WM-Party auf der Fanmeile in Berlin: Empfang der Helden am Vormittag

brandenburger-tor-nacht-berlin-2014-andres-lehmannAndres Lehmann

Die WM-Helden kehren nach Hause: Am Dienstagmorgen soll der Flieger aus Rio de Janeiro mit den Überfliegern der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Berlin-Tegel laden. Ob die Spieler einen Zuckerhut tragen, ist bis dato nicht bekannt. Der WM-Pokal sollte aber im Handgepäck sein.

Schon von der Besucherplattform am Flughafen aus kann Bundestrainer Jogi Löw, Philipp Lahm und natürlich Bastian „ich spiele immer weiter“ Schweinsteiger zugejubelt werden. Auch der Siegtorschütze Mario Götze wird gewiss die ein oder andere Hand schütteln dürfen.


Bereits in Tegel ist zudem denkbar, dass Löw und der ein oder andere Spiele an paar Worte an die Fans richten. Die Terrasse kann jedoch nur einen Bruchteil der 80 Millionen Bundesbürger aufnehmen, die vermutlich am liebsten Jogis Mannen persönlich abklatschen möchten.

Weiter geht es zum Brandenburger Tor

Doch die Kür geht weiter – denn die wahre Party steigt auf der Fanmeile am Brandenburger Tor. Ab Alt-Moabit, „Ecke“ (um in der Fußballer-Sprache zu bleiben) Rahel-Hirsch-Straße und Kapelle Ufer fährt die Mannschaft in einem offenen Bus durch Berlin.

Die Fanmeile wird laut Polizeiangaben um 7 Uhr morgens geöffnet, ab 8 Uhr beginnt das muntere Rahmenprorgramm. Gegen 10:30 Uhr schließlich werden die WM-Helden auf der großen Bühne vor dem Brandenburger Tor von einer halben Million Fans erwartet.

Wer nicht die spontane Reise nach Berlin antreten kann, arbeiten muss oder womöglich doch bequem „in der ersten Reihe“ sitzen möchte: Die ARD und das ZDF übertragen die große WM-Party ab 9 Uhr live.

Nur so nervenaufreibend wie das mit 1:0 in der Verlängerung gewonnene Endspiel gegen Argentinien dürfte das Fanfest mit dem DFB-Kader nicht mehr ablaufen. Eher so wie ein 7:1.

✔ Folge ukonio.de auf Twitter, Facebook oder Google+


Kommentar hinterlassen zu "WM-Party auf der Fanmeile in Berlin: Empfang der Helden am Vormittag"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*