Jungtier das Außenbecken unsicher macht.

Der rund einjährige Thor freut sich über seine kleine Schwester.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "Tierpark Hagenbeck: Weibliches Walross erblickt das Licht der Welt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*